Das Yamaha XT350-Forum ;-) (...und TT350!)


Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Reparaturanleitung!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Fahrtipps!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen
14,95€

Trainingsbuch!

xt350.de Foren-Übersicht -> Sonstiges -> habe fertig
Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
habe fertig
BeitragVerfasst am: 19.08.17, 21:13 Antworten mit Zitat
Michael
Offroad Junkie
 
Anmeldung: 29.06.2004
Beiträge: 587
Wohnort: A-1140 WIEN




Cool gestern noch bis 3h Früh geschraubt und den selbst angefertigten Kabelbaum verlegt. Mit USB f. d. werten Hrn. Sohn.

Es fehlt noch das Hitzeschutzblech vom Auspuffkrümmer - falls es jemand hat und nicht mehr braucht, bitte um ein Angebot.

Um das Bike aus der Werkstatt zu bekommen muss es aber teilweise wieder zerlegt werden Rolling Eyes









vorher:







Zuletzt bearbeitet von Michael am 19.08.17, 21:21, insgesamt 2-mal bearbeitet

_________________
--- XT 350, 55V, BJ '85, schwarz-rot ---
--- XTZ 750 Super Ténéré, 4TD, BJ 92, EZ 94 ---
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 19.08.17, 21:18 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 6040
Wohnort: 44289 Dortmund




Uih, und mit schwarzen Felgen... Cool.... kennst eigentlich den Mietwagen Test der xt350? Der war damals in den90igern der Hammer.... Hab i aber nimmer...

_________________
Gruß


Georg

achtung dement!
ja ich bin direkt, aber ehrlich.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 19.08.17, 21:21 Antworten mit Zitat
Bulldog
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 15.04.2015
Beiträge: 204




Ja Klasse Michael!
Sieht erste Sahne aus Very Happy

Mein Rahmen ist zur Zeit beim Lackierer, ich hoffe ich kann dann demnächst auch mit deutlichen Fortschrittbildern dienen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 19.08.17, 21:31 Antworten mit Zitat
Michael
Offroad Junkie
 
Anmeldung: 29.06.2004
Beiträge: 587
Wohnort: A-1140 WIEN




Bulldog hat folgendes geschrieben::
Ja Klasse Michael!
Sieht erste Sahne aus Very Happy

Mein Rahmen ist zur Zeit beim Lackierer, ich hoffe ich kann dann demnächst auch mit deutlichen Fortschrittbildern dienen.


Hi, ja auf diene Antwort hab ich schon gewartet, sollte auch ein kleiner Ansporn für dich sein, der Beitrag Smile Ist nur Zufall, dass ich schon fertig bin, aber der Nachwuchs liegt mir seit Wochen in den Ohren mit der Geschichte Rolling Eyes

@ TT Schorsch: Nein, den Reitwagentest hab ich nicht gelesen, ich bin in den 90ern interessensmäßig eher musikalisch als zweirädrig dahergekommen. Entwickle mich ja neuerdings wieder in diese Richtung Smile
Keep on rockin'...

_________________
--- XT 350, 55V, BJ '85, schwarz-rot ---
--- XTZ 750 Super Ténéré, 4TD, BJ 92, EZ 94 ---
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 19.08.17, 21:41 Antworten mit Zitat
Michael
Offroad Junkie
 
Anmeldung: 29.06.2004
Beiträge: 587
Wohnort: A-1140 WIEN




Danke für das positive Echo.
Ich bin anfangs für Farbgebung und Design des Tanks sohnesseitig ziemlich gerügt worden. Er mag es aber jetzt.

Aber ich wollte das so -der Tank ist neu und innen beschichtet und das Design ist original vom letzten Baujahr aber schwarz metallic statt weiß.

Man muss schon ziemlich beknackt sein, um einem nigelnagelneuen Tank (dem letzten seiner Art) so seinen Stempel aufzudrücken... Cool

Ich glaube da hab ich etwas verwechselt - ich weiß nicht mehr wo ich was verbaut habe...
Der nigelnagelneue Tank hat das 85er Design meiner schwarz-roten (nur metallic statt rein schwarz).
Deren Originaltank (1991 ersetzt) ist jetzt nur mehr Reserve (geschweißt und auch beschichtet.)
Der Tank des Teilespenders, ehemals gelb-schwarz, sieht jetzt so aus wie auf dem Bild...


Zuletzt bearbeitet von Michael am 19.08.17, 21:56, insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
--- XT 350, 55V, BJ '85, schwarz-rot ---
--- XTZ 750 Super Ténéré, 4TD, BJ 92, EZ 94 ---
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 19.08.17, 21:49 Antworten mit Zitat
raptor
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 06.01.2011
Beiträge: 151
Wohnort: 68549ilvesheim




hallo michael
saubere arbeit,gefällt mir gut Very Happy
grüsse von bernd
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 19.08.17, 21:55 Antworten mit Zitat
Bulldog
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 15.04.2015
Beiträge: 204




Was macht eigentlich die Farbrolle auf dem letzten Bild? Laughing

Und was sind das für Faltenbälge an der Gabel? Hab jetzt das zweite Paar hier liegen, gefällt mir aber immer noch nicht. Deine sehen dem Original schon sehr ähnlich.

Ich freue mich schon auf dem Rahmen. Sobald der fertig ist, kanns bei mir ziemlich rund gehen. Die Continental TKC 80 müssten auch Montag oder Dienstag kommen. Im Prinzip ist das Fahrgestell komplett fertig, denke mich wird es umhauen, wie schnell ab nächster Woche ein weiteres als Motorrad zu erkennendes Teil in der Garage steht anstatt im Regal zu liegen.

Heute habe ich die Kette nach 7 Tagen Petroleumbad gereinigt. Sieht noch sehr gut aus und wird morgen dann nach dem Ausdünsten neu abgeschmiert.

Freu mich jedenfalls auf die nächsten Wochen.

Gruß
Stephan
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 19.08.17, 22:04 Antworten mit Zitat
Michael
Offroad Junkie
 
Anmeldung: 29.06.2004
Beiträge: 587
Wohnort: A-1140 WIEN




Hi, bevor ich schlafen gehe nochmals ein herzliches D A N K E !!! an alle Forumsmitglieder, Ihr macht es eigentlich erst möglich, dass auch 2017 noch eine neue 350er entstehen kann. Es ist auch wegen dem freundlichen Gesprächsklima, das hier herrscht und warum ich so gerne hier virtuell abhänge.
Und 1000-fachen Dank an den Rolf für den Suporrt dieser Seite und weil ich ihn neulich so umsonst wegen dem Spannungsrgler seine Wühlkiste durchwühlen hab lassen Embarassed

@ Bulldog: Irgendwie ist mir ein Beitrag abhanden gekommen. Also nochmals Kurzfassung: Farbrolle: Zu faul in den Keller zu räumen Embarassed
Gabelgummis: Original Yamaha oder Louis - ist alles schon sooo lang her...

_________________
--- XT 350, 55V, BJ '85, schwarz-rot ---
--- XTZ 750 Super Ténéré, 4TD, BJ 92, EZ 94 ---
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 20.08.17, 08:46 Antworten mit Zitat
Rolf
schon lange dabei
 
Anmeldung: 16.12.2003
Beiträge: 3521
Wohnort: Braunschweig




...sei verziehen. Vielleicht kannst du mal bei Sonnenlicht vor schönem Hintergrund ein paar bessere Fotos machen...Smile

_________________
...manche Dinge machen wirklich keinen Sinn, sind aber gut fürs Ego...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 20.08.17, 08:50 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7998
Wohnort: Bremen




Richtig schick geworden !

Wenn sie jetzt noch so fährt wie sie aussieht , dann Very Happy Cool

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 27.08.17, 12:11 Antworten mit Zitat
Michael
Offroad Junkie
 
Anmeldung: 29.06.2004
Beiträge: 587
Wohnort: A-1140 WIEN




Rolf hat folgendes geschrieben::
...bei Sonnenlicht vor schönem Hintergrund ein paar bessere Fotos machen...Smile


Bitte sehr. 1. Vater-Sohn-Ausfahrt im Wienerwald (ohne gebackene Hühnerteile). ca.110 km.

















Das original Hitzeschutzblech passt eh nicht auf den Krümmer. Ist zwar auch einer von Motad aber offenbar irgendwie anders. Hab daher aus einem Edelstahlprofil was gedengelt und geschweißt, anschließend poliert. Die A2-Inbussschrauben schließen genau mit der Oberfläche ab - genialer Zufall Smile
Und die original-Spiegel sind wieder drauf, weil man damit besser sieht.
Und sie fährt wie sie aussieht - hab das jetzt mal als positiv gewertet Smile

_________________
--- XT 350, 55V, BJ '85, schwarz-rot ---
--- XTZ 750 Super Ténéré, 4TD, BJ 92, EZ 94 ---
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 27.08.17, 19:19 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 6040
Wohnort: 44289 Dortmund




Doomi hat noch Teile zu verschenken, evtl. Auch Nen hitzeschutz Blech..
Sonst, tiptop...

_________________
Gruß


Georg

achtung dement!
ja ich bin direkt, aber ehrlich.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 28.08.17, 07:02 Antworten mit Zitat
Bulldog
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 15.04.2015
Beiträge: 204




Wow! Sieht echt gut aus Razz
Das Hitzeschild würde ich trotzdem versuchen zu bekommen...

Zu meinem Stand:
Ich wollte eigentlich schon längst mit dem Zusammenbau angefangen haben aber leider hatte der Lackierer sowas von gepfuscht, dass ich den Rahmen so nicht angenommen habe. Jetzt warte ich halt, bis man mich anruft...
Achja, und beim aufziehen des hinteren Reifens auf die Felge, habe ich gleich mal den neuen Schlauch gekillt. Das Rad ist jetzt in der Werkstatt Laughing Hätte es gern nochmal versucht, allerdings habe ich eine Allergie gegen ein bestimmtes Alterungsschutzmittel in Gummi. Hatte den Vorderreifen ohne Handschuhe aufgezogen und einen Tag später juckende Bläschen an den Händen Evil or Very Mad Hinten habe ich dann mit Handschuhen aufgezogen und daher auch kein Gefühl gehabt. Naja... Mittwoch kann ich das Rad holen.

Gruß
Stephan
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.08.17, 21:32 Antworten mit Zitat
Michael
Offroad Junkie
 
Anmeldung: 29.06.2004
Beiträge: 587
Wohnort: A-1140 WIEN




Bulldog hat folgendes geschrieben::
Wow! Sieht echt gut aus Razz
Das Hitzeschild würde ich trotzdem versuchen zu bekommen...


Hmm ja aber dann hab ich ein original Schutzblech, das nicht passt.
Das müsste ich dann irgendwie um schweißen und dann ist es u. U. im A.

Diese Reifenmontage-Allergie ist vllt. verwandt mit der Latexallergie Embarassed

Nun zu etwas ganz anderem. Ausflugsfoto. Mit Peter aus dem Forum und
Sohn meinerseits auf der Fähre über die Donau von Klosterneuburg nach Korneuburg/Tuttendörfl (sic!)
Wir haben es bis in die Slowakei/Bratislava geschafft. Zurück natürlich auch wieder.
Man beachte die verschiedenen Winkel der Gepäckträger. Smile







P.S. Man sollte, wenn man frischen Chili geschnitten hat, nicht Nase bohren.

_________________
--- XT 350, 55V, BJ '85, schwarz-rot ---
--- XTZ 750 Super Ténéré, 4TD, BJ 92, EZ 94 ---
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.08.17, 22:21 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 6040
Wohnort: 44289 Dortmund




cool, das ist mitlerweile nen gaaaanz seltenes bild. 3 XT350...quasi 1000ccm....

_________________
Gruß


Georg

achtung dement!
ja ich bin direkt, aber ehrlich.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 29.08.17, 22:29 Antworten mit Zitat
Michael
Offroad Junkie
 
Anmeldung: 29.06.2004
Beiträge: 587
Wohnort: A-1140 WIEN




TTGeorg hat folgendes geschrieben::
3 XT350...quasi 1000ccm....


Von dieser Warte hab ich das noch gar nicht betrachtet.

Hab mal im Netz einen Wahnsinnigen bzw. Künstler gesehen, der 4 Puch Maxi E50 Motoren zum 4Zylinder Reihen Zweitaktmotor aufgeblasen hat...
Waren so gesehen auch 200ccm. Cool

_________________
--- XT 350, 55V, BJ '85, schwarz-rot ---
--- XTZ 750 Super Ténéré, 4TD, BJ 92, EZ 94 ---
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.08.17, 23:52 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 6040
Wohnort: 44289 Dortmund




stimmt..... ihr habt da quasi den drilling Triumph oder auch MT09 ausgefahren... letzteren habe ich letztes jahr als tracer mal versucht, alter....... bin nicht auf vollgas gekommen... so zackig, das gerät....
alles zu perfekt, braucht man nicht.... hat man fast keine zeit, auf die natur zu achten..

_________________
Gruß


Georg

achtung dement!
ja ich bin direkt, aber ehrlich.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 31.08.17, 20:54 Antworten mit Zitat
Macfly
Hügelhüpfer
 
Anmeldung: 27.07.2017
Beiträge: 28




Michael hat folgendes geschrieben::
TTGeorg hat folgendes geschrieben::
3 XT350...quasi 1000ccm....


Von dieser Warte hab ich das noch gar nicht betrachtet.

Hab mal im Netz einen Wahnsinnigen bzw. Künstler gesehen, der 4 Puch Maxi E50 Motoren zum 4Zylinder Reihen Zweitaktmotor aufgeblasen hat...
Waren so gesehen auch 200ccm. Cool


Meinst zufällig die?






Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.10.17, 21:21 Antworten mit Zitat
Werwolfi
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 02.01.2011
Beiträge: 196
Wohnort: Hirschbach




TTGeorg hat folgendes geschrieben::
cool, das ist mitlerweile nen gaaaanz seltenes bild. 3 XT350...quasi 1000ccm....


Son Bild gibts bei uns öfter. Mr. Green
Eine schwarze und zwei rot/weiße. Cool

@ Michael: SIeht echt gut aus!

_________________
Immer daran denken:
Gummierte Seite nach unten,
Lackierte Seite nach oben. Wink
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

habe fertig
  xt350.de Foren-Übersicht -> Sonstiges
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten  


Basiernd auf: phpBB 2.0.11, Theme by Vjacheslav Trushkin, modified