Das Yamaha XT350-Forum ;-) (...und TT350!)


Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Reparaturanleitung!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Fahrtipps!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen
14,95€

Trainingsbuch!

xt350.de Foren-Übersicht -> Sonstiges -> Magnesium Motorseitendeckel rechts lackieren
Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
Magnesium Motorseitendeckel rechts lackieren
BeitragVerfasst am: 18.08.14, 21:22 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 5918
Wohnort: 44289 Dortmund




Tach Jungens!

Ich frag einfach mal hier, was ihr so wisst und denkt.
XT500 Seitendeckel rechts soll gelackt werden. es scheint aber, das das magnesium atmet. deswegen hält scheinbar der lack nicht. mein Hamburg kumpel erhitzt nun die deckel um dann den lack aufzutragen. es scheint sich in der porösen oberfläche des deckels sich luftblasen einzunisten.
so ganz klar sind wir uns da noch nicht.
was sagt ihr?

_________________
Gruß


Georg

achtung dement!
ja ich bin direkt, aber ehrlich.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 19.08.14, 17:41 Antworten mit Zitat
Käpt'n Grog
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 23.01.2012
Beiträge: 476
Wohnort: Brunete




Der Ventildeckel der XT 350 soll doch auch aus Magnesium sein.
Den habe ich vor vier Jahren mit Hitzebeständigem Lack aus der Sprühdose gelackt, und sieht noch gut aus.

Grüsse!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Magnesium Motorseitendeckel rechts lackieren
  xt350.de Foren-Übersicht -> Sonstiges
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten  


Basiernd auf: phpBB 2.0.11, Theme by Vjacheslav Trushkin, modified