Das Yamaha XT350-Forum ;-) (...und TT350!)


Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Reparaturanleitung!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Fahrtipps!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen
14,95€

Trainingsbuch!

xt350.de Foren-Übersicht -> Schnack -> WRACK!
Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
WRACK!
BeitragVerfasst am: 06.12.04, 13:16 Antworten mit Zitat
Michael
Offroad Junkie
 
Anmeldung: 29.06.2004
Beiträge: 548
Wohnort: A-1140 WIEN




Crying or Very sad

Liebe XT-Gemeinde!

Vielleicht habt ihr euch schon gewundert, keine dämlichen Kommentare meinerseits mehr zu lesen zu bekommen...

Nein, nein , der XT is nix passiert, ICH bin das Wrack!

Mich quält hier ein Gicht-Schub (vormals Zipperlein) nach dem anderen,
und ausgerechnet der Ankick-Haxen ist betroffen.
Geschwollene Gelenke, Diätplan-Haßgefühle und höllische Evil or Very Mad Schmerzen.
Joghurt und Topfen (Quark), wer soll denn das fressen? nochdazu ungewürzt?
Normalerweise nimmt man ja einen zur Brust, wenn man sich einmal nicht so gut fühlt, aber nicht in diesem Fall. ALKOHOLVERBOT. -* Da fehlen einem die Worte. Und das Bier im Kühlschrank.
Nix ordentliches zu essen
Nix ordentliches zu trinken
Rauchen tu ich auch nicht mehr
und die Frauen schauen einem hinkenden Wrack wie mir auch nurmehr aus Mitleid nach.

Mit dem Zeug, das sich in meinen Gelenken befindet, könnte man der Swarovsky-Kristallwelt glatt konkurieren!!

Heute werd' ich die Batterie ausbauen und Wintersperre über die XT verhängen.

Vielleicht wird's ja im nächsten Jahr was...

Liebe Grüße

Michael (Jammertal)

_________________
--- XT 350, 55V, BJ '85, schwarz-rot ---
--- XTZ 750 Super Ténéré, 4TD, BJ 92, EZ 94 ---
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 06.12.04, 13:22 Antworten mit Zitat
langsam
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 12.05.2004
Beiträge: 2686
Wohnort: Leipzig




autsch -

das ist aber gar nicht schön !! na denn mal gute besserung !! Cool

lm


ps - ach so ja - das liegt BESTIMMT !! an deinem komischen rot .....hab ich ja schon immer gesagt ... Wink

_________________
nur weil ich zu blöd bin - heisst das noch lange nicht das ich was richtig mache...... Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 06.12.04, 13:31 Antworten mit Zitat
nachtigall
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 31.03.2004
Beiträge: 3000
Wohnort: Bayrisch Montana




Jou: besser dich!

langsam hat folgendes geschrieben::
ps - ach so ja - das liegt BESTIMMT !! an deinem komischen rot .....hab ich ja schon immer gesagt ... Wink


.. und das lag mir 1:1 auf den Lippen...

Vielleicht denkst du mal uber ne xt500 nach: diese Vibrationen zermürben jede kristalline Struktur...
Nu isses beim Nierenstein zum Bleistift ja so, dass die Trümmer dann ausgestrullert werden. Vielleicht kann mans beim Knie so einrichten, dass sie ausgekickt werden...


Zuletzt bearbeitet von nachtigall am 06.12.04, 13:43, insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
"Fahren Sie viel!"
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 06.12.04, 13:37 Antworten mit Zitat
Michael
Offroad Junkie
 
Anmeldung: 29.06.2004
Beiträge: 548
Wohnort: A-1140 WIEN




Danke für die Anteilnahme, das (deiner Meinung nach komische) Rot hat offensichtlich auf meine Gelenke abgefärbt.
Hätte halt früher nach dem weisen Rat des Forums fragen sollen...
lg
M.

_________________
--- XT 350, 55V, BJ '85, schwarz-rot ---
--- XTZ 750 Super Ténéré, 4TD, BJ 92, EZ 94 ---
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 06.12.04, 13:44 Antworten mit Zitat
Michael
Offroad Junkie
 
Anmeldung: 29.06.2004
Beiträge: 548
Wohnort: A-1140 WIEN




nachtigall hat folgendes geschrieben::
Vielleicht kanns beim Knie so einrichten, dass sie ausgekickt werden...


Nun mal langsam. Beim Knie sind wir noch nicht angelangt.
Bisher waren nur das Groß-Zehengrundgelenk re und beide Fußgelenke in dieser Reihenfolge betroffen - also ein Aufwärtstrend (richtung Knie) ist eindeutig erkennbar.
Aber so genau will ich's gar nicht wissen.
lg
M.

_________________
--- XT 350, 55V, BJ '85, schwarz-rot ---
--- XTZ 750 Super Ténéré, 4TD, BJ 92, EZ 94 ---
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 06.12.04, 17:32 Antworten mit Zitat
rolti
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 25.08.2004
Beiträge: 110
Wohnort: Eydelstedt bei Diepholz




Endlich mal kann ich auch einen Tipp los werden Razz
Allopurinol 300 von Ratiopham hat sich als äußerst wirksam erwiesen!Wenn du es noch nicht verschrieben bekommen hast, oder gleich wirkende Medikamente, dann wird es höchste Zeit.
Frage deinen Hausarzt....
Nebenwirkung sind kaum bekannt und ehr selten, siehe "Waschzettel"
Gicht ist eine Stoffwechselerkrankung, da wirst du auch trotz Diät auf Dauer kaum anfallsfrei werden.
Diese Sorte Medikamente sorgen für den Abbau der Purine, d.h, du kannst normal weiter leben, ohne große Diät und deine Gelenke werden viel länger halten.
Sorry, ich weiß, hat wenig mit XT zutun, aber es ging ja ums ankicken Wink

Roland

_________________
Das einzige, was auf der Welt gerecht verteilt wurde, ist der Verstand.
Jeder meint genug davon zu haben!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 07.12.04, 00:41 Antworten mit Zitat
Mad Scientist
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 20.03.2004
Beiträge: 2073
Wohnort: Hamburg




Ansonsten: Surfen im net bis die Finger schmerzen!

Halte durch und alles Gute!

MS
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

WRACK!
  xt350.de Foren-Übersicht -> Schnack
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten  


Basiernd auf: phpBB 2.0.11, Theme by Vjacheslav Trushkin, modified