Das Yamaha XT350-Forum ;-) (...und TT350!)


Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Reparaturanleitung!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Fahrtipps!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen
14,95€

Trainingsbuch!

xt350.de Foren-Übersicht -> Motor & Co -> Motor stottert!
Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
Motor stottert!
BeitragVerfasst am: 21.11.16, 10:13 Antworten mit Zitat
Martin Boos
Anschieber
 
Anmeldung: 18.11.2016
Beiträge: 2
Wohnort: 79761 Waldshut-Tiengen




Hallo zusammen!
Meine xt 350 ist jetzt 26 Jahre alt und hat 68000km auf dem Buckel. Sie wird immer durch eine Fachfirma gewartet. Seit kurzer Zeit fängt der Motor nach ca. fünf Kilometer (also wenn der Motor warm ist) mit dem Stottern an. Dann fährt die Maschine nur noch mit Aussetzer weiter. Wenn es nass ist, ist es besonders schlimm. Es wurden bereits die Zündkerzen und Zündspule gewechselt, keine Besserung. Mein Motorradmeister vermutet, dass es vielleicht an der Elektrik liegt, was wiederum schwierig zu finden sei. Vielleicht weiß jemand hier im Forum weiter.
Fahre meine xt jeden Tag und liebe die Maschine.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.11.16, 11:09 Antworten mit Zitat
crash
Table-Springer
 
Anmeldung: 23.10.2016
Beiträge: 70




Hallo und WIlkommen hier im Forum
, könnte am Vergaser oder der CDI liegen
Bemühe mal die Suche, da sind einige Beiträge mit Stottern und Aussetzer zu finden

Crash
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.11.16, 11:15 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 5664
Wohnort: 44289 Dortmund




Hmh, könnte wasser im gaser sein, aber auch dreck im sieb vor schwimmer... aber auch einer der o ringe im gaser..
sprich einmal gaser neu, darf auch schon mal nach 26jahren. da hätte aber auch ne fachfirma schon mal drauf kommen können.
leerlaufschalter auch mal brücken wenn vorhanden.

und sonst fleissig hier bei uns auf suche gehen.
CDI denk ich nicht dran.
aber das langsam der tank rostig wird usw..

_________________
Gruß


Georg

gesendet von meinem c64 via telex


Ich spiel doch eh noch mit Playmobil
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 21.11.16, 11:54 Antworten mit Zitat
becki
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 12.03.2008
Beiträge: 2418
Wohnort: Zittau




Ansaugstutzen und sek. Membran würde ich als erstes Untersuchen, da der Aufwand gering ist. Dabei gleich mal den Rest vom Vergaser zerlegen.

Alternativ:
-Lima Kabel am Ausgang linker Deckel überprüfen
- Riss im Zylinderkopf
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.11.16, 12:37 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7730
Wohnort: Bremen




Für mich heißer Kandidat: Lima kurz vorm Tod.

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 21.11.16, 15:14 Antworten mit Zitat
Rolf
schon lange dabei
 
Anmeldung: 16.12.2003
Beiträge: 3359
Wohnort: Braunschweig




Mehr fällt mir auch fast nicht ein, ausser das CDI soweit statistisch ausscheidet, da bisher noch nie irgendwo kaputt....

- Wird das Stottern besser, wenn Du ein paar Minuten wartest und dann weiterfährst? (Kraftstoffstand in Schwimmerkammer, dann Richtung Sieb und Filter gucken)
- Hast Du mal den Tank offen gelassen, und dann geschaut ob es auftritt (Tankentlüftung)

Ansonsten Kerzenstecker und Lima-Spule im Verdacht, gerade bei Hitzeabhängigkeit...

_________________
...manche Dinge machen wirklich keinen Sinn, sind aber gut fürs Ego...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 21.11.16, 16:04 Antworten mit Zitat
trischter
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 20.12.2005
Beiträge: 7127




Don Pedro hat folgendes geschrieben::
Für mich heißer Kandidat: Lima kurz vorm Tod.


+1

_________________
Mein Nachbar hört gute Musik;- ob er das will oder nicht...Mr. Green
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.11.16, 14:50 Antworten mit Zitat
Martin Boos
Anschieber
 
Anmeldung: 18.11.2016
Beiträge: 2
Wohnort: 79761 Waldshut-Tiengen




Ja Leute vielen Dank für die schnellen Antworten auf meine Frage, bin echt sehr angenehm überrascht. Werde jetzt die gesamten guten Ratschläge nach und nach abarbeiten und gebe dann Bericht.
Schöne Woche noch an alle.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Motor stottert!
  xt350.de Foren-Übersicht -> Motor & Co
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten  


Basiernd auf: phpBB 2.0.11, Theme by Vjacheslav Trushkin, modified