Das Yamaha XT350-Forum ;-) (...und TT350!)


Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Reparaturanleitung!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Fahrtipps!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen
14,95€

Trainingsbuch!

xt350.de Foren-Übersicht -> Fahrwerk -> Gummianschlag im Federbein zerbröselt
Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
Gummianschlag im Federbein zerbröselt
BeitragVerfasst am: 08.11.16, 21:13 Antworten mit Zitat
Habanero
Hügelhüpfer
 
Anmeldung: 07.11.2016
Beiträge: 31
Wohnort: Karlsruhe




Hallo zusammen,

der Dekra-Mann hat bemängelt, dass sich das Anschlagsgummi unten im Federbein langsam auflöst.
Daher die Frage, kann man das erneuern oder muss da gleich ein neues Federbein her?

Grüße Sven
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 08.11.16, 21:16 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 5776
Wohnort: 44289 Dortmund




ein fall für becki....
aber warum interessiert das denn dem Dekra mann??? ist sein Monats ranking schon zu schlecht??? und läuft er gefahr bei seinem TL anzutanzen??

_________________
Gruß


Georg

achtung dement!
ja ich bin direkt, aber ehrlich.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 08.11.16, 21:57 Antworten mit Zitat
Habanero
Hügelhüpfer
 
Anmeldung: 07.11.2016
Beiträge: 31
Wohnort: Karlsruhe




O.K., danke für den Tipp. Werde ihn mal kontaktieren.

Wieso meinst Du warum ihn das interessiert? Denkst Du es fährt sich ohne das Teil genauso gut? Er meinte halt, wenn das unten hart anschlägt, wäre das im Zweifel nicht so richtig gut. Konnte ich schon irgendwie nachvollziehen.

Auf der anderen Seite habe ich schon das Gefühl, dass die bei unserem Dekra extrem pingelig sind. Dafür ist da auch nichts los und man kommt sofort dran. Beim TÜV hätte ich diese Woche keinen Termin mehr bekommen. Und die Plakette hat er mir ja trotzdem geklebt. Very Happy

Grüße Sven
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.11.16, 08:42 Antworten mit Zitat
becki
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 12.03.2008
Beiträge: 2440
Wohnort: Zittau




TTGeorg hat folgendes geschrieben::
ein fall für becki....
aber warum interessiert das denn dem Dekra mann??? ist sein Monats ranking schon zu schlecht??? und läuft er gefahr bei seinem TL anzutanzen??


Da hat der Dekra Mann zwar mal sehr genau geschaut, aber auch recht.

Der Anschlag verhindert nicht nur defekte, sonden ist auch ein Teil der "Dämpfung" auf den letzten paar cm.

Wenn der Anschlag abröselt ist ein Service um den Faktor 5 überfällig.

Im Normalfall werden die Teile immer härter über die Jahre-erfüllen dann nicht mehr ganz ihre Funktion-und noch ein paar Jahre später werde sie Spröde und zerbröseln.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.11.16, 08:55 Antworten mit Zitat
Käpt'n Grog
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 23.01.2012
Beiträge: 444
Wohnort: Brunete




Im Gelände würde ich nicht ohne das Teil fahren. Habe meins auch schon gewechselt. Man muss die Feder komprimieren, ausbauen und das untere Auge abschrauben.

Grüsse!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.11.16, 09:02 Antworten mit Zitat
Habanero
Hügelhüpfer
 
Anmeldung: 07.11.2016
Beiträge: 31
Wohnort: Karlsruhe




Hi becki,

becki hat folgendes geschrieben::
Da hat der Dekra Mann zwar mal sehr genau geschaut, aber auch recht.

Der Anschlag verhindert nicht nur defekte, sonden ist auch ein Teil der "Dämpfung" auf den letzten paar cm.

Wenn der Anschlag abröselt ist ein Service um den Faktor 5 überfällig.

Im Normalfall werden die Teile immer härter über die Jahre-erfüllen dann nicht mehr ganz ihre Funktion-und noch ein paar Jahre später werde sie Spröde und zerbröseln.


O.K., kannst Du mir mal ein Angebot per PN machen oder brauchst Du noch mehr Infos, Bilder etc.?

Grüße Sven
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.11.16, 09:03 Antworten mit Zitat
becki
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 12.03.2008
Beiträge: 2440
Wohnort: Zittau




Ich brauche das Fahrzeug . Xt oder TT?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.11.16, 09:04 Antworten mit Zitat
Habanero
Hügelhüpfer
 
Anmeldung: 07.11.2016
Beiträge: 31
Wohnort: Karlsruhe




XT 350 55V, Bj. 1986
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Gummianschlag im Federbein zerbröselt
  xt350.de Foren-Übersicht -> Fahrwerk
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten  


Basiernd auf: phpBB 2.0.11, Theme by Vjacheslav Trushkin, modified