Das Yamaha XT350-Forum ;-) (...und TT350!)


Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Reparaturanleitung!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Fahrtipps!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen
14,95€

Trainingsbuch!

xt350.de Foren-Übersicht -> Treffen und Veranstaltungen -> Walsrode 20.03.2011 Gehen Sie zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
Walsrode 20.03.2011
BeitragVerfasst am: 13.01.11, 11:36 Antworten mit Zitat
GOGO
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 15.07.2004
Beiträge: 1434
Wohnort: Hannover




Der Termin ist noch nicht fest, aber anvisiert. Wer ist dabei?

Gogo

_________________
WR400F, XT6002NF
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 13.01.11, 16:11 Antworten mit Zitat
Rolf
schon lange dabei
 
Anmeldung: 16.12.2003
Beiträge: 3479
Wohnort: Braunschweig




Na klar, nach der Nummer bei den vdTH'10 muss ja mal was passieren, und warmfahren tun wir uns am 5/6.3 beim Endurodeo? (Da kommen wir ja fast gerade aus den Alpen zurück, also perfekter Anschlussport...Smile)

_________________
...manche Dinge machen wirklich keinen Sinn, sind aber gut fürs Ego...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 16.01.11, 21:52 Antworten mit Zitat
biker-else
Table-Springer
 
Anmeldung: 02.02.2008
Beiträge: 94
Wohnort: bei braunschweig




Der Termin für das 3-Stunden Enduro in Gross Eilstorf steht nun fest.

Am Sonntag, den 20.03.2011, öffnet der 3-Stunden-Spass-Park für Offroad-Liebhaber in den Kieskuhlen bei Walsrode wieder seine Tore.
Ab 8.30 Uhr ist technische Abnahme - um 10.30 Uhr Fahrerbesprechung, Start der Motorräder ist um 11.00 Uhr. Im Anschluss an das 3-Stunden-Enduro startet die Quadklasse um ca. 14.00 Uhr. Startgeld beträgt 25,- €.

Hier die wichtigsten Infos nochmal ein bischen schick verpackt.

Wenn ihr wollt, dürft ihr das Bild gern weiter verteilen als Werbung für die Veranstaltung.

Gruss
elZchen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.01.11, 11:24 Antworten mit Zitat
Zipp
Hügelhüpfer
 
Anmeldung: 15.10.2010
Beiträge: 26
Wohnort: Bremen




Moin,sagt mal wie sieht die technische Abnahme aus?Kann man als "normal"Fahrer auch Teilnehmen ( keine Lizens u.s.w. )?Darf ich mit meiner normalen Straßenzugelassenen 350er mit Teilnehmen?Ich weiß viele ( blöde ) fragen,aber über Antworten würde ich mich trotzdem freuen.
Gruß Stefan
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.01.11, 11:31 Antworten mit Zitat
Rolf
schon lange dabei
 
Anmeldung: 16.12.2003
Beiträge: 3479
Wohnort: Braunschweig




Ja, darfst und sollst Du! Die technische Abnahme besteht aus einem Check deines Moppeds auf intakte Bremsen, feste Griffe, Spiel in Lenkung, nix wildes. Einen Helm musst Du auch vorweisen können. Es fahren da alle möglichen Leutchen mit, auch ganz "normale" Endurofahrer ohne Wettbewerbsambitionen mit ein paar Stollen an den Rädern (TKC 80 aufwärts, empfehle ich mal so). Es geht primär drum, auf einer tollen Endurostrecke (irgendwas zwischen 7 und 9km oder so?) im Kreis zu fahren. Trau dich ruhig, rausfahren kannst Du überall...! E

_________________
...manche Dinge machen wirklich keinen Sinn, sind aber gut fürs Ego...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 29.01.11, 17:16 Antworten mit Zitat
Zipp
Hügelhüpfer
 
Anmeldung: 15.10.2010
Beiträge: 26
Wohnort: Bremen




Hallo hört sich super und sehr Interessant an.Werde wohl auch da mitmachen Laughing
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.01.11, 18:04 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 5926
Wohnort: 44289 Dortmund




tach Jungs!

aus deer nummer da oben bin ich wohl wieder mal raus. ich habe hier papi zu besuch und wir sausen von einer klempner tagung zur anderen.

_________________
Gruß


Georg

achtung dement!
ja ich bin direkt, aber ehrlich.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 31.01.11, 12:28 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7886
Wohnort: Bremen




Moin Zipp,

hey, wo kommste denn genau her ?

Ich wohne in "Nord"

Hat du eine TT oder eine XT 350 ?

Fragen über Fragen .... Wink

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 31.01.11, 15:07 Antworten mit Zitat
Zipp
Hügelhüpfer
 
Anmeldung: 15.10.2010
Beiträge: 26
Wohnort: Bremen




Hallo Don Pedro,ich habe eine XT 350.Wohnort Woltmershausen. Cool
Wie bist du denn Unterwegs TT oder XT oder........ Rolling Eyes
Gruß Zipp
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 01.02.11, 11:16 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7886
Wohnort: Bremen




Moin Zipp,

wir werden jetzt zwar etwas Off-Topic, aber das ist ja eigentlich meine Schuld. Embarassed

Ich fahre eine recht seltene TT 250 (siehe Avatarbild). Die ist bis auf den Motor baugleich mit der TT 350. Es stehen mir aber nur max. ca. 25 PS zur Verfügung.

Zu der Veranstaltung in Walsrode :

Ich weis noch nicht genau, ob ich mich aufraffen kann.

Einerseits hätte ich schon Lust, andererseits ist der Spaßfaktor bei mir stark wetterabhängig. Nass und kalt mag ich gar nicht.... Rolling Eyes

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 01.02.11, 14:31 Antworten mit Zitat
Zipp
Hügelhüpfer
 
Anmeldung: 15.10.2010
Beiträge: 26
Wohnort: Bremen




Hallo,ich habe schon vor mitzufahren.Ich muß aber erst mein Mittelhandfingerknochen verheilen lassen.Habe mir den vor 2 Wochen beim Treppenhochlaufen gebrochen,naja jetzt sind 2 Schräubchen drinne.Es ist ja noch ein bisschen Zeit bis Walsrode.Werde mir wohl auch noch ein paar neue Reifen holen,meine sind doch nicht mehr die besten.Fahre die TKC 80.Der Rolf schrieb ja das die für Walsrode ganz in Ordnung sind.Videos von Walsrode habe ich mir auch schon angeschaut und ich muß sagen das daß echt Bock auf die sache macht.
Gruß Zippi
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 01.02.11, 14:39 Antworten mit Zitat
Rolf
schon lange dabei
 
Anmeldung: 16.12.2003
Beiträge: 3479
Wohnort: Braunschweig




...ab TKC 80...natürlich ist es besser einen etwas griffigeren Reifen zu haben, aber für nen paar Kringel klappt das schon, glaub mir...musst ja nicht auf Rundenbestzeit fahren, und nebenbei hoffen dass es trocken bleibt... Smile

Mich kribbelts, mit einer alten DT 175 zu kommen, mal sehn wie es in 1,5 Monaten aussieht....*g*

_________________
...manche Dinge machen wirklich keinen Sinn, sind aber gut fürs Ego...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 01.02.11, 15:40 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7886
Wohnort: Bremen




Hey Rolf,

du auf DT ?

Wäre ja fast ein Argument für mich doch zu kommen.

Wenn ihr mit euren "schweren Waffen" a la WR antretet, dann kann ich ja eh nicht mithalten.
Ist ja so schon nahezu unmöglich für mich.
Fehlt eben jede Menge Fahrpraxis und Training. Sad

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 01.02.11, 16:16 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 5926
Wohnort: 44289 Dortmund




Oh, rolf fährt seine stinkende Wunderwaffe aus...1 75ccm aufm deckel und mit neuen lamellen min 38PS...saubere sache das..
ran, da...

_________________
Gruß


Georg

achtung dement!
ja ich bin direkt, aber ehrlich.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 01.02.11, 20:48 Antworten mit Zitat
GOGO
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 15.07.2004
Beiträge: 1434
Wohnort: Hannover




Zitat:
Fehlt eben jede Menge Fahrpraxis und Training.


Ich glaube ich kann für Rolf und Tobias mitsprechen, dass wir das letzte Mal im September gefahren sind. Also mit Training und Fahrpraxis hat das wenig zu tun.

Sicher werde ich da mit WR und grober Stolle antreten, da man sich damit etwas leichter tut, aber die Wahl der Waffe ist wirklich völlig freigestellt. Und um sich mal auszutesten ist eine XT mit TKC 80 sicherlich passend. Auch wenn man dann nicht allzu viele Leute überholen wird. Auf der anderen Seite stehen die meisten nach einer Stunde mit hochroten Kopf dampfend an der Seite...

Gruß GOGO

_________________
WR400F, XT6002NF
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.02.11, 09:24 Antworten mit Zitat
Zipp
Hügelhüpfer
 
Anmeldung: 15.10.2010
Beiträge: 26
Wohnort: Bremen




Moin,ja die reifenwahl scheint ja so ne sache zu sein.Also da ich nicht immer die reifen umziehen möchte brauche ich welche für Strasse und Gelände.Der TKC 80 läuft da ganz gut,bin aber für weitere Vorschläge offen.Wie sieht es mit den METZELER MCE 6DAYS EXTR aus?OderPIRELLI MT21?
Gruß Zippi
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.02.11, 11:36 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7886
Wohnort: Bremen




Moin,

der Metzeler ist schon für grobes Gelände gut geeignet.
Der MT 21 mit Abstrichen, aber besser als der TKC 80.

Ich hätte hier bei mir noch einen guten MT 18 fürs Hinterrad incl. Schlauch liegen.
Würde ich für kleines hergeben.... Wink

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 02.02.11, 12:08 Antworten mit Zitat
Zipp
Hügelhüpfer
 
Anmeldung: 15.10.2010
Beiträge: 26
Wohnort: Bremen




Hallo,wenn du ein Satz hättest wäre es Perfekt.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 02.02.11, 12:33 Antworten mit Zitat
mannikiel
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 14.04.2006
Beiträge: 3065
Wohnort: Kiel




Den 6-Days hatte ich mal vorne drauf, hat auf der Strasse mächtig Verschleiss.
Wenn du über 50% Strasse fährst, solltest du erstmal beim TKC bleiben, und nach nem zweiten Radsatz suchen. Besser isses, und mit Geduld kostets auch nicht die Welt. Wink

_________________
Beim Moppedfahren verlasse ich mich voll und ganz auf alle meine Sinne.
Wahnsinn, Irrsinn, Blödsinn, Schwachsinn....
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 02.02.11, 13:28 Antworten mit Zitat
Zipp
Hügelhüpfer
 
Anmeldung: 15.10.2010
Beiträge: 26
Wohnort: Bremen




Hallo,gute Idee,mir fiel nämlich ein das ich noch ein Kompl.H-Rad habe.
Don Pedro welche Grösse hat dein Reifen?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Walsrode 20.03.2011
  xt350.de Foren-Übersicht -> Treffen und Veranstaltungen
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 4  
Gehen Sie zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
  
  
 Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten  


Basiernd auf: phpBB 2.0.11, Theme by Vjacheslav Trushkin, modified