Das Yamaha XT350-Forum ;-) (...und TT350!)


Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Reparaturanleitung!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Fahrtipps!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen
14,95€

Trainingsbuch!

xt350.de Foren-Übersicht -> Andere Motorräder + Bekleidung -> Abgastest Gehen Sie zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
Abgastest
BeitragVerfasst am: 13.10.05, 19:57 Antworten mit Zitat
Gast ( TT Racingbär )
Gast
 




Hallo miteinander habe eine frage bitte stimmt das ? Das ab 2006 Abgastest bei Motorrädern gemacht wird habe eine XT350 Yamaha Bj. 87 müssen dann alle Motorräder den Abgastest machen?
mfg. R.B.

BeitragVerfasst am: 13.10.05, 20:33 Antworten mit Zitat
Luckey
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 31.07.2004
Beiträge: 2239
Wohnort: NDS




noch nie was von gehört Question Question Question

_________________
Africa Twin, S1000RR,
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 13.10.05, 22:13 Antworten mit Zitat
nachtigall
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 31.03.2004
Beiträge: 3000
Wohnort: Bayrisch Montana




Da haste wohl recht: ich habs auch nur am rande mitbekommen, aber ab Januar 06 sind Motorräder genauso ASU-pflichtig wie dereinst die Käfige.
Allerdings einstweilen nur Motorräder, die ab 1989 in Verkehr gebracht sind.
Wie das in der Realität aussehen soll, iss mir ein Rätsel: diverse Grossisten schiessen die Händler einstweilen auf schnell verdientes Geld ein, aber viele Motorräder haben gar keine Anschlüsse am Krümmer, um die CO-Tester anzuschliessen und wie beim Auto inn Auspuff schieben geht eigentlich nicht, denn wenn was nachgestellt werden müsste, müsste man Vergaserbezogen einstellen, denn wenn hinten zB 2% CO rauskommt, kann das bei nem Vierzylinder bedeuten, dass die Zylinder 2 und 3 richtig justiert sind (genauer: die Vergaser dieser Zylinder), der erste Vergaser sein gemisch für 1% aufbereitet, also zu mager ist und der Vierte zu fett mit 3%.
Da kann man also gespannt sein, wobei von vorneherein klar ist, das der Hintergrund erstmal Abzocke ist, denn wieviel Anteil hat denn die Motorradgemeinde am Gesamtschadstoffauststoss, am Treibhauseffekt oder sonstigen Schäden.
Und langgfristig läufts genauso wie bei den Dosen halt darauf hinaus, dass weniger schadstoffarme Kisten, bzw deren Besitzer steuermässig abgezockt werden.

_________________
"Fahren Sie viel!"
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 13.10.05, 23:33 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7982
Wohnort: Bremen




Moin,

meine Info ist diese :

Die AU für Motorräder kommt ab Januar 2006 .

Fällig bei der nächsten Hauptuntersuchung (TÜV)
(also noch schnell hin, 2 Jahre "Schonfrist" !!!)


Maximal 3,5 % CO - Anteil Laughing Laughing (dat wird nie was...)

Prüfbericht soll per Computerausdruck erstellt werden.
(Schlecht für Werkstätten, heist wohl oder übel investieren in Tester)


Alles QUATSCH ! Rolling Eyes


Das nächste was dann bestimmt folgt ist die Steuern zu splitten.

G - Kat Mopeds etwas billiger als jetzt (gibt's ja kaum)
U- Kat Mopeds so wie jetzt besteuern
...und den Rest machen wir halt teurer Razz


Abzock- Potentential ohne Ende !
(Irgendwie müssen die Diäten und Pensionen doch reinkommen)
Alt - Kanzler Kohl z. B. bezieht eine "lächerliche" Rente von nur 11.000 .- Euro für immerhin fast 15 Jahre im Bundestag.
Ach ja, das Geld gibt's auch für verurteilte Straftäter (Lambsdorff/ Steuerhinterziehung), wenn man nur länger als 4 Jahre im Bundestag sitzt.
Ähnliche Regelungen gelten für Landesparlamente. Landtag / Senat.

TOLLE WURST



Gruß,
Peter

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 14.10.05, 08:08 Antworten mit Zitat
Carnivore
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 02.04.2005
Beiträge: 436




Und wie ist das mit Zweitaktmotorrädern?
Die müßten vom Schadstoffausstoß ja wohl ganz weit vorne mit dabei sein, oder?
Werden die dann 4x so hoch besteuert, oder wie?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 14.10.05, 08:13 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7982
Wohnort: Bremen




Hey , nicht schlecht der Mann !


Hast ja richtige "Politiker - Gene" und Ideen in Dir schlummern. Razz

CARNI FOR KANZLER Laughing Laughing

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 14.10.05, 08:26 Antworten mit Zitat
Carnivore
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 02.04.2005
Beiträge: 436




Danke, danke, danke!
Ich kandidiere natürlich für die XTP (XT-Partei) und wir fordern mehr mehrteilige Motorradstrecken (Motocross, Enduro, Rennkurse) sowie höhere Strafen für Autofahrer, die durch schnarchiges Verhalten Motorradfahrer verletzt haben.
Des weiteren wird ein Autoführerschein nur in Verbindung mit einem 2-Rad Schein sowie 30.000 Kilometer Fahrpraxis abgegeben. Eben DAMIT die Autofahrer auch mal ein Gefühl dafür entwickeln wie es ist auf der Straße die Knochen hinzuhalten wenn man nicht gerade in seinem aufgeheizten Blechsarg sitzt.
Gleichzeitig wird dadurch auch der Verkehr auf Autobahnen und die Parkplatzproblematik in den Städten stark reduziert.

Des weiteren werden wir das strikte Verbot von Hunger, Armut, Krieg, Ungerechtigkeit und Krankheit durchsetzen und damit auch alle davon profitieren streben wir als Langfristiges Ziel die Weltherrschaft an.

Danke für euer Gehör, aber ich muß jetzt gehen. Dahinten kommen gerade die Männer in weiß und wollen sich auch noch ein wenig mit mir unterhalten und...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 14.10.05, 09:36 Antworten mit Zitat
nachtigall
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 31.03.2004
Beiträge: 3000
Wohnort: Bayrisch Montana




@pedro: das hört sich gut an;- mein Wissensstand war aber der, dass die Werkstätten sich die alten CO-Tester aus den autowerkstätten krallen und das die Chose so ablaufen soll wie früher bei der ASU bei den Autos.
Also Lümmel inn Auspuff, bisschen messen, alles so verstellen das man nimmer fahren kann und kassieren.
3,5%CO geht nie und nimmer, die ganzen alten Kisten, haben, wenn schon was in den handbüchern angegeben war (Yamaha war da mit bei den ersten: meine FZ anno85, mit der ich gottlob vonne AU verschont bin, hat schon an jedem Krümmer nen messanschluss!) Werte zwischen 4-6%. Und wenn man bei Moppetn, die keine Werte angegeben haben misst, kommt man ebenso zwischen diesen werten raus.
Ich hab meine FZ,weils so schön ging,mal ganz runtergeregelt auf 1,5-2%, die lief ganz toll, nur als ich losfahren wollte machte es Poff-Weg!
Also wieder Grundeinstellung auf die Schnelle und dann konnts losgehen.
Laufen tun die Motoren so mager, aber sie nehmen kein Gas mehr an.
Was die 2-Takter angeht: ich denke sogar, dass die diese Werte genauso gut oder schlecht hinbekommen können wie die 4-Takter, nur darf man die unverbrannten Kohlenwasserstoffe (HC)im Abgas nicht reglementieren/limitieren. Dann sähe es wirklich bös aus...

_________________
"Fahren Sie viel!"
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Abgastest
BeitragVerfasst am: 14.10.05, 12:17 Antworten mit Zitat
(TT Rancingbär)
Gast
 




Danke für die schnellen und guten infos das heißt ja im klartext irgentwann kann man damit rechnen das man die Motorräder verschrotten kann oder es steht einer auf und baut dann für diese Motorräder einen Kat der wo dann schnell reich werden könnte diese gesammelten erfahrungen im Forum auch vielleicht selbst umsetzen und einen zu entwickeln es gibt noch genügend von xts und tts die auch in ganz Europa fahren ( wäre das keine gute idee ein selbstgebauter Kat.?)

Hallo Nachtigall ich habe dir schon zeimal eine e-mail geschrieben bin der vom frankenland von der nähe des Enduroladen Erli & Ott.

Ich melde mich an im xt Forum.

BeitragVerfasst am: 14.10.05, 12:48 Antworten mit Zitat
Luckey
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 31.07.2004
Beiträge: 2239
Wohnort: NDS




Carnivore hat folgendes geschrieben::
...streben wir als Langfristiges Ziel die Weltherrschaft an....


jup bin dafür dann haben die Männer in Fleck endlich ma was sinnvolles zu tun Laughing
Amy-Land kann uns ja nich gefährlich werden die haben nun ja ihre ganzen Mumpels hoffentlich innen Osten gepumpt Rolling Eyes

_________________
Africa Twin, S1000RR,
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 14.10.05, 22:02 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 6018
Wohnort: 44289 Dortmund




Ich kotz ab.
werd aber mal näheres am 20. bei meinem TÜV Freund erfragen.
Die XTZ ist Bj `92 und hat 750 kubik.
Es wird zeit, diesen Staat zu verlassen.......
ich schau schon mal nach Flüge zwischen Leipzig und London. wg. torgau.

machts gut.

Bin grad auf frauen sauer und hau mir erstmal ne Flasche Wein rein.

Georg

_________________
Gruß


Georg

achtung dement!
ja ich bin direkt, aber ehrlich.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 16.10.05, 21:59 Antworten mit Zitat
YoKeule
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 03.02.2005
Beiträge: 2168
Wohnort: Jena




Ach Gerogi, mach doch sowas net, so gut sah die dann auch wieder net aus Wink

Ausserdem, wieso für die XTs Kat bauen, wer hat denn schon ne 3yt Cool

Und die 90ger 55V Leute haben halt mal pech gehabt Wink

Bitte nicht erschiessen!!!


PS: Stimmt das mit der 89ger Grenze denn nu?
Dann wär ich ja mit 87 gut raus!!!

Ach ja: HAB hier nen Rahmen mit erstzulassung 85, also ohne HU dieses Moppet, also einfach alles umschrauben und weiterfahren können Wink

Dieses Angebot giollt für nur läppische 200 € Laughing Laughing Laughing

_________________
Nimm das Leben nicht zu ernst, denn du kommst eh nicht lebend raus!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 16.10.05, 22:05 Antworten mit Zitat
Luckey
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 31.07.2004
Beiträge: 2239
Wohnort: NDS




wäre interssant falls die da wirklich nachkucken!
nachteil mußt ja wieder ne Vollabnahme machen! wenn die zulange abgemeldet war Sad

_________________
Africa Twin, S1000RR,
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 16.10.05, 22:06 Antworten mit Zitat
YoKeule
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 03.02.2005
Beiträge: 2168
Wohnort: Jena




Ja ok, lieber vollabnahme für 80 € oder so einmal und dann nichts mehr, anstatt dich dämlich zu bezahlen, weil du den Normen nicht gerecht wirst!

_________________
Nimm das Leben nicht zu ernst, denn du kommst eh nicht lebend raus!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 16.10.05, 22:38 Antworten mit Zitat
langsam
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 12.05.2004
Beiträge: 2681
Wohnort: Leipzig




wieso vollabnahme - wenn man "nur " den rahmen wechselt ??

lm

( da müssen die burschen vom ord.-amt halt mal die FzID-Nr. ändern in den papers...)

_________________
nur weil ich zu blöd bin - heisst das noch lange nicht das ich was richtig mache...... Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 17.10.05, 19:01 Antworten mit Zitat
nachtigall
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 31.03.2004
Beiträge: 3000
Wohnort: Bayrisch Montana




langsam hat folgendes geschrieben::

( da müssen die burschen vom ord.-amt halt mal die FzID-Nr. ändern in den papers...)


Weiss nicht, wie die das bei euch tricksen: aber hier und überall sonst, wo ich kenn, würde dann nur n neuer Rahmen und ggf ne neue Rahmennummer eingetragen. Und das alte Baujahr beibehalten...
Also wenn, dann gehts wirklich nur so, dass man den 85er Rahmen mit den 85er Papieren nimmt...
Bin auch gerade am Rumchecken, was bei mir wie alt ist, und bisher siehts gut aus: nur die 600er TTs sind 92 bzw 95 und demnach zu AUen...
Und für die gäb et wirklich genug Teile an jeder Ecke, wenns nu wär...
Ausserdem sinds ja keinen offiziellen Modelle sondern Importfahrzeuge, da kanns dann auch wieder sein, dasses nit hinhaut mit AU, da es keine Typschlüsselnummer gibt.
Hähä!
Scheint das erste Mal zu sein, dasses billiger ist, nen ausgefallenen Geschmack zu haben!

_________________
"Fahren Sie viel!"
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 19.10.05, 20:13 Antworten mit Zitat
ak
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 03.06.2004
Beiträge: 1080
Wohnort: Monschau / Eifel




dann hab ich ja auch ziemlich glück gehabt mit meinem geschmak,...
meine ist ja schließlich schon bald 20 (in zwei monaten) und da kommen keine dummen au leute dran,..
freu

wie schön das ist,..
achja mit der weltherrschaft ist keine schlechte idee,..
also ich wähle die XT-P!!!


grüße

_________________
Spielzeuge: XT350 55V fürs Gelände, LC4 Sumo für die Straße Very Happy
Life is a road - Life, ride, see, fly! Wink
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 19.10.05, 21:49 Antworten mit Zitat
Luckey
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 31.07.2004
Beiträge: 2239
Wohnort: NDS




gibs eigentlich kein Historisches kennzeichen für die XT wenn die 20 Jahre alt ist?!? war doch so bei Mopeds ab 20 oder?!? gehört hier zwar nich her aber naja Sad kurz ma OFF Topic

_________________
Africa Twin, S1000RR,
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 19.10.05, 22:09 Antworten mit Zitat
Rolf
schon lange dabei
 
Anmeldung: 16.12.2003
Beiträge: 3520
Wohnort: Braunschweig




Hm, was willste bei den paar Euros an Steuer + Versicherung noch sparen...? Smile

_________________
...manche Dinge machen wirklich keinen Sinn, sind aber gut fürs Ego...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 20.10.05, 11:49 Antworten mit Zitat
Luckey
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 31.07.2004
Beiträge: 2239
Wohnort: NDS




ist egal Hauptsache nen H am Kennzeichen ^^

_________________
Africa Twin, S1000RR,
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

Abgastest
  xt350.de Foren-Übersicht -> Andere Motorräder + Bekleidung
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 4  
Gehen Sie zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
  
  
 Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten  


Basiernd auf: phpBB 2.0.11, Theme by Vjacheslav Trushkin, modified