Das Yamaha XT350-Forum ;-) (...und TT350!)


Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Reparaturanleitung!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Fahrtipps!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen
14,95€

Trainingsbuch!

xt350.de Foren-Übersicht -> Schnack -> XT geklaut - Fahndung
Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
XT geklaut - Fahndung
BeitragVerfasst am: 12.06.16, 19:19 Antworten mit Zitat
Rumpel
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 01.12.2014
Beiträge: 121
Wohnort: Sauerland




Mir ist letzte Nacht die XT aus dem Carport geklaut worden. Lenkradschloss war drin, stand auch noch anderes Mopped daneben, wo nichts dran ist (das andere eigentlich höher wertig)

Polizei ist informiert, falls irgendwo Mopped oder Teile angeboten werden, Alarm Exclamation

Entwendet wurde in 33181 Bad Wünnenberg.

Foto:
http://xt350.de/viewtopic.php?p=86162#86162

_________________
Willst du ran an die Trophäen, musst du erstmal an den Schrauben drehen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 12.06.16, 20:05 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 5644
Wohnort: 44289 Dortmund




ach, du kacke, und dann bei euch da hinten, wo der hund begraben ist und wo mann herlich durch n busch kann längs der alme...
Hmh, das das noch das sauerland ist, aha? nähe A44, die 2. A2 gen osten...

toi toi toi

_________________
Gruß


Georg

gesendet von meinem c64 via telex


Ich spiel doch eh noch mit Playmobil
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 13.06.16, 17:58 Antworten mit Zitat
Rumpel
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 01.12.2014
Beiträge: 121
Wohnort: Sauerland




Bremsen sind abmontiert, ich wünsche frohe erste Fahrt Twisted Evil

_________________
Willst du ran an die Trophäen, musst du erstmal an den Schrauben drehen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 06.11.16, 17:40 Antworten mit Zitat
Rumpel
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 01.12.2014
Beiträge: 121
Wohnort: Sauerland




Wie man vielleicht am Aufkommen von allerhand Fragen merkt, ich habe wieder eine neue XT Very Happy







_________________
Willst du ran an die Trophäen, musst du erstmal an den Schrauben drehen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 23.11.16, 17:03 Antworten mit Zitat
crash
Table-Springer
 
Anmeldung: 23.10.2016
Beiträge: 70




Moin hast du eigentlich noch was von der geklauten XT gehört? oder hat die Polizei eingestellt?

Crash
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.11.16, 20:21 Antworten mit Zitat
Rumpel
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 01.12.2014
Beiträge: 121
Wohnort: Sauerland




Verfahren eingestellt - was sonst. Könnte wenn nur ein Zufallsfund werden. Hatte auch von Anfang den Verdacht, die wollten gar nicht ermitteln. Musste denen die Infos schon fast aufdrängen.

_________________
Willst du ran an die Trophäen, musst du erstmal an den Schrauben drehen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 29.11.16, 21:44 Antworten mit Zitat
crash
Table-Springer
 
Anmeldung: 23.10.2016
Beiträge: 70




Mir haben sie mal den VW Bus aufgemacht und das Navi geglaut
Darauf habe ich mir eines im Ebay von einem Deutschen mit nur positven Bewertung gesteigert ( Ebay war voll mit welchen aus Polen und Litauen usw.) was zur Folge hatte, das es gelaut war und ich es nach 3 Monaten bei der Polizei abgeben musste,
Nach jetzt 6 Jahren habe ich einen Brief bekommen dass sie das Verfahren eingestellt haben und einen Tag später kam ein Karton mit dem Navi drin zu ihrer entlastung stand drin, Das Auto habe ich schon 5 Jahre nicht mehr und die CD drin ist von 2007 Voll daneben der Mist.
Crash
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.11.16, 08:10 Antworten mit Zitat
trischter
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 20.12.2005
Beiträge: 7127




Rumpel hat folgendes geschrieben::
Hatte auch von Anfang den Verdacht, die wollten gar nicht ermitteln. Musste denen die Infos schon fast aufdrängen.


'Wollen nicht ermitteln' ist sicher nicht der richtige Ausdruck.
Die Frage ist halt beim Gesamtaufkommen an Arbeit das die haben, welchen Aufwand sie betreiben. Ne 10köpfige Sonderkommision wird wegen nem Fahrrad-, Motorrad- oder auch Autodiebstahl sicher nicht gebildet, die sich dann um nix anderes wie dein Krad kümmert.

Was die Geschichte mit dem Navi angeht: sowas fliegt halt im Normalfall erst auf, wenn die Bewertungen bereits abgegeben sind. Es schadet nicht, bei solchen Käufen mal bei der nächsten Polizeidienststelle vorbeizuschneien und anzufragen, ob die über die Geräte-, Serien- oder Sonstwasnummer was im System finden.
Knackpunkt ist nämlich auch immer, dass man selbst wegen Hehlerei dran ist, wenn man was geklautes (auch ohne davon zu wissen!) weiterverkauft.

_________________
Mein Nachbar hört gute Musik;- ob er das will oder nicht...Mr. Green
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.11.16, 08:20 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7721
Wohnort: Bremen




Nicht nur das.
Der Tatvorwurf der Hehlerei wird auch gestellt, wenn man gestohlene Sachen "nur" kauft.
Unwissenheit schützt nicht vor Strafe.
Gerade beim Kauf von gebrauchten Smartphones,Tablets, Navis und Schmuck solte man besonders vorsichtig sein.
Der Tipp von Trischter ist da schonmal ganz gut, sich ggf. einfach mal auf der nächste Pol-Wache zu erkundigen.
Meist hat man da dann aber schon den Gegenstand gekauft...

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 30.11.16, 10:21 Antworten mit Zitat
crash
Table-Springer
 
Anmeldung: 23.10.2016
Beiträge: 70




Moin
ich hatte extra einen Deutschen mit über 180 positiven Bewertungen ausgesucht
Die Serinnummer vom Navi hatte er in der Ebayanzeige drin stehn die habe ich auch bei nen Poilzisten ( ist bei mir im Motorradclub) prüfen lassen, die war sauber.
ALs nach 3 Monaten der Anruf von der Polizei kam, ( ich hatte natürlich bei Ankunft des Navis die S- nummer nicht kontrolliert, hab ich die Seriennummer aus der Anzeige angegeben, der Beamte meinte aber dass er das Gerät sehen muss und ich es Ausgebaut vorbeibringen soll. Da stand dann eine ganz ander Nummer drauf, obwohl das Navi mit original Bedienungsanleitung und original Codekarte gekommen ist.
Eine Anzeige als Hehler habe ich auch bekommen, war aber nur der Form halber. Und wurde da ich ja über Ebay gekauft habe sofort eingestellt
Crash
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 30.11.16, 13:11 Antworten mit Zitat
Rolf
schon lange dabei
 
Anmeldung: 16.12.2003
Beiträge: 3345
Wohnort: Braunschweig




...hab auch mal -unwissentlich- ein geklautes Motorrad gekauft, kam bei der KBA-Überprüfung (damals musste man das noch selber machen vor Zulassung) dann raus, gab auch Anzeige und postwendend eine Einstellung des Verfahrens. Hat mir der Kommissar auch gleich am Anfang gesagt beim Hausbesuch.

_________________
...manche Dinge machen wirklich keinen Sinn, sind aber gut fürs Ego...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 30.11.16, 20:41 Antworten mit Zitat
Mad Scientist
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 20.03.2004
Beiträge: 2046
Wohnort: Hamburg




Um mal was Positives zu berichten: Mir wurden zweimal Motorräder geklaut- beide Male aufgetaucht und zurückgegeben!

Kick it, MS

_________________
Gegen Wegwerfianismus!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

XT geklaut - Fahndung
  xt350.de Foren-Übersicht -> Schnack
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten  


Basiernd auf: phpBB 2.0.11, Theme by Vjacheslav Trushkin, modified