Das Yamaha XT350-Forum ;-) (...und TT350!)


Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Reparaturanleitung!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Fahrtipps!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen
14,95€

Trainingsbuch!

xt350.de Foren-Übersicht -> Sonstiges -> Umbau Kupplungshebel für XT / TT 350 Gehen Sie zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
BeitragVerfasst am: 01.06.05, 21:50 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 5497
Wohnort: 44289 Dortmund




Aaaaaaaaaaaalso, das mit dem Transponder.............
......war dach ganz anders du Lümmel..........
Wir haben dazu auch immer noch nix von deiner Bremse gehört.......
.......Aber bisst mir schon der liebste und langsamste Ossi, den ich kenne.. Razz Razz
Wie, schon abnutzung?
hat meiner glaub ich grad mal auf 40000km

Georg

_________________
Gruß


Georg

gesendet von meinem c64 via telex


Ich spiel doch eh noch mit Playmobil
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 02.06.05, 07:40 Antworten mit Zitat
Michael
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 29.06.2004
Beiträge: 482
Wohnort: A-1140 WIEN




TTGeorg hat folgendes geschrieben::
...der liebste und langsamste Ossi, den ich kenne.. Razz Razz ...

Georg


Da fliegen die Herzchen heute aber wieder tief! Embarassed

Also bei mir besteht auch Interesse an so einer Hebelverlängerung.

Nur Gehäuseschrauben möcht' ich keine entfernen müssen. Muß doch auch so gehn, oder?

lg
m

_________________
--- XT 350, 55V, BJ '85, schwarz-rot ---
--- XTZ 750 Super Ténéré, 4TD, BJ 92, EZ 94 ---
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 07.06.05, 00:15 Antworten mit Zitat
dreifuffziger
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 27.08.2004
Beiträge: 125
Wohnort: Dresden




Siehe Oben!

_________________
Man sollte einen Kompromiss finden zwischen lang leben und intensiv leben...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 07.06.05, 15:49 Antworten mit Zitat
Benni XT350
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 09.06.2004
Beiträge: 398
Wohnort: Müden/Örtze




@micheal

also ich habs so hinbekommen, ohne die gehäuseschraube zu entfernen...

kommt zwar dagegen, jedoch behinderts oder störts nicht, geht halt nur nicht ganz zurück, aber da ist die kupplung sowieso schon wieder gespannt...

hab sogar den alten niet verwendet... einfach durchstecken und wieder ein wenig breitschlagen, schon ist fest..und hält schon seit...(meine tachowelle is in arsch, ist aber schon ziemlich lange)...

_________________
schrauben drehn, muddern drehn
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 11.06.05, 00:26 Antworten mit Zitat
dreifuffziger
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 27.08.2004
Beiträge: 125
Wohnort: Dresden




Wie komme ich an die Verlängerung ran?
Kann mir jemand Maße nennen damit ich das mit der Flex selbst Fräsen kanne?
Oder kann das jemand in Kleinserie herstellen und verticken?
Ich will son Ding ham!

Mfg
Ich

_________________
Man sollte einen Kompromiss finden zwischen lang leben und intensiv leben...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 11.06.05, 08:37 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7637
Wohnort: Bremen




Moin 350er,

da frag mal bei "langsam" nach.

Er betreibt eine kleine Hebelmanufaktur Wink

Ist aber erst wieder am Montag online (feiern in Uelzen)

Gruß,
Peter

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Das Thema ist eingeschlafen
BeitragVerfasst am: 04.01.06, 09:03 Antworten mit Zitat
jester
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.02.2004
Beiträge: 1342
Wohnort: Karlsruhe




...aber durchaus Wert, wieder aufgeweckt zu werden:






Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 04.01.06, 09:43 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7637
Wohnort: Bremen




Moin Jester,

das haste aber fein gemacht ! Very Happy Cool


Die Verlängerungshebel Produktion im Osten ist nämlich ins Stocken geraten. Sad


Gruß,
Peter

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 04.01.06, 10:14 Antworten mit Zitat
trischter
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 20.12.2005
Beiträge: 7075




Naja, aber 22US-Öre plus Shipping iss auch nicht gerade ein Schnäppchen.
Sieht aber wertig aus, vielleicht auch als Schmuck zu tragen...

_________________
Mein Nachbar hört gute Musik;- ob er das will oder nicht...Mr. Green
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 04.01.06, 12:40 Antworten mit Zitat
nudel
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 04.07.2004
Beiträge: 413
Wohnort: Györ - Hungary




also, wenn die für 22€ gekauft werden, mach ich auch welche, wenn ich irgendwann mal wieder n bischen zeit haben sollte...... Confused Sad
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name

BeitragVerfasst am: 04.01.06, 13:23 Antworten mit Zitat
jester
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.02.2004
Beiträge: 1342
Wohnort: Karlsruhe




naja: 22 US-Dollar sind keine 22 Euro....aber in einer Kleinserie könnte man das Teil schon(im Forum) für Euro 10 verhöckern!...denk ich mal.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Umbau Kupplungshebel
BeitragVerfasst am: 04.01.06, 20:15 Antworten mit Zitat
teilegrab
Offroad Junkie
 
Anmeldung: 20.10.2004
Beiträge: 531
Wohnort: Raum Hamburg




...ich habe es ja schonmal geschrieben: Ich habe dieses Teil von White Bros noch originalverpackt hier rumliegen.
Wenn jemand das nachbauen will - und ich 1. mein Originalteil wiederbekomme und 2. ein Nachbauteil gratis kriege (für einen guten Freund), stelle ich das wohl zur Verfügung.
Andrerseits : ein Original-Kupplungszug vernünftig verlegt tut es auch, einfach alle 5 Jahre erneuern...
Gruß
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 04.01.06, 20:54 Antworten mit Zitat
Wühlmaus
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 17.09.2005
Beiträge: 3073
Wohnort: Bad Wimpfen




Hmm 5 Jahre? Meiner ist jetzt 11, da hab ich ja schon einen gut klasse Wink

Gruß Wolfgang Twisted Evil

_________________
http://www.badwimpfen.de Ich nehme mir die Freiheit einen Plan zu haben, und mich nicht daran zu halten!!!!!!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 05.01.06, 07:44 Antworten mit Zitat
jester
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.02.2004
Beiträge: 1342
Wohnort: Karlsruhe




Also ihr Metaller mit ´ner Fräsmaschine:
von teilegrab das Muster, Kleinserie aus dem Vollen fräsen und die Teile (zunächst mal ) hier feilbieten!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 05.01.06, 10:54 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7637
Wohnort: Bremen




Moin,

ich könnte das ja mal angehen.

Welches Material müsste das denn sein ?

Bei mir hier umme Ecke gibt's den passenden Betrieb, die so etwas machen könnten. Umsonst bekomm' ich das garantiert aber auch nicht. Sad


Sollte denn ja schon billiger werden , als beim Ami über ebay. Wink


Gruß,
Peter

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 05.01.06, 11:03 Antworten mit Zitat
trischter
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 20.12.2005
Beiträge: 7075




Kannste vergessen: Bis da einer seine Maschine anhat, das Ding dreimal umspannt, Fräser wechselt, biste je Stück näher an 22Oyro als an 22 Dollar.
Du entfernst dich aber von den 22 nach oben.
Es sei denn, du hast jemanden, der dir nen Gefallen schuldig ist, oder die Sache für ne Kiste Bier 10x dupliziert...

_________________
Mein Nachbar hört gute Musik;- ob er das will oder nicht...Mr. Green
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 06.01.06, 23:54 Antworten mit Zitat
langsam
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 12.05.2004
Beiträge: 2686
Wohnort: Leipzig




Don Pedro hat folgendes geschrieben::
Die Verlängerungshebel Produktion im Osten ist nämlich ins Stocken geraten. Sad


ja - leider . feile grad an der familienerweiterung statt am kuluerleichterer.... Rolling Eyes

bin aber zufällig mit dem schlosser am samstag inne kneipe.. mal sehen - wenn ja setz ich mich mit teilegrab in verbindung .....

so long

lm

_________________
nur weil ich zu blöd bin - heisst das noch lange nicht das ich was richtig mache...... Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 07.01.06, 00:01 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7637
Wohnort: Bremen




... na ja, wichtige Dinge gehen eben vor. Razz

Wann is so weit ??
(genieße die Ruhe, bald ist vorbei. Wink )


.... und gib dem Schlosser mal einen aus.

Gruß,
Peter

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 07.01.06, 00:14 Antworten mit Zitat
langsam
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 12.05.2004
Beiträge: 2686
Wohnort: Leipzig




Don Pedro hat folgendes geschrieben::
... Wann is so weit ??
(genieße die Ruhe, bald ist vorbei. Wink )


...laut doktorschaft 22.7. ... und was für ruhe ??? hab jetzt auch keine...

und den schlosser mach ich besoffen und er unterschreibt für die kleinsereie für nen handschlag ....

lm

_________________
nur weil ich zu blöd bin - heisst das noch lange nicht das ich was richtig mache...... Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 07.01.06, 17:14 Antworten mit Zitat
Wühlmaus
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 17.09.2005
Beiträge: 3073
Wohnort: Bad Wimpfen




Langsam du alter Schlosserquäler.... Wink

Gruß Wolfgang Very Happy

_________________
http://www.badwimpfen.de Ich nehme mir die Freiheit einen Plan zu haben, und mich nicht daran zu halten!!!!!!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Umbau Kupplungshebel für XT / TT 350
  xt350.de Foren-Übersicht -> Sonstiges
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 2 von 6  
Gehen Sie zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
  
  
 Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten  


Basiernd auf: phpBB 2.0.11, Theme by Vjacheslav Trushkin, modified