Das Yamaha XT350-Forum ;-) (...und TT350!)


Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Reparaturanleitung!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Fahrtipps!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen
14,95€

Trainingsbuch!

xt350.de Foren-Übersicht -> Schnack -> Wasserkühlung fürn PC
Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
Wasserkühlung fürn PC
BeitragVerfasst am: 10.06.05, 23:53 Antworten mit Zitat
Luckey
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 31.07.2004
Beiträge: 2239
Wohnort: NDS




Moinsen, vielleicht is hier ja so ein Profi unter uns der sich mit dem Thema schon mal beschäftigt hat!

spiele nämlich mit dem Gedanken eine Wasserkühlung in meinem Midi PC einzubauen...
habe folgende Komplettsets gesehen:
Titan TWC-A04 Nikita Wasserkühl-Set
Levicom Watercube, Wasserkühlungskomplett-Set (KOO-WAC10)

und so stelle ich mir das auc hbei mir vor, zum fest einbauen und zum transportieren möglich sowohl stehend auch wenns geht liegend.. der Einbau soll in zwei 5 1/4" Laufwerkschächten möglich sein!? (darin sind Pumpe Vorratsbehälter und Radiator integriert?!?)

Was haltet ihr davon gibs da nen besonderes Angebot?
was würdet ihr empfehlen... habt ihr Ahnung davon?!

_________________
Africa Twin, S1000RR,
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 11.06.05, 00:08 Antworten mit Zitat
dreifuffziger
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 27.08.2004
Beiträge: 125
Wohnort: Dresden




Falls Du irgendwas über Wasserkühlung wissen willst:
www.meisterkuehler.de
und dort das forum,da findest du einfach alles über wasserkühöung...
habs mit ölkühlung versucht,aber das gehäuse war mistich konstruiert...is geplatzt,aber ich machs auf jeden fall nochmal...

_________________
Man sollte einen Kompromiss finden zwischen lang leben und intensiv leben...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 11.06.05, 07:20 Antworten mit Zitat
Luckey
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 31.07.2004
Beiträge: 2239
Wohnort: NDS




ölkühlung?? lol auf idenn kommen die leud Smile
und danke für den link werde ich mir mal anschauen

_________________
Africa Twin, S1000RR,
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 11.06.05, 08:41 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7971
Wohnort: Bremen




Ich bin eher konservativ.

MOPED ----- Luftgekühlt,

PC --- auch Wink Laughing


Gruß,
Peter

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 11.06.05, 08:58 Antworten mit Zitat
nachtigall
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 31.03.2004
Beiträge: 3000
Wohnort: Bayrisch Montana




Endlich mal einer, der neue Themen aufmacht. Auch wenn ich dir da nicht weiterhelfen kann.
hab nich so den HighEnd-Rechner, dass der das bräuchte, und das Modem wird auch nicht schneller, und wenn ichs mit Trockeneis kühle...
Finde den Gedanken aber interessant, auch wenn ich mich frage, wie sehr das Kühlmedium (Wasser,Öl) da leiden muss. Oder anders: Iss da dann auch n Ausgleichsbehälter dran, wenn sich die Sosse bei Erwärmung ausdehnt, n grosser undn kleiner Kreislauf, bis das Ding betriebstemperatur hat, mit Thermostat und so???
Das muss ich mir unbedingt mal reinziehen!
Ab zum meisterkuehler.de!

_________________
"Fahren Sie viel!"
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 11.06.05, 09:40 Antworten mit Zitat
dreifuffziger
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 27.08.2004
Beiträge: 125
Wohnort: Dresden




Da gibts die Verrücktesten Dinger...
Nein,kleinen und großen Kreislauf gibts nich,das Wasser soll ja immer auf Minimaltemperatur sein.
Ansonsten eigentlich alles wie beim Möp.
Radiator,Schläuche und Flächen zum Wärmeabgeben/Kühler.
Hab sowas auch mal gebaut,hat auch funktioniert,dann wollte ich aber was besseres und hab mit Trafoöl besorgt und ein Gehäuse aus Plexi und Aluprofilen gebaut....leider war es genietet...
Beim ersten Test is das Ding einfach geplatzt,einfach Risse in den Seitenwänden,und die ganze stinkende Soße läuft aus...hatte zum Glück ne Wanne druntergestellt,aber stinken tuts trotzdem noch bestialisch.
Mein Pc steht jetzt wieder wie eh und jeh auf eine Plexiplatte geschraubt neben dem 21"er und mach wie ne Turbine.....ich brauch ein neues Gehäuse.
Es sieht wirklich sehr Futuristisch aus wenn zwei UV-Kaltlichtkathoden in Trafoöl leuchten.und die Lüfter von den Kühlkörpern sich langsam drehen...
Bei der Bucht sind im Moment passende Größen da,ich werd mir mal sowas schiessen und dann Bilder machen vom Rechner in Öl

_________________
Man sollte einen Kompromiss finden zwischen lang leben und intensiv leben...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 11.06.05, 17:04 Antworten mit Zitat
Mirco75
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 08.08.2004
Beiträge: 362
Wohnort: Dautphetal-Allendorf




Laughing







_________________
Versucht niemals die Frauen zu verstehen, sie sind viel zu kompliziert.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 11.06.05, 17:34 Antworten mit Zitat
Luckey
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 31.07.2004
Beiträge: 2239
Wohnort: NDS




hm sieht ja nich schlecht aus aber mir würde die pumpe unten stören deshalb such ich so eine komplettlösung für 2x 5 1/4" laufwerksschächte...


mal ne andere Frage hat jemand durch zufall eine Gforce 6600GT ?!
hab damit Probs aufeinmal schaltet sich der monitor ab... oder beim starten geht der erst gar nicht an und der rechner piebt!? wie wild (soll wohl das Signal sein für Grafikkarte nicht gefunden)

entweder liegts nu am Mainboard.. oder an der Grafikkarte
an der steckerleiste ist eine zacke kürzer als die anderen?! gewollt? mache beim nächsten mal ein bild davon!

aber wenn es erstmal 5 min. läuft dann geht der mointor eigentlich auch nicht wieder aus :/ komischer fehler! jemand ne idee? *g*

_________________
Africa Twin, S1000RR,
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 11.06.05, 18:23 Antworten mit Zitat
dreifuffziger
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 27.08.2004
Beiträge: 125
Wohnort: Dresden




Da fragst Du wohl am besten im Meisterkuehler-Forum,die Jungs sind in Sachen Computer fast so fit wie die Leute hier beim Thema Mopped (lange nicht so detailliert,aber schon eine Menge wissen da)
Das Piepen ist warscheinlich Motherboard-Speech,das ist irgend ein Code aus kurzen und langen Tönen die man im Handbuch nachschlagen kann...
ist auf jeden Fall kein größeres Problem denke Ich

_________________
Man sollte einen Kompromiss finden zwischen lang leben und intensiv leben...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 11.06.05, 18:49 Antworten mit Zitat
Luckey
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 31.07.2004
Beiträge: 2239
Wohnort: NDS




joar werd mir wohl am besten nen anderes forum für die frage suchen hät ja angehen können!
das piepsen is aber das er die graka nich erkennt... hmm nen teufelskreis.. wenn ich die einschicke dann läuft mein pc ja nicht Sad also zögere ich das hinaus...weil mit guten zureden geht sie denn ja mal wieder und irgendwann komt eh ne neue *g*

_________________
Africa Twin, S1000RR,
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

Wasserkühlung fürn PC
  xt350.de Foren-Übersicht -> Schnack
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten  


Basiernd auf: phpBB 2.0.11, Theme by Vjacheslav Trushkin, modified