Das Yamaha XT350-Forum ;-) (...und TT350!)


Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Reparaturanleitung!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Fahrtipps!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen
14,95€

Trainingsbuch!

xt350.de Foren-Übersicht -> Sonstiges -> Werkstatt-Handbuch,,,,AUF DEUTSCH Gehen Sie zu Seite Zurück  1, 2
Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
BeitragVerfasst am: 09.06.10, 21:04 Antworten mit Zitat
mannikiel
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 14.04.2006
Beiträge: 3065
Wohnort: Kiel




Wenn du fliessend engelisch kannst, reicht der Clymer.
Bei mir und den meisten anderen Allemannen hörts aber bei den Fachbegriffen auf, und das ganze wird zum Rätselraten... Rolling Eyes


Hast PN. Wink

_________________
Beim Moppedfahren verlasse ich mich voll und ganz auf alle meine Sinne.
Wahnsinn, Irrsinn, Blödsinn, Schwachsinn....
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 09.06.10, 22:42 Antworten mit Zitat
trischter
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 20.12.2005
Beiträge: 7075




Nee, es ist, wie der Name sagt, ein Werkstatthandbuch.
Obs dir was nutzt, musst du entscheiden, wenn du eins hast.
Wer Englisch kann, iss mitm Clymer sicher besser bedient.

_________________
Mein Nachbar hört gute Musik;- ob er das will oder nicht...Mr. Green
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Werstatthandbuch in deutsch
BeitragVerfasst am: 10.06.10, 22:36 Antworten mit Zitat
Oldie
Table-Springer
 
Anmeldung: 04.09.2008
Beiträge: 97
Wohnort: 91180 Heideck




Servus,
habe das Original-Werkstatt Handbuch dreisprachig in englisch, französisch und deutsch nebeneinander, bzw. hintereinander. Fehler in der deutschen Übersetzung kannst Du durch die anderen Sprachen finden. Ein anderes Forumsmitglied hat sich viel Arbeit mit dem Buch gemacht.
Näheres per PM
Gruß Gerd

_________________
Was uns nicht umbringt, macht uns nur härter.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name

BeitragVerfasst am: 25.09.10, 16:09 Antworten mit Zitat
sony1975
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 25.09.2010
Beiträge: 105
Wohnort: Hohenroda




Bin neu bei euch, und will mir auch ne 350er zu legen.
Dachte mir ich fang mit dem Handbuch an.
Das habe ich gerade bei EBAY für 12€ incl. Versand gekauft Laughing
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 27.09.10, 11:01 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7636
Wohnort: Bremen




.... und was kommt dann als Nächstes ?

Der Lenker, oder doch lieber erst ein Rad ? Mr. Green

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 27.09.10, 18:26 Antworten mit Zitat
mannikiel
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 14.04.2006
Beiträge: 3065
Wohnort: Kiel




Hmmmmmmm....
Sony 1975 - Kommt mir sehr bekannt vor - NDTP ? Cool

Glückwunsch zu deinem Entschluß für die XT 350 - und Beileid zum 12,-Einkauf - für nen Zehener hättest du sämtliche Handbücher, Tests, Prospekte, Bilder... bekommen können. Cool Bei Interesse, PM bitte... Danke !

_________________
Beim Moppedfahren verlasse ich mich voll und ganz auf alle meine Sinne.
Wahnsinn, Irrsinn, Blödsinn, Schwachsinn....
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 28.09.10, 01:32 Antworten mit Zitat
tube
Offroad Junkie
 
Anmeldung: 12.05.2008
Beiträge: 524
Wohnort: Aachen




Pedro, Du Spötter. Es ist doch gar nicht so blöd, sich ein Bild vom Reparaturaufwand zu machen. Klar, Sony hätte es auch einfacher haben können.
Betreff Glühbirnenwechsel der Scheinwerfer bei der A-Klasse könnte so ein Buch kaufentscheidend sein.

_________________
XT 350 55V
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.11.10, 16:11 Antworten mit Zitat
sony1975
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 25.09.2010
Beiträge: 105
Wohnort: Hohenroda




Lass ihn doch spotten.

Habe nun was ich gesucht habe.



Laughing
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 02.11.10, 23:22 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7636
Wohnort: Bremen




@ sony,

war doch nicht bös gemeint. Wink

Außerdem, wer kann schon wissen, dass du heimlch viel mehr Teile gekauft hast. Razz

Glückwunsch zur TT und willkommen hier im Forum ! Cool

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 05.02.11, 16:50 Antworten mit Zitat
Nick
Table-Springer
 
Anmeldung: 03.09.2006
Beiträge: 74
Wohnort: Rheine




Ich hab von meinen Freundlichen das original Werkstattbuch in die Hand gedrückt bekommen, und dann haben die mir gezeigt wo der Kopierer steht;-)

_________________
Klag nicht, kämpfe!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 05.02.11, 17:59 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7636
Wohnort: Bremen




Daschanett ! Razz

Das war Bremisch und bedeutet: Das ist ja nett.... Wink

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 26.04.11, 08:07 Antworten mit Zitat
Dieselolli
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 26.02.2009
Beiträge: 150
Wohnort: Görlitz/Schlesien




Kann denn jemand, der das Buch hat, hier mal ein paar Bilder posten, die den Aufbau dieses literarischen Wunderwerkes dokumentieren. Da hat vielleicht das Rätselraten ein Ende, wie das Buch aufgebaut ist! Ob sich dann eine Anschaffung lohnt oder nicht, kann dann ein jeder für sich selbst entscheiden!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 11.07.15, 15:35 Antworten mit Zitat
Karl der Schäfer
Hügelhüpfer
 
Anmeldung: 09.07.2015
Beiträge: 33




Hallo Leute,
ich bin neu hier und sehe, speziell in diesem Thread wurde schon lange nichts mehr geschrieben.
Vorgestern hab ich meine XT 350 55V Baujahr 86 gekauft, sie hat noch TÜV bis Ende des Monats. Die Hupe hupt nicht, Bremse hinten bremst nicht, Blinker leuchtet Dauer, Batterie fehlt...
...aber sie ist auf den ersten Tritt angesprungen und fährt echt geiel.
Ich will sie jetzt langsam aufpäppeln und dann zum TÜV fahren.
Mir fehlt jegliche Dokumentation. Sollte ich den Clymer kaufen (mein Englisch geht so...) oder sieht jemand noch ne bessere Möglichkeit?
Vielen Dank schon mal und habt ein schönes Wochenende bei dem geilen Mopedwetter
Herbert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 12.07.15, 11:22 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7636
Wohnort: Bremen




Moin,

der Clymer hilt schon, ist aber ehr "fürs Eingemachte".
Wenn eine Motorreparatur ansteht ist das Buch fast unverzichtbar.

Das meiste der Problem an deinem Moped müsste man im Forum klären können.
Einen Schaltplan findest du links in der Menuleiste unter Downloads.

Die Rubrik Tipps und Tricks dürft auch interessant für dich sein.

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 12.07.15, 20:58 Antworten mit Zitat
Karl der Schäfer
Hügelhüpfer
 
Anmeldung: 09.07.2015
Beiträge: 33




Vielen Dank für die Antwort,
hab gestern schon mal ne Batterie und Bremsbacken bestellt und den Clymer werd ich jetzt bei Amazon auch noch ordern.
Musste erst mal guggen, wie ich die Seitenblenden abmach, das Rad raushole und so...
Hat einer von Euch schon mal seine XT im Auto transportiert?
Ich will sie meinem Dacia Logan hintenreinschieben und damit nach Griechenland fahren...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 12.07.15, 21:25 Antworten mit Zitat
Karl der Schäfer
Hügelhüpfer
 
Anmeldung: 09.07.2015
Beiträge: 33




Gerade fällt mir auf, dass meine neue Frage hier nicht hingehört, bitte ignoriert sie hier, ich stelle sie in einer anderen Rubrik neu.
(bin eben noch n Anschieber...)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Werkstatt-Handbuch,,,,AUF DEUTSCH
  xt350.de Foren-Übersicht -> Sonstiges
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 2 von 2  
Gehen Sie zu Seite Zurück  1, 2
  
  
 Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten  


Basiernd auf: phpBB 2.0.11, Theme by Vjacheslav Trushkin, modified