Das Yamaha XT350-Forum ;-) (...und TT350!)


Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Reparaturanleitung!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Fahrtipps!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen
14,95€

Trainingsbuch!

xt350.de Foren-Übersicht -> Motor & Co -> Vergaser Ultraschallreinigen
Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
Vergaser Ultraschallreinigen
BeitragVerfasst am: 23.10.18, 06:27 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 6019
Wohnort: 44289 Dortmund




Hier mal noch was zum Thema:
http://nippon-classic.de/ratgeber/tipps-tricks/ratgeber-motorrad-vergaser-im-ultraschallbad-reinigen/?fbclid=IwAR0MZA1BT4Mn00QTaACkhsYeCYxNXSEYfOK7xGcwZcq03owNKqMLiSdSLus

Gruss

_________________
Gruß


Georg

achtung dement!
ja ich bin direkt, aber ehrlich.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 23.10.18, 07:54 Antworten mit Zitat
Rolf
schon lange dabei
 
Anmeldung: 16.12.2003
Beiträge: 3520
Wohnort: Braunschweig




Das spannende bzw. wertvolles Wissen ist die verwendete Mischung. "bisschen sauer" ist klar hilfreich (die nehmen da nen Schuss Zitronensäure, nachvollziehbar, geht ja auch bei Tanks ganz gut), aber da hat wohl jeder seinen Ansatz. Längeres Vorweichen mit / Einlegen in ERC Vergaserreiniger hilft bei harten inneren Krusten noch zusätzlich ganz gut aus eigener Erfahrung.

Ansonsten mit etwas Spiritus und Kaltreiniger geht auch, und schön warm. Die Reinigungsarbeit macht ja die Schwingung, nicht das Lösungsmittel.

_________________
...manche Dinge machen wirklich keinen Sinn, sind aber gut fürs Ego...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 31.10.18, 09:24 Antworten mit Zitat
Maks
Table-Springer
 
Anmeldung: 10.03.2008
Beiträge: 99
Wohnort: Höhenkirchen (Münchener Süden)




Tickopur TR 3 ist ein Reinigungskonzentrat auf Basis Zitronensäure und funktioniert aus meiner Erfahrung als 3-5%ige Lösung im Ultraschallbad ganz hervorragend zur Vergaserreinigung.

Tickopur R 33 wird vom Hersteller speziell für die Vergaserreinigung empfohlen, ist jedoch mit Phosphorsäurederivaten sauer eingestellt.
Werd ich ausprobieren, wenn mein TR 3 leer ist.

_________________
XT 350 // XT 500 // V-Strom 650
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 31.10.18, 12:08 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7985
Wohnort: Bremen




TR 3 benutze ich auch und habe damit beste Ergebnisse erzielt.
Manchmal ist es aber erforderlich, zwei oder drei Reinigungsdurchgänge zu fahren.
Je Reinigungsvorgang mit warmem, destilliertem Wasser/TR3 Mischung ca. 15min im Ultraschallbad.

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 02.11.18, 21:19 Antworten mit Zitat
Franz
Table-Springer
 
Anmeldung: 29.09.2017
Beiträge: 82
Wohnort: Andorf




Hallo zusammen,

eine Vergaserreinigung hab ich auch hinter mir (Bericht folgt in den nächsten Wochen, ist shcon in Arbeit Smile).

Bez. Mischungen kenn ich mich nicht aus, aber mit reinem, destilliertem Wasser (ohne Ultraschall) hab ich keine guten Erfahrungen gemacht.

Bei einem Kunden, wo ich öfter zum Service an einer Anlage bin, hat es mal eine Baugruppe zerissen, weil das Kühlsystem aus Alu mit reinem DI-Wasser gespeist wurde und demzufolge im Laufe der Jahre zuoxitiert ist. Bei min. 30% Glykolanteil hatten wir noch nie solche Probleme.

Aber trotzdem probierte ich es auch aus am Vergaser und legte nach der Spiritusreinigung die Teile ins destillierte Wasser Sad . Nach kurzer Zeit sah man bereits weiße Flecken an den Gussteilen, sodass ich dann mit Pinsel (& Bremsenspray?) wieder etwas Arbeit hatte...

Hätte ich die Teile länger drinnen gelassen, wäre es ggf. unschön geworden.

Deshalb werde ich in Zukunft auf Wasser verzichten bzw. nur noch kurz damit "abbrausen", damit der Geruch vom Spiritus weggeht.

Beste Grüße
Franz

_________________
www.rad-franz.net
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Vergaser Ultraschallreinigen
  xt350.de Foren-Übersicht -> Motor & Co
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten  


Basiernd auf: phpBB 2.0.11, Theme by Vjacheslav Trushkin, modified