Das Yamaha XT350-Forum ;-) (...und TT350!)


Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Reparaturanleitung!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Fahrtipps!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen
14,95€

Trainingsbuch!

xt350.de Foren-Übersicht -> Schnack -> 40 Jahre Yamaha XT Gehen Sie zu Seite Zurück  1, 2
Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
BeitragVerfasst am: 27.10.16, 11:19 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7699
Wohnort: Bremen




Dazu die passende Kombi : Razz







_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 27.10.16, 19:34 Antworten mit Zitat
Wühlmaus
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 17.09.2005
Beiträge: 3088
Wohnort: Bad Wimpfen




TTGeorg hat folgendes geschrieben::
schöne frau, schönes Moped, schöne Fotos...
http://www.yamaha-motor.co.jp/mc/55mph/xt500/


Da gebe ich dir recht Wink Danke Georg

Very Happy

Gruß Wolfgang Cool

_________________
http://www.badwimpfen.de Ich nehme mir die Freiheit einen Plan zu haben, und mich nicht daran zu halten!!!!!!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.11.16, 21:56 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 5597
Wohnort: 44289 Dortmund




das sonderheft aus der MOTORRAD liegt als druck beim yamihändler... ich habe ihn mal um 15stk. erleichtert.
PN zu mir...

georg

_________________
Gruß


Georg

gesendet von meinem c64 via telex


Ich spiel doch eh noch mit Playmobil
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 08.11.16, 12:15 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 5597
Wohnort: 44289 Dortmund




IM
www.kradblatt.de

gibt's noch nen bericht von XTom dazu.

In der aktuellen Motorrad Classic ist nen Restaurationsbericht einer XT500 neben dem bericht der wirklich tollen suzuki SP370

_________________
Gruß


Georg

gesendet von meinem c64 via telex


Ich spiel doch eh noch mit Playmobil
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 08.11.16, 21:20 Antworten mit Zitat
Wühlmaus
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 17.09.2005
Beiträge: 3088
Wohnort: Bad Wimpfen




Boehy SP 370 wirklich toll?? Georg?? Das war früher schon eine Gurke vor dem Herrn Rolling Eyes
Ein Kumpel hatte die neu, 27 PS jaja auf dem Papier und ein Start Verhalten unter aller Kanone Laughing
Nene mein lieber, sieht vielleicht net schlecht aus, ausser man sitzt drauf und schaut auf den Tank Laughing
Da finde ich die DR 400/500 um Welten besser Wink

Gruß Wolfgang Cool

_________________
http://www.badwimpfen.de Ich nehme mir die Freiheit einen Plan zu haben, und mich nicht daran zu halten!!!!!!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 08.11.16, 21:32 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 5597
Wohnort: 44289 Dortmund




ich habe sie nur im classic gesehen. und die optik ist fein schlank...
Hmh, mein arbeitskollege mit der hier sehr sehr seltenen sportversion von der die er sich mal vor 30jahren aus USA mitbrachte, spricht aber nicht vom schlechten anspringen....

_________________
Gruß


Georg

gesendet von meinem c64 via telex


Ich spiel doch eh noch mit Playmobil
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 09.11.16, 09:55 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7699
Wohnort: Bremen




Ich bin da ganz bei Wühlmaus.

Hatte selber ganz kurz so eine SP 370 im Schuppen.
Schwer, blöde Sitzposition und überhaupt...

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 09.11.16, 15:16 Antworten mit Zitat
Mad Scientist
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 20.03.2004
Beiträge: 2032
Wohnort: Hamburg




Tjaaa. Suzukis Enduros in den 70ern und frühen 80ern... Ich bin schon der Meinung, dass SP, DR400 und DR 500 damals nicht umsonst floppten- das Startverhalten mag nur ein Grund gewesen sein!
Andererseits fand ich die DR 250 damals klasse- obersportlich und robust mit 17 PS.

AAAAAAABER:

Wenn ihr das von Georgieboy genannte Heft lesen würdet, dann würde euch der Artikel über die SP und auch der oberklasse, toll bebilderte Beitrag über frühes SuMo in Deutschland sicherlich VIEL besser gefallen als der Text zur XT500, der vor sachlichen Fehlern nur so strotzte. Nur zur Illustration:
1. Es sei sehr schwer, überhaupt eine XT500 zum Restaurieren zu finden (pruust!)
2. Man müsse lange recherchieren, um herauszufinden, dass es grundsätzlich verschiedene Sitzbanktypen gab (harrharrharr, ein Blick/ eine Anfrage unter xt500.org hätte doch gereicht)

Momentan wird eben viel über die XT 500 geschrieben, aber viele Medien liefern da doch ungeprüft recht schwache Beiträge!

Kick it, MS


Zuletzt bearbeitet von Mad Scientist am 09.11.16, 15:56, insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Gegen Wegwerfianismus!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 09.11.16, 15:52 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 5597
Wohnort: 44289 Dortmund




Danke!

mich haben halt auch nur die Bilder angelächelt in dem heft. und die waren bei der SP und dem sein Sammler eben netter wie der XT bericht.
von vielleicht 10 XT 40 jahre berichten diesjahr taugten auch nur etwa 2. alles andere für die Tonne.

_________________
Gruß


Georg

gesendet von meinem c64 via telex


Ich spiel doch eh noch mit Playmobil
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 18.02.17, 21:37 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 5597
Wohnort: 44289 Dortmund




Sodele nun wird es ja auch amtlich, die 1zylinder sterben aus:







_________________
Gruß


Georg

gesendet von meinem c64 via telex


Ich spiel doch eh noch mit Playmobil
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 20.02.17, 10:51 Antworten mit Zitat
Wühlmaus
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 17.09.2005
Beiträge: 3088
Wohnort: Bad Wimpfen




Ich denke mal Georg das trifft eher auf den deutschen Markt zu, die Leute wollen halt Grosse Reiseenduros.
Da kannste mit so einem ollen Einzylinder keine Punkte sammeln, der Markt gibt es halt nicht mehr her.
Was halt irgendwo auch schade ist, aber wo keine Nachfrage ist, da fehlt halt auch das Angebot Sad

Gruß Wolfgang Cool

_________________
http://www.badwimpfen.de Ich nehme mir die Freiheit einen Plan zu haben, und mich nicht daran zu halten!!!!!!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 20.02.17, 14:31 Antworten mit Zitat
Rolf
schon lange dabei
 
Anmeldung: 16.12.2003
Beiträge: 3319
Wohnort: Braunschweig




...könnte eine aktuelle Preislage erklären Shocked

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-motorraeder-roller/anzeige:angebote/xt-500/k0c305

_________________
...manche Dinge machen wirklich keinen Sinn, sind aber gut fürs Ego...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 20.02.17, 14:35 Antworten mit Zitat
Wühlmaus
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 17.09.2005
Beiträge: 3088
Wohnort: Bad Wimpfen




Joh 500er ist extrem teuer. 600er geht noch, komischerweise sind aber auch die 350er und 250er teurer geworden Rolling Eyes Wink

Gruß Wolfgang Cool

_________________
http://www.badwimpfen.de Ich nehme mir die Freiheit einen Plan zu haben, und mich nicht daran zu halten!!!!!!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 20.02.17, 15:10 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7699
Wohnort: Bremen




Das Eine ist ja was der Verkäufer als Preis dranschreibt, das Andere was der potentielle Kunde bereit ist zu zahlen.
Ich würd mir für 3000-6000 Euros son Haufen nicht kaufen.
Kult hin -- Nostalgie her.

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 20.02.17, 19:33 Antworten mit Zitat
Rolf
schon lange dabei
 
Anmeldung: 16.12.2003
Beiträge: 3319
Wohnort: Braunschweig




Don Pedro hat folgendes geschrieben::
...Ich würd mir für 3000-6000 Euros son Haufen nicht kaufen....

Ne, da muss dann tatsächlich Bj und Zustand passen. Die Zeiten, teilemäßig komplette XT500 für 750-1000€ zu kriegen, sind anscheinend wirklich vorbei für einige Zeit. An die vorhandenen sollte man wohl erstmal nen Schloss ranmachen und Schlüssel wegwerfen, damit man nicht in Verlegenheit kommt doch noch zu verkaufen....wobei, 2 von den 500'ern mal gegen eine Duc Desert Sled zu tauschen, wäre vielleicht auch eine Option... Smile

_________________
...manche Dinge machen wirklich keinen Sinn, sind aber gut fürs Ego...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

40 Jahre Yamaha XT
  xt350.de Foren-Übersicht -> Schnack
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 2 von 2  
Gehen Sie zu Seite Zurück  1, 2
  
  
 Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten  


Basiernd auf: phpBB 2.0.11, Theme by Vjacheslav Trushkin, modified