Das Yamaha XT350-Forum ;-) (...und TT350!)


Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Reparaturanleitung!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Fahrtipps!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen
14,95€

Trainingsbuch!

xt350.de Foren-Übersicht -> Schnack -> Unsere Zusammenbauaktion!!! (Keule, YoKeule)
Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
Unsere Zusammenbauaktion!!! (Keule, YoKeule)
BeitragVerfasst am: 11.05.05, 20:27 Antworten mit Zitat
YoKeule
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 03.02.2005
Beiträge: 2168
Wohnort: Jena




Naja... da alle immer so schöne Fotos online stellen, wollten wir unsere Aktion doch auch etwas Dokumentieren und haben Fotos gemacht!
Da seht ihr dann auch, woran es endgültig gescheitert ist!

Auf dem letzten Bild ist dann die nicht fertige Maschine (Keules und meine Zusammen), eine gelbe XT (Keules) und meine XT zu sehen, die rote.

_________________
Nimm das Leben nicht zu ernst, denn du kommst eh nicht lebend raus!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 11.05.05, 20:29 Antworten mit Zitat
YoKeule
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 03.02.2005
Beiträge: 2168
Wohnort: Jena




Los gehts







_________________
Nimm das Leben nicht zu ernst, denn du kommst eh nicht lebend raus!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 11.05.05, 20:30 Antworten mit Zitat
YoKeule
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 03.02.2005
Beiträge: 2168
Wohnort: Jena




so gings weiter...







_________________
Nimm das Leben nicht zu ernst, denn du kommst eh nicht lebend raus!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 11.05.05, 20:30 Antworten mit Zitat
YoKeule
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 03.02.2005
Beiträge: 2168
Wohnort: Jena




Federbein rein...







_________________
Nimm das Leben nicht zu ernst, denn du kommst eh nicht lebend raus!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 11.05.05, 20:31 Antworten mit Zitat
YoKeule
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 03.02.2005
Beiträge: 2168
Wohnort: Jena




Erstes fehlendes Teil...







_________________
Nimm das Leben nicht zu ernst, denn du kommst eh nicht lebend raus!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 11.05.05, 20:31 Antworten mit Zitat
YoKeule
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 03.02.2005
Beiträge: 2168
Wohnort: Jena




Ab an den Motor...







_________________
Nimm das Leben nicht zu ernst, denn du kommst eh nicht lebend raus!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 11.05.05, 20:32 Antworten mit Zitat
YoKeule
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 03.02.2005
Beiträge: 2168
Wohnort: Jena




Klappt doch...







_________________
Nimm das Leben nicht zu ernst, denn du kommst eh nicht lebend raus!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 11.05.05, 20:32 Antworten mit Zitat
YoKeule
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 03.02.2005
Beiträge: 2168
Wohnort: Jena




Oder auch net...







_________________
Nimm das Leben nicht zu ernst, denn du kommst eh nicht lebend raus!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 11.05.05, 20:33 Antworten mit Zitat
YoKeule
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 03.02.2005
Beiträge: 2168
Wohnort: Jena




Unser ganzer Stolz Wink







_________________
Nimm das Leben nicht zu ernst, denn du kommst eh nicht lebend raus!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 11.05.05, 20:47 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 5927
Wohnort: 44289 Dortmund




na, das sieht doch gut aus....

weitermachen.........

georg

_________________
Gruß


Georg

achtung dement!
ja ich bin direkt, aber ehrlich.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 11.05.05, 20:51 Antworten mit Zitat
Keule
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 25.11.2004
Beiträge: 149
Wohnort: Merseburg




na geht nich ganz weil der motordeckel wie man aufm foto sieht beschädigt is und der bolzen der motor und schwinge befestigt leider nicht vorhanden is... sonst wär da jetz nen drittes motorrad im gartenhäuschen Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 11.05.05, 23:14 Antworten mit Zitat
nachtigall
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 31.03.2004
Beiträge: 3000
Wohnort: Bayrisch Montana




Also n Schwingenbolzen sollte wohl aufzutreiben sein, der fällt ja bei jeder Schlachterei an.
Notfalls gib mal die Länge und Durchmesser durch, dann geh ich mal graben.
Und tut der versammelten Gemeinde einen Gefallen: macht neue Sicherungsbleche rein, nicht so wie auf dem Bild von 20:32.
Die kosten ein paar taler, aber in Anbetracht dessen, was an Werten den bach runtergeht, wenn sie den Geist aufgeben, ist das ein Klacks. Und das neue Gehäuse kann man dann auch wieder müllern.
So, und nu lostraben und messen, n Satz Sicherungsbleche iss sicher da, den Schwingenbolzen gibts dazu, wenn ich einen hab!

_________________
"Fahren Sie viel!"
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 12.05.05, 10:03 Antworten mit Zitat
nachtigall
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 31.03.2004
Beiträge: 3000
Wohnort: Bayrisch Montana




Hups, nochma´ ich...
hat mir die ganze Zeit keine Ruhe gealssen,- aber ich meine, auf den Bildern, wo das abgerissene gewindeteil für den Kettenspaner nimmer zu sehen ist, noch die Spitze des Gewindes erkennen zu können.
Ich hab hin und her überlegt, denke aber, da das Gehäuse eh gehimmelt ist, dass es aufn Versuch ankäme, in das gehäuse einfach ein Gewinde reinzubohren, den rand um das gewinde zu planen (Zapfensenker;- unbeding vor dem Gewindeschneiden einsetzen!), und ne Hülse zwischen Gehäuse und Steuerkettenführungsschienenhalter zu machen. Das ganze ordentlich verklebt und ich bin sicher, dass es gehen wird. Zumindest, wenn die Gehäusewand noch genügend Dicke hat und etwas Fleisch zum gewindeschneiden hergibt. Ansonsten müsste man den Motor mal komplett zerlegen, und schauen, ob man von innen kontern könnte, dass man quasi ne art "Fundament" für die Befestigung da reinschraubt...

Für solche Aktionen aber dann bitte nen ordentlichen Gewindebohrersatz, ne Ständerborhmaschine und Schneidöl nehmen.
Da kostet zwar der Kit M6 soviel wie die ganz billigen wo von M3 bis M12 alles drin ist, aber man kann dfamit halt auch Gewinde anfertigen und nicht nur irgendwo ein paar Gewindegänge reinpofeln...

_________________
"Fahren Sie viel!"
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 24.05.05, 21:14 Antworten mit Zitat
langsam
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 12.05.2004
Beiträge: 2681
Wohnort: Leipzig




Keule hat folgendes geschrieben::
....der bolzen der motor und schwinge befestigt leider nicht vorhanden is... .....


hoi ihr gartenhäuschenuntersteller Razz


ist der bolzen noch am fehlen ??? Idea

Arrow das könnte der neue sein wenn ihr wollt...

lm







_________________
nur weil ich zu blöd bin - heisst das noch lange nicht das ich was richtig mache...... Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 24.05.05, 22:29 Antworten mit Zitat
Keule
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 25.11.2004
Beiträge: 149
Wohnort: Merseburg




mmh ich hab ma bei etlichen werkstätten und leuten nachgefragt aber mitm motor is nix mehr zu machen Evil or Very Mad
daher glaub ich dass der weitere aufbau ausbleibt leider... und auch der bolzen nich mehr gebraucht wird...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

Unsere Zusammenbauaktion!!! (Keule, YoKeule)
  xt350.de Foren-Übersicht -> Schnack
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten  


Basiernd auf: phpBB 2.0.11, Theme by Vjacheslav Trushkin, modified