Das Yamaha XT350-Forum ;-) (...und TT350!)


Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Reparaturanleitung!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Fahrtipps!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen
14,95€

Trainingsbuch!

xt350.de Foren-Übersicht -> Fahrwerk -> Umbau auf Up Side Down Gabel Gehen Sie zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
BeitragVerfasst am: 14.09.10, 08:38 Antworten mit Zitat
ak
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 03.06.2004
Beiträge: 1080
Wohnort: Monschau / Eifel




die sumo sieht echt mal fein aus!

_________________
Spielzeuge: XT350 55V fürs Gelände, LC4 Sumo für die Straße Very Happy
Life is a road - Life, ride, see, fly! Wink
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 14.09.10, 18:10 Antworten mit Zitat
becki
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 12.03.2008
Beiträge: 2442
Wohnort: Zittau




von jemanden ausn xt 600 forum, gibt bald noch mehr bilder
in die gute soll auch ne 46er gabel rein
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.09.10, 20:21 Antworten mit Zitat
wuppi
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 22.06.2009
Beiträge: 146
Wohnort: Weingarten




becki hat folgendes geschrieben::




Gabel der TT 600 S, Lenkkopf aus dieser in die alte TT geschweißt


Das Ding ist ja der Hammer Shocked
Hast Du noch mehr Info`s und Bilder????
Bittttttte Very Happy

Gruß René
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.09.10, 23:20 Antworten mit Zitat
becki
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 12.03.2008
Beiträge: 2442
Wohnort: Zittau




kommt noch, musst dich aber noch ein bissl gedulden
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

ich hoffe ihr habt alle DSL
BeitragVerfasst am: 21.09.10, 20:54 Antworten mit Zitat
becki
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 12.03.2008
Beiträge: 2442
Wohnort: Zittau




hier noch ein paar Bilder, bis auf das letzte Foto sind das Teile der TT 600s, die in eine TT 600 59x
verpflanzt werden



















































































Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 31.10.10, 12:46 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 5789
Wohnort: 44289 Dortmund




hier mal noch ne seite aus der schweiz.
http://www.paulnoyverlag.com/html/bfr_TT600_yz.html

_________________
Gruß


Georg

achtung dement!
ja ich bin direkt, aber ehrlich.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 26.03.12, 17:46 Antworten mit Zitat
becki
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 12.03.2008
Beiträge: 2442
Wohnort: Zittau




so nach langer Wartezeit ist es wieder soweit.
Die Gabel ist drin und am WE wird gefahren.
Außerdem ist noch ein Fender der Wr/Yz dran gekommen. was mir nicht wirklich mit der Frontmaske und dem Rest gefällt.
Aber das optische muss warten.

Heute bin ich nur ne kleine Runde auf der Straße gefahren und über ne kleine Bodenwelle im Garten gehüpft, aber sofort war das Grinsen da..... .
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 26.03.12, 18:01 Antworten mit Zitat
Ghost-Rider
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 26.03.2011
Beiträge: 295
Wohnort: Warburger Börde




Sieht geil aus !!! Aber der Winkel der Gabel ist schon sehr flach, oder ? Wirkt auf dem Bild so Chopper-mäßig......
Mal ne ganz andere Frage: Wie hast du den Tank so schön weiß gekriegt ?


Gruß
Benny

_________________
Ich möchte schlafend sterben wie mein Opa, nicht kreischend und schreiend wie sein Beifahrer....
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 26.03.12, 18:28 Antworten mit Zitat
becki
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 12.03.2008
Beiträge: 2442
Wohnort: Zittau




Hallo BEnny, das sind nicht meine TT 600.
Aber ich frag mal nach.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 01.04.12, 17:56 Antworten mit Zitat
becki
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 12.03.2008
Beiträge: 2442
Wohnort: Zittau




heute endlich mal wieder gefahren














das 2.te Bild entstand nach ca 90 min fahren, Motorschaden...... .
Mal sehen was es ist, kein Zündfunke, SKS funktioniert, irgendwie habe ich mit dem Motorrad nicht wirklich viel Glück.
Die 90 min Fahrt waren allerdings sehr schön, wollte eigentlich nen Video machen, hat sich dann aber erledigt.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 01.04.12, 18:54 Antworten mit Zitat
Rolf
schon lange dabei
 
Anmeldung: 16.12.2003
Beiträge: 3423
Wohnort: Braunschweig




Ne, so richtiger Glückspilz bist Du irgendwie nicht. Fehlender Funke vielleicht auf den neuen Kabelbaum zurückzuführen...?

_________________
...manche Dinge machen wirklich keinen Sinn, sind aber gut fürs Ego...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 01.04.12, 19:11 Antworten mit Zitat
becki
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 12.03.2008
Beiträge: 2442
Wohnort: Zittau




Ma sehn, glaube ich aber nicht, aber so wie es sich angehört hat wirds was mechanisches sein.
War irgendwie ganz komisch, nachlassende Leistung, Geräusche. Hab zuerst auf Steuerkette getippt, aber es ist kein Funke da.
Falls der Kopf schon wieder defekt ist bekomm ich ne Krise.
Der rest ist ja reichlich vorhanden.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 01.04.12, 19:12 Antworten mit Zitat
Rolf
schon lange dabei
 
Anmeldung: 16.12.2003
Beiträge: 3423
Wohnort: Braunschweig




Polrad lose? Kopf hat ja nix mit Funken zu tun...

_________________
...manche Dinge machen wirklich keinen Sinn, sind aber gut fürs Ego...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 02.04.12, 07:11 Antworten mit Zitat
becki
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 12.03.2008
Beiträge: 2442
Wohnort: Zittau




du hast Recht,






Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.04.12, 07:19 Antworten mit Zitat
Rolf
schon lange dabei
 
Anmeldung: 16.12.2003
Beiträge: 3423
Wohnort: Braunschweig




Smile ... da haste ja nochmal Glück gehabt wenn es die KW überlebt hat. Beim nächsten Versuch die Passung klinisch sauber machen, Drehmoment +20% und nen bissel Sicherungslack auf die Schraube...! Pickup noch heile?

_________________
...manche Dinge machen wirklich keinen Sinn, sind aber gut fürs Ego...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 02.04.12, 10:57 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7792
Wohnort: Bremen




Moin Becki,

Glücklich kann man die Probefahrt wirklich nicht nennen. Sad

Wenn du die Schnauze vom Mopedfahren voll hast, dann würde ich dir aber die schicken Moped-Halter von deinem Anhänger abnehemen. Razz
Ohne das Spanngurtgefummel geht das Verladen bestimmt ratz-fatz.

Was kostet da ein Satz regulär ?

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 02.04.12, 12:55 Antworten mit Zitat
becki
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 12.03.2008
Beiträge: 2442
Wohnort: Zittau




ich glaube Listenpreis sind 160, frag mal bei koes dirtshop nach, da waren es 30€ weniger.
Allerdings könnte es sein das es sie nicht mehr gibt, irgendwelche Probleme mit dem Tod des Firmenbesitzers?

Hat sich wirklich gelohnt, geht rucki zucki, allerdings konnte ich die TT dafür nich so seitlich befestigen, wie es mit Spanngurten gehen würde.
Am längsten dauert es die Rampe rauszuholen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 24.04.12, 16:10 Antworten mit Zitat
becki
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 12.03.2008
Beiträge: 2442
Wohnort: Zittau




so TT läuft wieder, am WE gibt es endlich mal ein Video
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.02.15, 15:00 Antworten mit Zitat
becki
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 12.03.2008
Beiträge: 2442
Wohnort: Zittau




Hui lange ist es her, ein paar Gabel liegen ja noch rum.
Also mal anprobiert, diesmal mit einer Gabelbrücke die ich mal fertig gekauft habe. Es wurde ein TT Dorn in eine Yz Gabelbrücke eingepresst.

Angepasst werden muss nur noch der Lenkanschlag und die Halterung für Tacho und Lampenmaske.

An der alten YZ gabel wird auch noch weiter gabaut, allerdings habe ich nur eine alte YZ Gabel, was testen ein wenig schwieriger macht.






Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Umbau auf Up Side Down Gabel
  xt350.de Foren-Übersicht -> Fahrwerk
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 4 von 4  
Gehen Sie zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
  
  
 Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten  


Basiernd auf: phpBB 2.0.11, Theme by Vjacheslav Trushkin, modified