Das Yamaha XT350-Forum ;-) (...und TT350!)


Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Reparaturanleitung!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Fahrtipps!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen
14,95€

Trainingsbuch!

xt350.de Foren-Übersicht -> Treffen und Veranstaltungen -> 38. Oberpfälzer Geländefahrt "Sulzbach-Rosenberg-Classi
Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
38. Oberpfälzer Geländefahrt "Sulzbach-Rosenberg-Classi
BeitragVerfasst am: 19.06.15, 15:25 Antworten mit Zitat
urschak.123
Table-Springer
 
Anmeldung: 12.03.2014
Beiträge: 67
Wohnort: Coburg




der AMC Sulzbach Rosenberg verastaltet die

38. Oberpfälzer ADAC Geländefahrt
"Sulzbach-Rosenberg-Classic"
am 8. August 2015 Ausschreibung unter

http://amc-sulzbach-rosenberg.eu

drei Runden a. 45 km,
drei Wertungsprüfungen Geschwindigkeit/ Zeit
drei Trialprüfungen.

alle Fahrzeuge über BJ. 1980 bis Bj. 1990 fahren in einer Klasse ohne Berücksichtigung des Hubraumes.

Ich bin dabei, würde mich freuen wenn es wieder ein paar XT/TT s währen.
Wer erste Erfahrungen im Klassik Enduro sammeln möchte, Ich stehe ich gerne auch vor Ort zur Seite.

Gruß aus Coburg

Axel






Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 19.06.15, 17:51 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7757
Wohnort: Bremen




Tja, im Süden müsste man wohnen... Rolling Eyes

Bei uns ist Klassik-mäßig leider tote Hose. Crying or Very sad

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 20.06.15, 05:51 Antworten mit Zitat
Mad Scientist
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 20.03.2004
Beiträge: 2055
Wohnort: Hamburg




Don, das lass`mal Teilegrab nicht hören!

MS

_________________
Gegen Wegwerfianismus!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 20.06.15, 10:03 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7757
Wohnort: Bremen




Der letzte Klassik Lauf im Hoope Park war 2006. Rolling Eyes

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 20.06.15, 10:25 Antworten mit Zitat
Mad Scientist
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 20.03.2004
Beiträge: 2055
Wohnort: Hamburg




Ansonsten mangelt es aber wirklich nicht im Norden an Gelegenheiten, das Alteisen auszuführen...

MS

_________________
Gegen Wegwerfianismus!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 27.06.15, 15:39 Antworten mit Zitat
Werwolfi
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 02.01.2011
Beiträge: 176
Wohnort: Hirschbach




Cool

Meine XT und ich werden bei der Veranstaltung starten. Very Happy

Falls jemand schöne Bilder von uns macht, stell ich sie hier rein. Wink

_________________
Immer daran denken:
Gummierte Seite nach unten,
Lackierte Seite nach oben. Wink
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 30.06.15, 06:30 Antworten mit Zitat
urschak.123
Table-Springer
 
Anmeldung: 12.03.2014
Beiträge: 67
Wohnort: Coburg




Prima, dann sind wir schon mal zwei, Ich freue mich schon

Gruß aus Coburg


Axel
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.06.15, 13:03 Antworten mit Zitat
Werwolfi
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 02.01.2011
Beiträge: 176
Wohnort: Hirschbach




Cool
Top!
Wann reist du denn an?
Mit welchem Fahrzeug startest du denn?

_________________
Immer daran denken:
Gummierte Seite nach unten,
Lackierte Seite nach oben. Wink
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 30.06.15, 20:06 Antworten mit Zitat
urschak.123
Table-Springer
 
Anmeldung: 12.03.2014
Beiträge: 67
Wohnort: Coburg




na denke Freitag so 16.00 will ich eintreffen, müssen ja Wertungsprüfung noch anschauen, werden ja alle Gewertet.

Ich fahre mit XT 350 Bj. 85 Name "FRANKENSTEIN" aus vielen Leichen vereint zu einem Neuen Ganzen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.06.15, 21:53 Antworten mit Zitat
Werwolfi
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 02.01.2011
Beiträge: 176
Wohnort: Hirschbach




Wo übernachtest du denn dann?

Super! Dann ist meine "Xena" wenigstens nicht alleine!

_________________
Immer daran denken:
Gummierte Seite nach unten,
Lackierte Seite nach oben. Wink
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 28.07.15, 08:19 Antworten mit Zitat
Werwolfi
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 02.01.2011
Beiträge: 176
Wohnort: Hirschbach




Unter

http://amc-sulzbach-rosenberg.eu/

ist jetzt die Starterliste einsehbar.
Da starten ja doch einige in der Youngtimer-Klasse.
Wird interessant. Cool

_________________
Immer daran denken:
Gummierte Seite nach unten,
Lackierte Seite nach oben. Wink
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 11.08.15, 09:05 Antworten mit Zitat
urschak.123
Table-Springer
 
Anmeldung: 12.03.2014
Beiträge: 67
Wohnort: Coburg




So Sulzbach ist geschafft. Bei Temperaturen um die 30 C war startete ich um 10.06. Die Youngtimer waren mit 40 Nennungen eine der stärksten Klassen. Es starteten immer zwei Fahrer pro Minute, über Hauptverkehrstrassen ging es etwa 5 km raus aus Sulzbach Richtung Wertungsprüfung. Das Gelände bis zur Wertungsprüfung war einfach zu befahren jedoch Staubtrocken. Die Wertungsprüfung ein frisch gemähtes Stoppelfeld weitläufig abgesperrt, flüssig zu fahren. In der ersten Runde ohne Anlieger auf dem abgemähten Stroh angemessen glatt. Die Fahrzeiten lagen bei den schnelleren Teilnehmern unter 3 Minuten. Es wurde wärmer. Nach einigen schönen Auf und Abfahrten gelangten wir an die ZK1 wo wir im Schatten ca. 20 min. Zeit hatten. Der Veranstalter versorgte die Aktiven dort mit Wasser. Leider war ich zu diesem Zeitpunkt schon völlig Überhitzt und stand vor der Aufgabe des Rennens.
Nach der ZK ging es in eine Trailprüfung von ca. 200 m Länge die ohne Fußkontakt zu befahren war. Ein Fußkontakt 5 Straf sek. maximal je Prüfung 25 Sek. Ich völlig erschöpft dehydriert oder was auch immer habe mir natürlich die Fetten Sek/Punkte geholt 25/25/10. Der Streckenverlauf nach der Trailprüfung bis ins Ziel kann nur als Enduro vom Feinsten bezeichnet werden. Auffahrten/ Abfahrten 90% Gelände auf den alten Pfaden der langen Sulzbacher Tradition als Veranstalter selektiver Geländefahrten. Es wurde heiser. Angekommen im Fahrerlager war 20 - 30 Zeit bis zum Start in die nächste Runde. Kein natürlicher Schatten und Aphaltuntergrund im Fahrerlager verschafften auch keine echte Erholung von der Hitze. Die Betreuer des MC Neustadt/Coburg päppelten mich wieder auf und motivierten mich die zweite Runde zu Starten. An der WP zeigte das Thermometer 44 C in der Sonne, ein Stoppelfeld liegt in der Regel ja in der Sonne. Auf der WP hatten sich inzwischen mittelfester Anlieger gebildet, wenn man tief getroffen hat haben sie gehalten, wenn nicht ist man im Puderzuckerstaub darüber gerutscht ins tiefe Pulver, Runterschalten in die Kupplung neu Fahrt aufnehmen. Hat Laune gemacht. In der Trailprüfung habe ich mir wieder meine 25 Punkte abgeholt. Ich konnte nicht mehr langsam in den Rasten stehend fahren.
Einen unangenehme Erfahrung, was die Hitze da bei mir ausgelöst hat.
Im laufe der Veranstaltung sah man dann das sich das Feld schon reduzierte, einmal bedingt durch technische Ausfälle an den Maschinen und natürlich machte die Hitze anderen noch mehr Probleme als mir. Nun zum erfreulichen Teil meine XT lies sich von der Hitze nicht beeindrucken, startete immer auf den ersten oder zweiten Kick, bisschen Öl am Ventildeckel, das war es. 6 Stunden hat der Spass gedauert, einen 14 Platz
erkämpft, am Sonntag war ich wieder Fit die XT war es eh, nächstes Jahr fahre ich wieder nach Sulzbach Rosenberg.

Gruß aus Coburg
Axel
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.08.15, 05:26 Antworten mit Zitat
Gunter TT 350
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 15.01.2004
Beiträge: 335
Wohnort: Rhein-Neckar-Raum




Gut gemacht !

_________________
TT 350 1987
YZ 250 F 2004
Hypermotard 1100 2008
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.08.15, 09:54 Antworten mit Zitat
Werwolfi
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 02.01.2011
Beiträge: 176
Wohnort: Hirschbach




Dann warst/bist du deutlich fitter als ich.

Ich musste nach der ersten Runde aufgeben. Die XT hätte den Tag locker überstanden, ich nicht.

Nach der Wertungsprüfung auf dem Stoppelfeld (bei dem ich mich zweimal auf die Fresse gelegt habe...) war ich körperlich schon total am ende.

Ich hatte eigentlich gedacht, das ich den Unfall von 2012 recht gut verkraftet hatte. Aber der Acker hat mich eines besseren belehrt.
Zum einen fehlt mir noch einiges an Muskelmasse und zum anderen bin ich einfach noch nicht so beweglich wie ich das gerne hätte.

Bei der Trialprüfung habe ich jede Bruchstelle vom Unfall gespürt und der Schmerz wollte auch nicht so richtig aufhören.
Deswegen habe ich mich daraufhin entschlossen die Runde zu ende zu fahren und aufzugeben, bevor ich mir was bleibendes einfange oder vom Mopped kippe.

Alles in allem bin ich aber trotzdem zufrieden.
Das war nach dem Unfall eigentlich das erste mal wieder richtig Mopped fahrn und ich hab trotzdem eine Runde durchgehalten.

Ich spür den Samstag zwar immer noch an diversen Stellen, aber nächstes mal bin ich wieder dabei! Und dann fahr ich das Ding auch zu ende!

Anfang September ist eine Veranstaltung in Hormersdorf, vielleicht probier ichs ja da nochmal. Cool

_________________
Immer daran denken:
Gummierte Seite nach unten,
Lackierte Seite nach oben. Wink
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 12.08.15, 11:11 Antworten mit Zitat
urschak.123
Table-Springer
 
Anmeldung: 12.03.2014
Beiträge: 67
Wohnort: Coburg




Der Viertakter ist ja bei den Youngtimern ehr ein Exot, also wird er auch gerne Fotografiert.

irgendwo im Wald

Gruß Axel






Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.08.15, 11:12 Antworten mit Zitat
urschak.123
Table-Springer
 
Anmeldung: 12.03.2014
Beiträge: 67
Wohnort: Coburg




und in der WP






Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 08.09.15, 21:02 Antworten mit Zitat
Mad Scientist
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 20.03.2004
Beiträge: 2055
Wohnort: Hamburg




Hallo Axel, vielen Dank für die Bilder und den interessanten Beitrag- Sport kommt hier manchmal doch ziemlich kurz...

Kick it, MS

_________________
Gegen Wegwerfianismus!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

38. Oberpfälzer Geländefahrt "Sulzbach-Rosenberg-Classi
  xt350.de Foren-Übersicht -> Treffen und Veranstaltungen
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten  


Basiernd auf: phpBB 2.0.11, Theme by Vjacheslav Trushkin, modified