Das Yamaha XT350-Forum ;-) (...und TT350!)


Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Reparaturanleitung!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Fahrtipps!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen
14,95€

Trainingsbuch!

xt350.de Foren-Übersicht -> Schnack -> Überstunden
Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
Überstunden
BeitragVerfasst am: 22.07.16, 20:50 Antworten mit Zitat
becki
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 12.03.2008
Beiträge: 2399
Wohnort: Zittau




Der Chef hat mir aufgetragen heute länge rzu arbeiten, naja kann man nix machen.


Nach längerer Zeit gab es mal wieder eine neue Kupplungsamatur. Diesmal mit veränderbarer übersetzung- Macht ein recht ordentlichen Unterschied. Überzieher/Dreckschutz ist noch nicht montiert.

Die Amatur gab es im Set mit einen Bremshebel. Passt leider nicht (Yz/Wr Variante).

Wird sicherlich eine Winterarbeit mal was ein Verbindungsstück zu fräsen. oder doch gleich passende Bremspumpe mit Anbauteilen.


Zuletzt bearbeitet von becki am 22.07.16, 22:11, insgesamt 1-mal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.07.16, 21:52 Antworten mit Zitat
trischter
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 20.12.2005
Beiträge: 7127




Die Kupplungsarmatur seh ich gar nicht, am Bremshebel keine veränderbare Übersetzung, nur nen verstellbaren Hebelabstand.
Question

_________________
Mein Nachbar hört gute Musik;- ob er das will oder nicht...Mr. Green
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.07.16, 21:56 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 5597
Wohnort: 44289 Dortmund




sehr schön daas von der cheffin..... jeder hat ne cheffin!!!
sag ganz doll danke zu der toleranten cheffin.
das mit der kupplungs armatur interessiert mich.

danke

_________________
Gruß


Georg

gesendet von meinem c64 via telex


Ich spiel doch eh noch mit Playmobil
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 22.07.16, 22:14 Antworten mit Zitat
becki
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 12.03.2008
Beiträge: 2399
Wohnort: Zittau




Jepp, da hat sich ein Bild versteckt.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.07.16, 23:05 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 5597
Wohnort: 44289 Dortmund




aha, jetzt aber... welcher hersteller?? TT600 kupplung zickt, ich nehme ja an, das die druckstange eingelaufen ist und der der kupplungseingangshebel dull ist(einfach nach oben rausziehen, wie bei all den anderen auch?). ist die druckstange gleich 350er druckstange??
kupplunghebelverlängerungsblech funzt nicht, weil ich denke, es wird unten zu wenig ausgerückt. da muß ich bald mal intensiv ran.

_________________
Gruß


Georg

gesendet von meinem c64 via telex


Ich spiel doch eh noch mit Playmobil
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 23.07.16, 00:00 Antworten mit Zitat
becki
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 12.03.2008
Beiträge: 2399
Wohnort: Zittau




Ist von Wirtz, nennt sich Pro Lever. Ist auch noch so ein Heißstart Hebelchen dran (abbaubar).
Zumindestens meine Version hat einen kleinen Konstrutionsfehler. Die Einstellmutter hat eine zu dünne Wandung. Ist kein Riesenproblem, Drehbank ist ja da. Kann man aber einen Kunden ja nicht verkaufen.
Ansonsten ist die Optik/ Bling Faktor geringer wie bei anderen Herstellern. Der Hebel gefällt mir aber sehr mit dem Gummi.

Schau mal hier:
http://www.koes-dirtbikeshop.de/Gambio/Ersatzteile-und-Zubehoer/Kupplungsarmaturen/Kupplungsarmaturen-universal/ASAP-Nextor-Kit-Kurzhebel.html
Scheint eine Kopie des Wirtz EZ-3 zu sein.

Jepp, einfach rausziehen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.07.16, 05:47 Antworten mit Zitat
Rolf
schon lange dabei
 
Anmeldung: 16.12.2003
Beiträge: 3319
Wohnort: Braunschweig




Jo, das Schema mit der Hebelübersetzung ist ja nicht neu. Schade das asap das nich gliech mit Klapphebel anbietet, habe dergleichen von denen. Ist für meine Umkipp-Rate unabdingbar, seitdem Bremse/Kupplung bei mir klappbar sind, seit Jahren keine Hebel abgebrochen...

http://www.thumpertalk.com/topic/516620-yz-clutch-lever-easy-pull-mod/

_________________
...manche Dinge machen wirklich keinen Sinn, sind aber gut fürs Ego...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 23.07.16, 20:43 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 5597
Wohnort: 44289 Dortmund




oh, das mit dem heißstart hebel ist ja noch geiler, zwecks für den Manuellen deko.... perfekt, merci

_________________
Gruß


Georg

gesendet von meinem c64 via telex


Ich spiel doch eh noch mit Playmobil
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 27.07.16, 17:28 Antworten mit Zitat
becki
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 12.03.2008
Beiträge: 2399
Wohnort: Zittau




Mal schön eingeparkt. Meine TT dürfte schon etwas höher sein, aber für die modernen Enduros reicht es noch lange nicht.

Ist übrigens auf dem Gelände fürs Treffen. Strecke fürs Rennen wird sozusagen TT fähig gemacht ausgesucht.

Jungs was ist los, ich würde mich über ein paar TT Fahrer freuen.






Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 27.07.16, 17:45 Antworten mit Zitat
Rolf
schon lange dabei
 
Anmeldung: 16.12.2003
Beiträge: 3319
Wohnort: Braunschweig




Ich mach meine Teilnahme im Sep mal von der Ergebnissen in Rumänien zwei Wochen vorher abhängig Smile

_________________
...manche Dinge machen wirklich keinen Sinn, sind aber gut fürs Ego...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 27.07.16, 19:12 Antworten mit Zitat
Rolf
schon lange dabei
 
Anmeldung: 16.12.2003
Beiträge: 3319
Wohnort: Braunschweig




Rolf hat folgendes geschrieben::
Jo, das Schema mit der Hebelübersetzung ist ja nicht neu.....

http://www.thumpertalk.com/topic/516620-yz-clutch-lever-easy-pull-mod/


Hab aus Neugier gerade mal einen alten Kupplungshebel unter die Bohrmaschine gelegt, morgen mal Probefahren. Fühlt sich gut an. Sollte ja eigentlich auch auf xt/tt portierbar sein.

_________________
...manche Dinge machen wirklich keinen Sinn, sind aber gut fürs Ego...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Überstunden
  xt350.de Foren-Übersicht -> Schnack
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten  


Basiernd auf: phpBB 2.0.11, Theme by Vjacheslav Trushkin, modified