Das Yamaha XT350-Forum ;-) (...und TT350!)


Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Reparaturanleitung!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Fahrtipps!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen
14,95€

Trainingsbuch!

xt350.de Foren-Übersicht -> Sonstiges -> Neuer XT350 Kabelbaum, "slelf-made"
Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
Neuer XT350 Kabelbaum, "slelf-made"
BeitragVerfasst am: 08.07.17, 18:35 Antworten mit Zitat
Michael
Offroad Junkie
 
Anmeldung: 29.06.2004
Beiträge: 587
Wohnort: A-1140 WIEN




Hi Leute, hab mir alle möglichen Kabelfarben und Japanstecker besorgt und den XT-350-Kabelbaum nachgestrickt.
Das kreuzförmige Blinken konnte ich beheben. Cool
Das Parklicht funktioniert. Smile
Die USB-Steckdose am geschaltenen Plus funktioniert schon (Köder für meinen Sohn) Laughing Razz
Aber: Der Bremslichtschalter vorne verursacht kein Aufleuchten des Bremslichtes Embarassed
Bremslichtschalter hinten funktioniert, löscht aber bei Betätigung das Parklicht hinten Rolling Eyes
Und das Ärgste: Der Killswitch verursacht einen Mega-Kurzschluss, dass die Sicherung fliegt... Evil or Very Mad
Ich versuche den Schaltplan mit dem von mir produzierten Wirrwarr in Einklang zu bringen aber ich bin anscheinend zu blöd.
Meinen ersten Kabelbaum hab ich auch fein hingekriegt. Keine Ahnung warum es diesmal nicht klappt.
P.S.: Die Hupe trötet auch schon lustig und das Neutrallämpchen leuchtet auch schön grün. Die Gleichstromsachen sollten alle funktionieren, den Rest kann ich noch nicht testen, weil noch kein Motor drin ist.
LG M.

_________________
--- XT 350, 55V, BJ '85, schwarz-rot ---
--- XTZ 750 Super Ténéré, 4TD, BJ 92, EZ 94 ---
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 07.01.18, 09:34 Antworten mit Zitat
Rolf
schon lange dabei
 
Anmeldung: 16.12.2003
Beiträge: 3520
Wohnort: Braunschweig




Bin auch gerade dabei, mir einen ganz frischen Kabelbaum für ein anderes Moped zu stricken. Welche Japanstecker verwendest Du? Die von Louis und co sind qualitativ ganz weit weg von Yamaha, hast Du da was besseres?

_________________
...manche Dinge machen wirklich keinen Sinn, sind aber gut fürs Ego...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Kabelbaum bzw. Stecker
BeitragVerfasst am: 08.01.18, 07:55 Antworten mit Zitat
freumich
Hügelhüpfer
 
Anmeldung: 22.07.2015
Beiträge: 29
Wohnort: 84166 Adlkofen




Smile Die System-Stecker-Sets von Kedo sind wirklich von guter Qualität,man kauft lieber nur ein paar Reserven mehr,aber das ist gutes,dauerhaftes Material.Viel Glück und gute Fahrt,freumich Dieter.

_________________
DIETER
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 08.01.18, 11:44 Antworten mit Zitat
Rolf
schon lange dabei
 
Anmeldung: 16.12.2003
Beiträge: 3520
Wohnort: Braunschweig




Es geht mir nur um die Japan-Stecker - sind die bei Kedo besser als die China-Sets die es sonst so gibt?

_________________
...manche Dinge machen wirklich keinen Sinn, sind aber gut fürs Ego...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 01.02.18, 09:46 Antworten mit Zitat
Michael
Offroad Junkie
 
Anmeldung: 29.06.2004
Beiträge: 587
Wohnort: A-1140 WIEN




Rolf hat folgendes geschrieben::
Es geht mir nur um die Japan-Stecker - sind die bei Kedo besser als die China-Sets die es sonst so gibt?

Ich hab beides ausprobiert: China Set und Einzelstecker vom X-Mas.
Der hat Original Japan-Qualität, die sich auszahlt und in der Verarbeitung und Haltbarkeit bemerkbar macht.

http://www.xmas1.at/

Vorsicht, gewöhnungsbedürftiges Web-Design. Rolling Eyes

_________________
--- XT 350, 55V, BJ '85, schwarz-rot ---
--- XTZ 750 Super Ténéré, 4TD, BJ 92, EZ 94 ---
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Neuer XT350 Kabelbaum, "slelf-made"
  xt350.de Foren-Übersicht -> Sonstiges
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten  


Basiernd auf: phpBB 2.0.11, Theme by Vjacheslav Trushkin, modified