Das Yamaha XT350-Forum ;-) (...und TT350!)


Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Reparaturanleitung!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Fahrtipps!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen
14,95€

Trainingsbuch!

xt350.de Foren-Übersicht -> Schnack -> Weg
Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
Weg
BeitragVerfasst am: 01.11.04, 00:24 Antworten mit Zitat
nachtigall
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 31.03.2004
Beiträge: 3000
Wohnort: Bayrisch Montana




Jou, nä, denn meld ich mich mal ab, Tunesien ruft, der Flieger geht, und die Kiste steht schon unten und scharrt mit den Hufen!
Bis die Tage! Und macht mir hier bloss kein´Scheiss!

_________________
"Fahren Sie viel!"
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 01.11.04, 01:33 Antworten mit Zitat
Pete Pike
Table-Springer
 
Anmeldung: 09.10.2004
Beiträge: 62
Wohnort: NRW > Borken > Anholt




Junge..... Kommm baald wiiiiiiieeedeeer.......

_________________
=> Panzerchrist - Hypocrisy - Diabolical

Ich hab den Größten, kapiert?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 01.11.04, 10:19 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7791
Wohnort: Bremen




... und tschüss !

Lass Dir keinen Teppich andrehen. Wink

Gruß,
Peter

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 02.11.04, 09:59 Antworten mit Zitat
Mirco75
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 08.08.2004
Beiträge: 362
Wohnort: Dautphetal-Allendorf




Viel Spaß!!!

_________________
Versucht niemals die Frauen zu verstehen, sie sind viel zu kompliziert.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 09.11.04, 07:30 Antworten mit Zitat
Rolf
schon lange dabei
 
Anmeldung: 16.12.2003
Beiträge: 3423
Wohnort: Braunschweig




Jetzt musst aber auch erzählen was das für ne Nummer geworden ist... Question

Rolf

_________________
...manche Dinge machen wirklich keinen Sinn, sind aber gut fürs Ego...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 09.11.04, 14:39 Antworten mit Zitat
nachtigall
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 31.03.2004
Beiträge: 3000
Wohnort: Bayrisch Montana




Es gibt da nicht viel zu erzählen;- war ein Kurztrip zu nem Preis, bei dem ich nicht NEIN sagen konnte, um endlich mal wieder nach Afrika im weitesten Sinne (ich würde Tunesien, bzw die dortigen Sahara-Ausläufer nicht gerade als das Herz Afrikas bezeichnen...) zu kommen.
Hat keinerlei bahnbrechende Neuigkeiten zu Tage gefördert, sieht man einmal davon ab, dass ich irgend nen Hauch von Vorahnung hatte, und eigentlich auf Djerba bei der Ankunft schon damit rechnete, dass mein Gepäck irgendwo sonst in der Weltgeschichte herumgondelt.
Gottseidank war das dann erst beim Heimflug der Fall, bzw ist es immer noch, ich hoffe, dass der Zustand nicht zu lange anhält, da ein Grossteil der Innereien des Packsacks aus dreckiger Wäsche besteht.
Ausserdem ist der Rest, also der Teil, den man nicht dem Grossteil zurechnen kann ( Smile ) dann eher kostspieliger Natur: die gute Thermarest-matte der ersten Generation (mittlerweile unbezahlbar, auch wenn es andere Matten zum drauf Schlafen gibt...) fette Spanngurte, die wir für die Moppetz auf der Rückfahrt nicht gebraucht haben (und die es heute irgendwie nur noch in Hausfrauen- und Kinderausführung zu geben scheint;- also auch unbezahlbar...), die Innenjacke meines Dainese-Kittels, den mir die Freunde wahrscheinlich, auch wenn ich ein guter Kerl bin, nicht einzeln vermachen werden.
Bis dahin kann ich mich im Kopp noch von allem trennen, gottlob hab ich den Schlafsack gebraucht, um die andere Tasche auszupolstern, die im LKW mitfährt, nur das GPS mit den ganzen Daten drin wird mir schon abgehen, denke ich und ich verzichte auch nur ungern auf die gemütlichen Held-Handschuhe, die in Euro ne Summe kosten, die man in DM schon nicht gerne hört...
Naja, Leben wird weitergehen!
Wer übrigens gute Nerven zu haben glaubt und gerne was erleben will, dem kann ich empfehlen, mal ne Tour mit Karthago-Airlines machen...
Im Süden dann nix Neues, ordentliches Wetter und dank Ankunft mitten in der Nacht erstmal ein Hotel mit knapp 1000 Rentnern drin. Als ich dann den Weg zum Zimmer raushatte, und mich nicht mehr dauernd verlaufen hab, gings auch schon wieder weiter nach Ksar Ghilane, wo wir den LKW hingestellt und uns erstmal eingerichtet haben.
Von da aus dann in Tagestouren weiter, wozu ich sagen muss, dass meine Mitstreiter da eher ein Faible ´für haben, sich stundenlang in den selben Dünenhang zu bohren, wozu jedoch meine TT eher nicht geeignet ist, da sie erstmal 40Kilo schwerer ist als die leichten KTMs der Kollegen und damit deutlich zum Endurowandern tendiert, was der fette 30l Tank, der über allem thront, gewichtig unterstreicht.
Also: lange Nase, dicker Sinn: Die Interessenslagen waren da etwas verschoben, wobei ich nix gegen Dünensurfen an sich habe, nur eben bei jedem Einsanden 40Kilo mehr an der Backe die in der Situation so gelegen kommen wie die Lebkuchen im Supermarkt ab September. (Ich mag etwas abschweifen, aber ich finde es total schwachsinnig, dass der ganze Mist schon im September im Regal steht, ich aber bereits im Januar, wenns richtig eklig wird, keinen Glühwein mehr da bekomme!)
Zur ungemeinen Erheiterung tagte ab Donnerstag das Kasperltheater der EL CHOTT-Rallye vor Ort, was mehr eine Show der Eitelkeiten war, denn eine Sportveranstaltung. Zumindest, was die vierrädrige Fraktion anbelangt. Ich hab mich da ja bereits an anderer Stelle ausgelassen, aber ich finde es immer wieder zum Schiessen, wenn sich wohlbeleibte Herrschaften ein exklusives Hobby leisten und sich mit hemmungslos aufgemotzten aber nicht aussergewöhnlich tauglichen Vehikeln durch die Wallachei schaukeln, dabei hauptsächlich wichtig aussehen und sich ungeheuer ernst nehmen. Man stelle sich vor: ich kleiner Wicht sitze mit nem gepflegten Umtrunk auf ner Düne und muss mit ansehen, wie die Herrschaften 20m vor mir Halt machen, sich aus ihren Sitzen schälen, das Auto mit Wasser aus Plastikflaschen begiessen, um es darauf mit Sand zu bestäuben, bevor sie ihre Kamera heissfotografieren, wohl um zu hause mal wieder so richtig den Molly zu machen.
Da soll man ernst bleiben!
Offensichtlich kann man mittlerweile auch mit Golfkarren an Rallies teilnehmen, sieht aber ziemlich unvorteihaft aus, wenn sich Fahrer oder beifahrerin aus dem karren pellen, und das Ding ausm Gleichgewicht kommt, weil beide so massiv sind, dass ein handelsüblicher Mittelklassewagen bereits mit einem schon überladen wäre...
Naja, wechsel ich mal wieder das Thema;- wir haben natürlich schon noch ein paar Touren unternommen, zumindest soweit man das so nennen kann, wenn man mit KTMs unterwegs ist, die dank 8-Liter-Tank nach 70km trocken liegenbleiben.
Die letzte Nacht haben wir dann wieder im Hotel auf Djerba verbracht, wobei "verbracht" sicher der rechte Ausdruck ist, denn bei Temperaturen um die 30°C muss man schon mit Ausblick auf die deutsche Grosswetterlage im November zusehen, dass man alles mitnimmt, was hier dann wieder ein halbes Jahr nicht drin ist. Disco im leichten Hemdchen, Baden im Meer, rumhängen an der Strandbar, Rentner erschrecken im Pool, nächtliche Gelage am Strand,...

_________________
"Fahren Sie viel!"
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Reiseberichte
BeitragVerfasst am: 09.11.04, 20:03 Antworten mit Zitat
GOGO
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 15.07.2004
Beiträge: 1423
Wohnort: Hannover




Mensch Nachtigall,

kennst Du eigentlich diese wunderschöne Rubrik Reiseberichte auf der linken Seite ? Very Happy Very Happy

Schreib doch mal näher was der Spass gekostet hat, und wer organisiert hat. Würd mich mal so interessieren.

Wie klingt das: Ausflug der Mitglieder von XT350.de nach Tunesien 2005/06? Träum...


Gruß GOGO

_________________
WR400F, XT6002NF
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Re: Reiseberichte
BeitragVerfasst am: 09.11.04, 22:41 Antworten mit Zitat
langsam
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 12.05.2004
Beiträge: 2686
Wohnort: Leipzig




GOGO hat folgendes geschrieben::
......Wie klingt das: Ausflug der Mitglieder von XT350.de nach Tunesien 2005/06? Träum...


hm ........gibts da auch schlamm ? ich mein wegen meinem reifenverschleiß....... Confused

lm

_________________
nur weil ich zu blöd bin - heisst das noch lange nicht das ich was richtig mache...... Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 10.11.04, 02:44 Antworten mit Zitat
nachtigall
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 31.03.2004
Beiträge: 3000
Wohnort: Bayrisch Montana




ja und nein!
ich kenn die Reiseberichtrubrik und meistens gibbet keinen Schlamm.
>Daher halt ich mich auch da auch eher fern (wie ein bekannter gerade neulich zu mir meinte. ..."wer viel kann, hat viel zu tun..."), da ich es beim besten Willen nicht hinbekommen würde, da auch noch was zu schreiben. Ich finde auch, dass es nicht in nem gesunden Vehrältnis stehen würde, acht Tage weg zu sein, und drei tage am text dazu zu feilen, Bilder zu sortieren und Klamotten zu waschen.
Das fällt ja nu jedenfalls bisher flach, immer noch keine Nachricht vom Tascherl... Sad
Zum geschäft: Das Ganze war ne Tour unter Kumpels;- einer hat nen Laster, mit dem er Service bei der Dakar fährt, einer die Zeit, das Unikum nach Tunesien zu karren (najagut, es läuft schon deutlich schneller als 80...), und alle gleichzeitig Urlaub. Zum Selbstkostenpreis klappt das mit Flug fürn paar hundert Euros, wenn man weiss, was man wo für zehn Leute am billigsten bekommt.
Würde man die Geschicht´ betriebswirtschaftlich organisieren und kalkulieren (inclusive Tippse im Büro und ihrer Kaffeemaschine...), käme exakt der Preis raus, den alle Veranstalter für ihre Touren aufrufen. Nicht mehr und nicht weniger.
Also legen wir den Gedanken wieder zu den Akten, obwohl ich es im warmen Süden schon noch aushalten würde. Gestern noch dreissig Grad, Sonne und Meer, heute 0°C, Schneeregen und Vergaservereisung! Sad Sad Sad
So ist das Leben.
Schlamm gibt es manchmal auch, je nachdem, aber oh langsam, wenn du ihn mal erlebt hättest, würdest du ihn dir nicht gewünscht haben wollen.
Neue Reifen nur im Sand gefahren halten fast ziemlich lange, leider denken die meisten bei Wüste halt auch nur an Sand, obwohl das meisteste daran eher Geröll ist.

_________________
"Fahren Sie viel!"
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 11.11.04, 05:11 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7791
Wohnort: Bremen




Na, ist dat nix für echte Wüstensöhne?

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=65304&item=7933978566&rd=1


Also, Moped putzen und los geht's Laughing Laughing

Gruß, Wink
Peter

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 11.11.04, 12:15 Antworten mit Zitat
nachtigall
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 31.03.2004
Beiträge: 3000
Wohnort: Bayrisch Montana




hab kei´ Geld;- war grad in Urlaub...

_________________
"Fahren Sie viel!"
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 11.11.04, 20:51 Antworten mit Zitat
langsam
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 12.05.2004
Beiträge: 2686
Wohnort: Leipzig




Don Pedro hat folgendes geschrieben::
Also, Moped putzen und los geht's Laughing Laughing


hm .....na ja - weiss nich . für das geld fahr ich die komplette gcc-serie einschließlich verschleißteilen und einmal im jahr nach uelzen Razz . und hab ne menge spass dabei ........

mein ich ja nur

lm

_________________
nur weil ich zu blöd bin - heisst das noch lange nicht das ich was richtig mache...... Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 11.11.04, 23:31 Antworten mit Zitat
nachtigall
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 31.03.2004
Beiträge: 3000
Wohnort: Bayrisch Montana




Ja, genau, und ich fahr für das geld die GCC nicht und hab auch noch Spass dabei...

Übrigens: Packtasche ist tatsächlich wieder da, ging den Labels nach noch in TN verschütt´, und im Innern riecht es gar nicht mal so schlimm wie ich befürchtet hatte.
Neben mir lullert gerade die Waschmaschine ihr grausames Lied, und wenn das Konto so voll wäre wie es gerade nicht ist, wäre alles im Lot... Very Happy

_________________
"Fahren Sie viel!"
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Weg
  xt350.de Foren-Übersicht -> Schnack
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten  


Basiernd auf: phpBB 2.0.11, Theme by Vjacheslav Trushkin, modified