Das Yamaha XT350-Forum ;-) (...und TT350!)


Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Reparaturanleitung!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Fahrtipps!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen
14,95€

Trainingsbuch!

xt350.de Foren-Übersicht -> Motor & Co -> YM 4106
Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
YM 4106
BeitragVerfasst am: 15.12.17, 10:12 Antworten mit Zitat
kistekay
Hügelhüpfer
 
Anmeldung: 20.11.2017
Beiträge: 28




Hallo
nachdem ich seit Jahren alte DDR Motorräder aufarbeite, wollte ich mir mal einen schönen 4 Takter für die Wälder herrichten und habe günstig eine XT 350 von 1987 erworben. Soweit bin ich mit allem gut zurecht gekommen, jetzt wollte ich mal die Ventile kontrollieren und bräuchte mal eure Hilfe. Es wird ja vom Ausbau der Nockenwellen zum Wechseln der Shims abgeraten, um die Gewinde nicht zu sehr zu stressen, es gibt ja dieses Spezialwerkzeug ym 4106. Hat das vielleicht jemand und man könnte es sich mal borgen oder gibt es andere bewährte Methoden, wie man die Feder untenhält bei eingebauten Nockenwellen , um die Shims raus und reinzubekommen?

Liebe Grüße

_________________
XT 350 Baujahr 87
32000 tkm
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 15.12.17, 13:06 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 6003
Wohnort: 44289 Dortmund




zwei Schraubendreher, und nen magnet. oder aber auch nen alten maulschlüssel mit der Flex bearbeiten.
diese hebel gabs auch mal beim Louis, früher, als ich noch jung war... wird schon werden, hat ja auch mit den DDR rennern geklappt...

_________________
Gruß


Georg

achtung dement!
ja ich bin direkt, aber ehrlich.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 15.12.17, 13:20 Antworten mit Zitat
kistekay
Hügelhüpfer
 
Anmeldung: 20.11.2017
Beiträge: 28




Cool danke. Einen Schraubenschlüssel bearbeiten dürfte ja kein Problem sein. Eine Frage noch, falls ich andere Shims brauche, wo kauft ihr da, gibt es da Qualitätsunterschiede?

_________________
XT 350 Baujahr 87
32000 tkm
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 15.12.17, 16:35 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7969
Wohnort: Bremen




Shims natrlich am Besten vom Yamaha Mann.

Es passen aber auch welche von Ford.

Musste mal die Suchfunktion hier im Forum nutzen.
Alternative Shims sollten damit zu finden sein.

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 16.12.17, 12:43 Antworten mit Zitat
Bulldog
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 15.04.2015
Beiträge: 201




Ich hab meine bei Triumph geholt.

Und falls du es original magst: http://www.xt350.de/viewtopic.php?t=8156
Kannst ja mal fragen, ob der Kollege das noch hat.

Gruß
Stephan
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

YM 4106
  xt350.de Foren-Übersicht -> Motor & Co
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten  


Basiernd auf: phpBB 2.0.11, Theme by Vjacheslav Trushkin, modified