Das Yamaha XT350-Forum ;-) (...und TT350!)


Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Reparaturanleitung!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Fahrtipps!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen
14,95€

Trainingsbuch!

xt350.de Foren-Übersicht -> Sonstiges -> Dot 3
Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
Dot 3
BeitragVerfasst am: 26.03.21, 14:57 Antworten mit Zitat
Silberfuchs
Hügelhüpfer
 
Anmeldung: 06.08.2012
Beiträge: 20
Wohnort: Oberbayern




Hallo,
an meiner TT 350 wird mal Zeit zum Bremsflüssigkeit wechseln. Auf den Deckel steht nun DOT 3 drauf. Was drinnen ist, weiß ich nicht. DOT 3 ist hier in Griechenland nicht erhältlich. Hält die TT auch DOT 4 aus und was mach ihr rein?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 26.03.21, 19:04 Antworten mit Zitat
Käpt'n Grog
Offroad Junkie
 
Anmeldung: 23.01.2012
Beiträge: 574
Wohnort: Brunete




Normalerweise kann man DOT 3 und DOT 4 untereinander wechseln, aber warte mal, ob es jemand genauer weiss.

Grüsse!


Zuletzt bearbeitet von Käpt'n Grog am 27.03.21, 08:27, insgesamt 1-mal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 27.03.21, 07:35 Antworten mit Zitat
Rolf
schon lange dabei
 
Anmeldung: 16.12.2003
Beiträge: 3619
Wohnort: Braunschweig




Dot 3 und 4 ist mischbar, kannst also 4 nehmen. Nur kein 5! 5.1 wiederum geht auch.

_________________
...manche Dinge machen wirklich keinen Sinn, sind aber gut fürs Ego...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 27.03.21, 08:56 Antworten mit Zitat
Silberfuchs
Hügelhüpfer
 
Anmeldung: 06.08.2012
Beiträge: 20
Wohnort: Oberbayern




Danke für die Antworten.
Dass DOT 3 UND 4 mischbar sind hatte ich bereits rausgefunden. Aber nicht jede Bremsanlage verträgt das aggressivere DOT 4. Hält die Bremsanlage der TT 350 es aus?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 27.03.21, 09:07 Antworten mit Zitat
Rolf
schon lange dabei
 
Anmeldung: 16.12.2003
Beiträge: 3619
Wohnort: Braunschweig




Ja. Nie was anderes gehört. Die 1l-Buddel ATE Dot4 steht wohl bei jedem, also hätte sich das rumgesprochen, wenn das bei XT/TT350, SR500, XT600 usw. ernsthaft nen Thema wäre .

_________________
...manche Dinge machen wirklich keinen Sinn, sind aber gut fürs Ego...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 29.03.21, 13:32 Antworten mit Zitat
Etti
Stollenbrecher
 
Anmeldung: 10.02.2005
Beiträge: 980
Wohnort: Straubing




DOT3 und DOT4 (Glykolbasis) sind untereinander austauschbar und mischbar.
Mischen ist aber immer blöd, deshalb alles raus und neue Komplettbefüllung.

Würde ich wundern, wenn da momentan noch DOT3 drin wäre - das gibt´s doch schon seit 20 Jahren nicht mehr.

VORSICHT: DOT 5 und 5.1 sind VÖLLIG UNTERSCHIEDLICH!

DOT5 = böse. Nur speziell zugelassene Bremsen vertragen das, weil auf Silikonbasis! Unsere Bremsen sind danach kaputt! Kaputt= Sämtliche Leitungen und Dichtungen!

DOT5.1 = DOT 4 nur etwas "besser" (besser = höherer Nass-Siedepunkt und weniger hygroskopisch). DOT5.1 ist auch auf Glykolbasis wie DOT3/4!

Überall, wo man DOT3/4 einfüllen darf, darf man auch (theoretisch!) 5.1 einfüllen.

ABER: Bei so steinalten Bremsengedöns wie bei unseren XTs sollte man beim Umstieg von 3/4 auf 5.1 die Leitungen und alle Dichtungsringe ersetzen bzw. neu machen.

Es gibt bei der XT aber eh keinen Grund, irgendetwas "besseres" als DOT4 einzufüllen.
Der Nass-Siedepunkt von "guter" DOT4 liegt bei um die 180 Grad: So heiss muss die Bremse bei ´ner XT erstmal werden und dann gibt´s ja immer noch die mechanische Hinterradbremse...

Welche DOT4? Castrol, ATe,... irgendwas "namhaftes"!

_________________
1985 XT350 55V
Simply change the gravitational constant of the universe!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

Dot 3
  xt350.de Foren-Übersicht -> Sonstiges
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten  


Basiernd auf: phpBB 2.0.11, Theme by Vjacheslav Trushkin, modified