Das Yamaha XT350-Forum ;-) (...und TT350!)


Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Reparaturanleitung!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Fahrtipps!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen
14,95€

Trainingsbuch!

xt350.de Foren-Übersicht -> Sonstiges -> Sachen gibts...
Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
Sachen gibts...
BeitragVerfasst am: 05.10.16, 17:37 Antworten mit Zitat
Mad Scientist
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 20.03.2004
Beiträge: 2032
Wohnort: Hamburg




https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/husqvarna-te-350-elektromotorrad-kelly-controller-dc-motor-72v/529925997-305-2965

Da musste ich gleich an Rolf denken...

Ob die Huddel wirklich straßenzugelassen ist?

Kick it,

MS

_________________
Gegen Wegwerfianismus!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 05.10.16, 18:29 Antworten mit Zitat
tobias
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 30.03.2007
Beiträge: 478
Wohnort: Bei Hildesheim




Den Erbauer und das Moped haben wir mal in Wesendorf getroffen..

Der war recht flott mit dem Ding unterwegs.

Er meinte: "Sein Akku ist leer, bevor der vom Moped leer ist" Wink

Hat mit einem zweiten Akku das Moped zwischen den Runden geladen.

Und hat mächtig gepustet, weil so viele Lüfter/Gebläse zur Kühlung verbaut sind.

Wiegen tut es in etwa das gleiche wie mit dem Originalmotor
(wenn ich mich recht erinnere ca. 125kg)

Ganz interessanter Umbau. Aber für mich noch keine Option.


Gruß,
Tobias
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 05.10.16, 19:39 Antworten mit Zitat
trischter
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 20.12.2005
Beiträge: 7127




Wassn Spassvogel, das Ding ohne Batterie zu verkaufen.
Die ist genau das, was Geld kostet.

_________________
Mein Nachbar hört gute Musik;- ob er das will oder nicht...Mr. Green
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 05.10.16, 20:32 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 5597
Wohnort: 44289 Dortmund




Mad scheint wieder auf dem really Husky trip zu sein..... wie damals...

_________________
Gruß


Georg

gesendet von meinem c64 via telex


Ich spiel doch eh noch mit Playmobil
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 06.10.16, 09:28 Antworten mit Zitat
Mad Scientist
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 20.03.2004
Beiträge: 2032
Wohnort: Hamburg




Lieber Georgieboy,

zunächst einmal hatte ich bei dem Inserat an ROLF gedacht...

Dann fand ich die Idee bemerkenswert, aus einem ollen Fahrwerk eine E-Enduro zu stricken und frage mich, ob man soetwas wirklich getüvt bekäme...

Im übrigen ist meine Abkürzung MS und aktuell stehen oder liegen bei mir motorisierte Zweiräder DREIER MArken herum- fand es immer unsinnig, sich nur auf eine Marke zu fixieren, wenn andere Hersteller auch interessante Entwürfe haben.

Dabei möchte ich gern auf das französiche Militärmodell Sevitame in der aktuellen Klassik-Motorrad verweisen:

http://shop.mo-medien.de/klassik-motorrad/klassik-motorrad-6-2016.html

http://www.moto-collection.org/moto-collection/modele.php?idfiche=403

Es grüßt euch MS


Bildnachweis:
http://1.bp.blogspot.com/-jjEz_mFHNak/UZwihoQAtBI/AAAAAAAAX7I/gjODSJ_eln8/s400/simca.jpg







_________________
Gegen Wegwerfianismus!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 06.10.16, 09:36 Antworten mit Zitat
Rolf
schon lange dabei
 
Anmeldung: 16.12.2003
Beiträge: 3320
Wohnort: Braunschweig




Auch wenn es vor der Haustür ist, die Zeit ist noch nicht reif...für das was wir (inzwischen teils in den 40'ern...) im Jahr überhaupt noch echt auf der Enduro verbringen, klappt sicher auch mit der Fahrzeit einer E-Kiste. Dazu weniger Wartung/Verschleiß, und auch eine gewisse Bereitschaft zum Invest ist sicherlich da. Da wird sich zeitnah (in Jahren) bestimmt was ergeben, aber Strassenzulassung braucht's dann für mich nimmer...

Vielleicht gibt's ja sogar irgendwann wie für die Radel Umrüstsätze die für den Gelegenheitsfahrer voll ausreichen. Und dann genau der Ansatz der hier mit der TE gemacht wurde....Smile

Als Bastelansatz wird der Regler das größte Thema, Akkus und Motor sind für normales Geld käuflich...werft nur mal einen Blick im Hinblick auf DC brushless Richtung Alibaba...


Zuletzt bearbeitet von Rolf am 06.10.16, 09:41, insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
...manche Dinge machen wirklich keinen Sinn, sind aber gut fürs Ego...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 06.10.16, 09:40 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 5597
Wohnort: 44289 Dortmund




Oh MS, huubs....drei Marken??? haste dir noch ne BMW gekooft?? oder eher ne Harley??

hüstel, mit wegducken...

_________________
Gruß


Georg

gesendet von meinem c64 via telex


Ich spiel doch eh noch mit Playmobil
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 06.10.16, 10:00 Antworten mit Zitat
Mad Scientist
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 20.03.2004
Beiträge: 2032
Wohnort: Hamburg




Zwei Marken kämen mir nicht ins Haus: Bimota und Harley!

Sind einfach nicht mein Ding!

Kick it, MS

_________________
Gegen Wegwerfianismus!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 06.10.16, 12:19 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 5597
Wohnort: 44289 Dortmund




Ooch komm, gib dir nen Ruck..... Laughing Laughing Mr. Green

_________________
Gruß


Georg

gesendet von meinem c64 via telex


Ich spiel doch eh noch mit Playmobil
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 06.10.16, 15:07 Antworten mit Zitat
trischter
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 20.12.2005
Beiträge: 7127




Rolf hat folgendes geschrieben::
...werft nur mal einen Blick ... Richtung Alibaba...


Das ist genau die Richtung, in die mittlerweile die 'heissen (sic!) Tips in den Foren zielen: Billige LED-Flutlichter fürn Fahrradlenker und Helm aus Fernost, genauer China, gepaart mit dem Hinweis, die Akkus am besten in nem Kochtopf mit Deckel zu laden, weil schon hie und da mal einer hochgegangen sei.
Grad Samstag mit nem Bekannten darüber gehabt: die ganzen Horrorstories mit explodierenden oder wenigstens sich entzündenden Akkus beruhen auf Billigmist aus der Ecke da drüben und/oder (damit) selbstgebastelten Hobbylösungen von Leuten, die nur die Hälfte von dem verstehen, was sie da tun...

Und dann überzeug mal deine Versicherung!

_________________
Mein Nachbar hört gute Musik;- ob er das will oder nicht...Mr. Green
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 06.10.16, 15:13 Antworten mit Zitat
Rolf
schon lange dabei
 
Anmeldung: 16.12.2003
Beiträge: 3320
Wohnort: Braunschweig




Alibaba bezog sich auf den "DC brushless".... nix anderes verbauen viele hier in unterschiedlichsten Anwendungen, und die E-Mobilisierung mit dem Zweirad ist dort drüben deutlich weiter. Insofern hätte ich da bei Motoren wenig Bedenken für alle 4 Wochen mal 2h fahren. Bei Akkus sind wir einer Meinung...

_________________
...manche Dinge machen wirklich keinen Sinn, sind aber gut fürs Ego...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 10.10.16, 12:33 Antworten mit Zitat
GOGO
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 15.07.2004
Beiträge: 1413
Wohnort: Hannover




Habe mich gerade mit einem KTM-Händler unterhalten. Die E-Freeeride könnte er für 7-8k € demnächst verkaufen.

In Hardegsen ist dieses Jahr ein E-Ride Park entstanden (habe nur den Prospekt gesehen).

Ich denke der Zug kommt langsam ins Rollen.

Gruß GOGO

_________________
WR400F, XT6002NF
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 10.10.16, 12:37 Antworten mit Zitat
Rolf
schon lange dabei
 
Anmeldung: 16.12.2003
Beiträge: 3320
Wohnort: Braunschweig




Na, da können wir doch sofort mal hin, und uns die 2,5h-"Fortgeschrittenen-Tour Enduro / Freeride / MX" gönnen???? Nächsten Samstag hab ich schon was vor, aber danach...?

http://www.electricridepark.de/

_________________
...manche Dinge machen wirklich keinen Sinn, sind aber gut fürs Ego...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 10.10.16, 13:26 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 5597
Wohnort: 44289 Dortmund




das macht mal, das hat was. bin ja seinerzeit mal die Quantya gefahren und eben tesla im letzten jahr...

_________________
Gruß


Georg

gesendet von meinem c64 via telex


Ich spiel doch eh noch mit Playmobil
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 10.10.16, 15:08 Antworten mit Zitat
tobias
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 30.03.2007
Beiträge: 478
Wohnort: Bei Hildesheim




Rolf hat folgendes geschrieben::
Na, da können wir doch sofort mal hin, und uns die 2,5h-"Fortgeschrittenen-Tour Enduro / Freeride / MX" gönnen???? Nächsten Samstag hab ich schon was vor, aber danach...?

http://www.electricridepark.de/



Ich wär dabei
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Sachen gibts...
  xt350.de Foren-Übersicht -> Sonstiges
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten  


Basiernd auf: phpBB 2.0.11, Theme by Vjacheslav Trushkin, modified