Das Yamaha XT350-Forum ;-) (...und TT350!)


Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Reparaturanleitung!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Fahrtipps!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen
14,95€

Trainingsbuch!

xt350.de Foren-Übersicht -> Sonstiges -> Scheinwerfer Relais
Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
Scheinwerfer Relais
BeitragVerfasst am: 29.07.18, 08:52 Antworten mit Zitat
kistekay
Hügelhüpfer
 
Anmeldung: 20.11.2017
Beiträge: 20




Hallo

Ich würde gern mein Licht vom Frontscheinwerfer mit einer Relaisschaltung umbauen, um ein bisschen mehr Licht rauszuholen. Bevor ich mich selbst in die Kabelstränge einfüllen, hat jemand einen einfachen Schaltplan dafür? Danke

_________________
XT 350 Baujahr 87
32000 tkm
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.07.18, 08:50 Antworten mit Zitat
kistekay
Hügelhüpfer
 
Anmeldung: 20.11.2017
Beiträge: 20




Sorry für meine Faulheit. Habe es gebastelt bekommen und kann es nur weiter empfehlen.

_________________
XT 350 Baujahr 87
32000 tkm
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.07.18, 19:23 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 5943
Wohnort: 44289 Dortmund




hatte ich ain meiner XTZ750 legende...

_________________
Gruß


Georg

achtung dement!
ja ich bin direkt, aber ehrlich.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 02.08.18, 14:02 Antworten mit Zitat
Etti
Stollenbrecher
 
Anmeldung: 10.02.2005
Beiträge: 901
Wohnort: Straubing




Grundsätzlich ein guter Plan! Allerdings wird bei der XT das Fahrlicht von einer separaten Spule mit Wechselstrom (!) versorgt.
Wenn Du das auf Relaisbetrieb direkt aus der Batterie umgebaut hast, frage ich mich grade, wie Du die Lichtspule jetzt gleichstromig in die Batterie kriegst? Und ob das dauerhaft gut geht....

_________________
1985 XT350 55V
Simply change the gravitational constant of the universe!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 02.08.18, 18:15 Antworten mit Zitat
Rolf
schon lange dabei
 
Anmeldung: 16.12.2003
Beiträge: 3496
Wohnort: Braunschweig




Scheinwerfer aus Batterie mit Gleichspannung klappt nicht wegen Ladeleistung. Sehe denn Sinn gerade nicht, die Wechselspannung mit Relais zu schalten, ausser den Widerstand des Lenkerschalter zu umgehen. Dafür dann zwei Relais verbauen inkl. Fehlerquellen? Hast du die Relais dann mit Gleichstrom angesteuert? Dann wären dadurch ja auch noch zwei eigentlich getrennte Systeme mit funktionaler Abhängigkeit verbunden.

Erzähl doch mal, was du da gemacht hast mit welchem Erfolg.

_________________
...manche Dinge machen wirklich keinen Sinn, sind aber gut fürs Ego...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Scheinwerfer Relais
  xt350.de Foren-Übersicht -> Sonstiges
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten  


Basiernd auf: phpBB 2.0.11, Theme by Vjacheslav Trushkin, modified