Das Yamaha XT350-Forum ;-) (...und TT350!)


Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Reparaturanleitung!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Fahrtipps!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen
14,95€

Trainingsbuch!

xt350.de Foren-Übersicht -> Schnack -> Hartlöten von verchromten Teilen
Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
Hartlöten von verchromten Teilen
BeitragVerfasst am: 27.06.16, 07:49 Antworten mit Zitat
Rolf
schon lange dabei
 
Anmeldung: 16.12.2003
Beiträge: 3319
Wohnort: Braunschweig




Moin, hat schon mal jemand ERFAHRUNG im Hartlöten an verchromten Teilen? Denke an Silberlot (wieviel % hast Du benutzt? Hab 45% da...) damit es nicht so warm wird, welches Flussmittel klappt (das CFH FM 343 nicht so wirklich, unschöne Verfärbung)?

Google hab ich schon benutzt, suche was "persönlich ausprobiertes" Smile

_________________
...manche Dinge machen wirklich keinen Sinn, sind aber gut fürs Ego...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 27.06.16, 11:03 Antworten mit Zitat
trischter
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 20.12.2005
Beiträge: 7127




Hartlöten bedeutet ja, dass das Lot sich mit dem Ausgangswerkstoff verbindet und darauf abestimmt wird.
Ich hab noch nix davon gehört, dass es Lote gibt, die dies mit aufgebrachtem galvanischem Überzug auch können.
Wär nämlich knorke für die Reparatur verchromter Fahrradrahmen, da hier immer bis runter aufs Grundmaterial abgeschliffen werden muss.
Was Lot und Flussmittel angeht, wirste da 100Leute fragen können und 100 verschiedene Antworten bekommen.
Auch abhängig davon, wie erfahren sie im Hartlöten sind und womit sie arbeiten.

_________________
Mein Nachbar hört gute Musik;- ob er das will oder nicht...Mr. Green
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Hartlöten von verchromten Teilen
  xt350.de Foren-Übersicht -> Schnack
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten  


Basiernd auf: phpBB 2.0.11, Theme by Vjacheslav Trushkin, modified