Das Yamaha XT350-Forum ;-) (...und TT350!)


Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Reparaturanleitung!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Fahrtipps!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen
14,95€

Trainingsbuch!

xt350.de Foren-Übersicht -> Andere Motorräder + Bekleidung -> Cagiva W12
Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
Cagiva W12
BeitragVerfasst am: 13.04.06, 19:02 Antworten mit Zitat
Stifti
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 26.07.2004
Beiträge: 157
Wohnort: Darmstadt




Heyho alle miteinander,
ich hab mir heute für nen Freund mal eine Cagiva W12 angesehen, die sah soweit ganz gut aus. Bin auch mal ein Stück gefahren und so, war ein bisschen am Rasseln der Motor! Da wollte ich mal fragen ob hier jemand die kennt/Erfahrungen mit der hat. Was hat die so an bekannten Mängeln und ähnliches.

Hat 8500km drauf ist von 94 und soll 2100€ kosten. Ich will halt jetzt nicht, dasser sich da ne fahrenende Raspel holt, die innerhalb der nächsten 2000km ihren Inhalt auf die Strasse rotzt. Also her mit den T ips Very Happy

_________________
Yamaha XT350-Honda NTV650-Hercules Supra4GP
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 13.04.06, 20:18 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7886
Wohnort: Bremen




LASSET SEIN !!!!



Für das Geld kriegt man eine (wesentlich bessere) Yamaha TT 600, fast schon eine schöne Supertennie.....





Peter

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 13.04.06, 20:25 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 5926
Wohnort: 44289 Dortmund




94er für 2100€ ????
Und dann noch nen Exot der rasselt?
Lasset auch von mir sein.
Goil iss sie, dat iss klar...
Trischter wird hier auch noch watt loslassen.......

Georg

_________________
Gruß


Georg

achtung dement!
ja ich bin direkt, aber ehrlich.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 13.04.06, 23:36 Antworten mit Zitat
trischter
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 20.12.2005
Beiträge: 7123




Ja, doch ja, komme schon!
Lasses bloss sein!!!
Wenn die Kiste rennt, isse eine der geilsten, aber wehe wenn nicht! Und das kommt oft vor.
Kein Importeur, der Teile hat, keiner der zuständig ist. Um Himmels willen Pfoten weg!
Hatte den Vorläufer, die 500T4, die war ne absolut geniale Enduro, auch wennse 17"-Puschen hinten hatte, aber was das Ding stand, weilse dauernd kaputt ging! Höllehölle!
Da iss leider auch nix dran zu machen. keine Ahnung, was die Fremdenlegion mit dem Ding anstellt, dass sie so toll sein soll, keine Ahnung, wie die italienische Armee oder die französische mit dem Teil zurecht kommt, aber ne Italienerin in deutschland, die keiner so recht will, die keiner so recht mag und für die keiner Teile beschaffen kann, die keiner wirklich offiziell importiert hat: neenee!
Zupin hat mit dem Ding nix am Hut, März nicht und Ducati Deutschland erst recht nicht. N Ölfilter für 15 Euro, nikasilbeschichteter Zylinder und n ganzer Motor voller Teile, die von anderen Modellen nicht passen. Konstant undicht, unzugänglicher Vergaser, bescheidene Elektrik und immer noch dieselben Mängel wie bei meiner 500er von vor 15 Jahren.
Lasses bloss sein! Für ne Yamaha gibts an jeder ecke Gebrauchtteile und wenn nicht, an jeder zweiten Ecke nen Händler, aber für ne Cagiva? Nee oh nee!
Ich mag nu nicht aufs Preisgefüge der XTs/TTs im vergleich zu DM-Zeiten zu sprechen kommen, aber: lieber ne XT350 für 2000Euro als ne Cagiva geschenkt. Ausser, es steht "Elefant" drauf und es pocht ein Ducati-Motor drin... Aber dann müsste ich auch noch ziemlich lange überlegen!

_________________
Mein Nachbar hört gute Musik;- ob er das will oder nicht...Mr. Green
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 15.04.06, 14:18 Antworten mit Zitat
Stifti
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 26.07.2004
Beiträge: 157
Wohnort: Darmstadt




Also ihr habt gewonnen, wir haben uns hier in der Nähe ne XT angesehen, die in echt SEEEEHR gutem Zustand ist! Die wird er jetzt wohl nehmen =)

_________________
Yamaha XT350-Honda NTV650-Hercules Supra4GP
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 16.04.06, 13:52 Antworten mit Zitat
Wühlmaus
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 17.09.2005
Beiträge: 3144
Wohnort: Bad Wimpfen




Applaus gute Entscheidung Very Happy

Gruß Wolfgang Cool

_________________
www.badwimpfen.de

TDM 850, der Weg ist das Ziel !!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Cagiva W12
  xt350.de Foren-Übersicht -> Andere Motorräder + Bekleidung
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten  


Basiernd auf: phpBB 2.0.11, Theme by Vjacheslav Trushkin, modified