Das Yamaha XT350-Forum ;-) (...und TT350!)


Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Reparaturanleitung!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Fahrtipps!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen
14,95€

Trainingsbuch!

xt350.de Foren-Übersicht -> Andere Motorräder + Bekleidung -> Zugelaufen
Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
Zugelaufen
BeitragVerfasst am: 03.10.18, 11:35 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7997
Wohnort: Bremen




Moin,

ich konnt mich nicht wehren. Embarassed

Dies Moped ist mir zugelaufen.
Schnäppchen ist vielleicht übertrieben, aber teuer war der Vogel nicht. Cool

Honda CB 750 Four, in der Ausführung F1.
Bj. 1976 aus zweiter Hand mit 48.000 KM !!!
Patina vorhanden, frisch TÜV auch. Very Happy
Wenn das Wetter einigermaßen passt, dann werd ich nächste Woche dafür ein H-Gutachten machen lassen.

Besonderheiten:
- Scheibenbremse hinten (Serie)
- Magura M-Lenker (oldschool-eingetragen)
- Motad 4 in 1 Auspuffanlage (eingetragen, Serie auch 4-1)
- Höckersitzbank Giuliari, 1-Mann Zulassung eingetragen.
- umgerüstet auf kontaktlose Zündung
- unrestauriertes Moped
- "falsches" Heck, "falscher" Tank, da von der K7









Zuletzt bearbeitet von Don Pedro am 06.11.18, 17:25, insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 03.10.18, 14:04 Antworten mit Zitat
ToniS
Semi-Profi
 
Anmeldung: 26.12.2016
Beiträge: 44
Wohnort: München




Sehr nett. schade, dass die 4in4 Auspuffanlage nicht mehr dran ist.
Warum das H Gutachten?

_________________
Gruss Toni

73er Honda Dax seit 9.73
80er XJ650 mit 750 seit 10.05
87er XT350 seit 1.17
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 03.10.18, 15:50 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7997
Wohnort: Bremen




Diese Ausführung der CB 750 Four hatte ab Werk nur ein Endrohr. Sad
Eben die F1, dafür hinten mit Scheibenbremse.
(K0-K7 mit 4 Rohren und Trommel)
Ja, 4 in 4 ist optisch netter, muss aber nicht.

Das H-Gutachten brauch ich dafür, damit der Hobel auf ner roten 07'er Nummer laufen kann.
Vorteil:
Ich zahle für zwei Mopeds nur einmal Steuer und Versicherung.
Kennzeichen kann ich umschrauben, wenn beide Mopeds eingetragen sind.
TÜV entfällt in Zukunft.

Nachteil:
Ich muss ein Fahrtenbuch führen und darf nur Bewegungsfahrten oder Fahrten zu/auf Treffen damit unternehmen.
Das Fahrtenbuch wird jährlich geprüft.
Mehr will ich aber auch gar nicht.
Ab und an mal bewegen, zu mehr fehlt mir eh die Zeit.

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 07.10.18, 10:20 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7997
Wohnort: Bremen




Am Freitag hab ich den Sonnenscheiin genutzt und bin mit der Honda beim TÜV gewesen.
Ohne Mängel bestanden, und das H-Gutachten kostete nicht mehr als eine AU.

Allerdings war nach dem Anhängertransport zum TÜV doch glatt ein Gabelsimmerring undicht. Sad
Dank eines Lappens, den ich immer in der Tasche habe, blieb das aber unbemerkt. Razz

Jetzt ist dann die Zeit das Moped zu putzen, die Gabel zu machen.

Warten muss ich allerdings noch auf das 07'er Kennzeichen.
Das zieht sich ... Rolling Eyes

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 13.10.18, 21:31 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 6040
Wohnort: 44289 Dortmund




Du bist mir ja wieder nen lustigen mit deinem lappen inne tasche...

auf der Intermot sah ich von hepko becker, koffer in neu, für deine CB... soone classic styli linie.

Soo einfach ist das mit dem 07er nun auch nicht. der kreis Unna, zB. verlangt trotzdem, das man dann alle 2 jahre Tüven muss, somit ist aber dann das 07er prozedere wieder Gaga...
In dortmund, weiß ich noch nicht, wie das geht. aber du kannst mit dem 07er auch ins ausland, weiß ich.

Viel spaß beim verdedeln deiner neuen alten kisten... passt das lederkleid von damals aus der VOKUHILA zeit noch dazu??

_________________
Gruß


Georg

achtung dement!
ja ich bin direkt, aber ehrlich.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 13.10.18, 21:46 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7997
Wohnort: Bremen




TTGeorg hat folgendes geschrieben::

Viel spaß beim verdedeln deiner neuen alten kisten... passt das lederkleid von damals aus der VOKUHILA zeit noch dazu??


Tatsächlich.
Sitzt zwar knapp, aber geht noch .... Laughing

Hähä:








kugge, die "Rennkombi" ausse 80'er passt noch:








Als Alltags-Orant hatte man natürlich nen schwarzen Erbo Zweiteiler.

Die Klamotten gibts aber leider nicht mehr.

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 01.11.18, 10:32 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7997
Wohnort: Bremen




Hab die rote Nummer ! Very Happy

Auflagen gibt es aber auch.
Grundsätzlich ist das Kennzeichen befristet, und muss jährlich verlängert werden. Confused
Fahrtenbuch ist klar, TÜV -Auflagen gibt es keine. Cool
Der Fahrzeugschein ist spartanisch.
Fahrgestelnummer(n), Erstzulassung, und Vmax.
Mehr steht nicht drin.

Leider passt das Wetter heute nicht so, sonst würde ich ja glatt eine Bewegungsfahrt machen.

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 01.11.18, 10:56 Antworten mit Zitat
Rolf
schon lange dabei
 
Anmeldung: 16.12.2003
Beiträge: 3521
Wohnort: Braunschweig




Hm, ich hab ja auch 1-2-X Kisten rumstehen die alt genug wären, aber nie bewegt werden. Allerdings finde ich die normale Zulassung ganz bequem, vor allem die TK die, auch bei Saisonkennzeichen, die zugelassenen Mopeds bei Diebstahl aus der Scheune oder Garage sichert (der Hauptgrund für die alten XT/TT-Kisten, die sind ja teilweise schon wertvoll...). Deswegen haben einige Dinger Saisonkennzeichen 3-10. Wie ist das bei Dir gelöst mit TK?

_________________
...manche Dinge machen wirklich keinen Sinn, sind aber gut fürs Ego...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 01.11.18, 11:18 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7997
Wohnort: Bremen




Moin Rolf,

selbstverständlich habe ich TK mit genommen.
Problematisch war, dass meine "Hausversicherung" HUK-Coburg keine Oldtimer versichert.
Somit bin ich beim ADAC gelandet.
Als Plus-Mitglied gibt es da auch etwas Bonus.

Vorraussetzung war ein Wertgutachten nach Classic-Data und ein H-Gutachten.
Das gibt es aber nur, wenn man gleichzeitig ne Hauptuntersuchung machen lässt. Kosten zusätzlich 21 Euro.

Da man ja mit der roten Nummer mehrere Fahrzueuge bewegen kann (müssen eingetragen sein), wird die Maschine versichert, die das höchste Risiko hat. (Wert/Leistung)
Bei mir ist das der Wasserbüffel und dafür zahle ich 110.- Euro Prämie/Jahr incl. TK.
Der Steuersatz liegt bei einmal 49.- Euro.
Bei der 750'er "spare" ich 6 Euro gegenüber dem H-Kennzeichen. Rolling Eyes
Jedes weiter Fahrzeug erzeugt keine Kosten.
Die Honda ist somit gratis.

Wenn man wie ich nur noch wenig Zeit zum Mopedfahren hat, mehrere Alteisen stehen hat, dann macht so eine rote Nummer schon Sinn.
Ab und zu mal spontan entscheiden und los.

Die Suzuki soll eh nicht viel bewegt werden. Einerseits macht der Spritverbrauch von dem Kasten nicht wirklich Spaß, andererseits möchte ich den Top-Zustand (Note2+) ja möglichst lange erhalten.
Bei der Honda ist das schon anders.
Die muss bewegt werden, sonst wird der Motor undicht. Is echt so.
Da steht auch nicht so ein Wertverlust im Raume, die mach ich erst noch schön(er). Wertgutachten kommt dann vielleicht noch.
Zur Zeit ist das Zustand 3 .

TÜV und H-Gutachten hab ich gerade machen lassen, damit die Honda gleich mit aufs Kennzeichen eingetragen werden konnte.

Sollte die nächsten Tage einigermaßen Wetter sein, dann müsste eigentlich die Suzuki probegefahren werden, da ich die Bremse hinten eingestellt habe.
Die Fahrtstrecke muss auch lang genug sein, damit ich gleichzeitig mögliche Undichtiglkeiten im Kühlsystem prüfen kann.
Überprüfung der Lichtmaschine wegen Batterieladung kommt dann bei der nächsten Fahrt. (brauche erst ne neue Batterie)
Die Honda hatte vorn ne feste Bremse, da ist ne Probefahrt angesagt, außerdem muss ich prüfen, ob denn der linke Gabelsimmering undicht ist, oder nicht. Wink

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 06.11.18, 17:20 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7997
Wohnort: Bremen




So, die Probefahrt wäre dann erstmal erledigt. Very Happy
Sehr milde Temperaturen haben ja heute schon gelockt.

Ganz einwandfrei lief die Honda noch nicht, sind aber eher Kleinigkeiten.
Die Bremse vorne löst wieder -- schön.
Gaszugwartung und Kupplungseinstellung ändern war nach der kurzen Tour erstmal angesagt.
Das Profi-Fuel- Max hat auch leichte Wirkung gezeigt, ist schon gut die Plörre.

... und, mein Fahrtenbuch hat den ersten Eintrag Cool

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 08.11.18, 14:32 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 6040
Wohnort: 44289 Dortmund




Coole nummer mein Junge. wie springt denn der 4er so mitm Kicker an?
täte mich mal interessieren.

gruss

_________________
Gruß


Georg

achtung dement!
ja ich bin direkt, aber ehrlich.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 08.11.18, 15:04 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 6040
Wohnort: 44289 Dortmund




hier, grad auch im Gespräch:
https://www.offroadforen.de/index.php/Thread/127449-Finde-keine-Versicherung-für-mein-07er-Kennzeichen/?postID=1627117#post1627117

_________________
Gruß


Georg

achtung dement!
ja ich bin direkt, aber ehrlich.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 29.11.18, 23:15 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7997
Wohnort: Bremen




Moin Georg,

der Honda-Vierzylinder geht leichter anzukicken, als ne TT 600.
Selbst die Zweitakt Suzi erfordert mehr Beinkraft.

Heute hab ich das von der Versicherung eingeforderte Wertgutachten für die CB 750 bekommen.
Der darin festgelegte Wiederbeschaffungswert macht mich sogar sehr glücklich.
Als Note gab es ne 3 (gepflegter, gebrauchter Zustand), wertsteigernd war vor allem, dass ich erst der 3. Besitzer bin und daher die 49.000KM Laufleistung zumindest halbwegs nachvollziehbar sind.

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 30.11.18, 00:16 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 6040
Wohnort: 44289 Dortmund




sehr schön junge.... halt uns weiter mit diesem oldi thema auf dem laufenden.

Gruss

_________________
Gruß


Georg

achtung dement!
ja ich bin direkt, aber ehrlich.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Zugelaufen
  xt350.de Foren-Übersicht -> Andere Motorräder + Bekleidung
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten  


Basiernd auf: phpBB 2.0.11, Theme by Vjacheslav Trushkin, modified