Das Yamaha XT350-Forum ;-) (...und TT350!)


Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Reparaturanleitung!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Fahrtipps!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen
14,95€

Trainingsbuch!

xt350.de Foren-Übersicht -> Fahrwerk -> Reifen - Was gibts, was passt (f. neue Rubrik) Gehen Sie zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 10, 11, 12  Weiter
Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
TKC 80
BeitragVerfasst am: 08.09.05, 13:14 Antworten mit Zitat
GOGO
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 15.07.2004
Beiträge: 1413
Wohnort: Hannover




[url] nee aber auch bei naesse is der sehr rutschig.[/url]


Da ich es nicht besser wußte, bin ich jahrelang Metzler Enduro 1 gefahren und obwohl deutlich positiver hält der bei Nässe viel schlechter als der TKC 80!

Gruß GOGO

_________________
WR400F, XT6002NF
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 17.09.05, 18:53 Antworten mit Zitat
Wühlmaus
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 17.09.2005
Beiträge: 3090
Wohnort: Bad Wimpfen




Also ich fahre den Conti TKC 80 und bin überzeugt. Vorne 3.00/21 hinten 110/80-18.Der hintere hat jetzt 6000 gehalten und kostet komplett 71€.Hatte auch schon die Michelin T 63 drauf finde aber den Conti im MIX-Betrieb am besten.Servus

_________________
http://www.badwimpfen.de Ich nehme mir die Freiheit einen Plan zu haben, und mich nicht daran zu halten!!!!!!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 18.09.05, 22:25 Antworten mit Zitat
nachtigall
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 31.03.2004
Beiträge: 3000
Wohnort: Bayrisch Montana




Was bedeutn 71,- komplett? Gibbet den hinteren auch unkomplett, bzw teilweise, oder was???

_________________
"Fahren Sie viel!"
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 19.09.05, 12:52 Antworten mit Zitat
Wühlmaus
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 17.09.2005
Beiträge: 3090
Wohnort: Bad Wimpfen




Komplett bedeutet bei mir immer incl.Steuer Montage und wuchten.Sorry hab mich etwas undeutlich ausgedrückt

_________________
http://www.badwimpfen.de Ich nehme mir die Freiheit einen Plan zu haben, und mich nicht daran zu halten!!!!!!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.09.05, 21:03 Antworten mit Zitat
Rolf
schon lange dabei
 
Anmeldung: 16.12.2003
Beiträge: 3325
Wohnort: Braunschweig




Ich weiß nicht ob wir den Link hier schon hatten, aber in Zusammenhang mit dem neulich angebotenen Komplettradsatz will ich's nochmal hinschreiben...

http://www.butzner-motorradreifen.de/

GoGo und ich haben dort auf dem 3h-Enduro in Brelingen direkt am Wagen Reifen gekauft, noch etwas billiger als im Netz (Metzeler)...aber auch über die Webpreise kann man nicht meckern...

Auch in Bezug auf Preisvorstellungen bei Gebrauchtreifen...

http://www.xt350.de/viewtopic.php?t=1587 Smile

Schönen Gruß, Rolf

_________________
...manche Dinge machen wirklich keinen Sinn, sind aber gut fürs Ego...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: 14.01.06, 13:22 Antworten mit Zitat
KTM
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 30.12.2005
Beiträge: 216
Wohnort: Raum Hildesheim




http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=7985154504&rd=1&sspagename=STRK%3AMEWA%3AIT&rd=1

Mit der standard Werksfelge (Hinterrad) der XT 350 55V Bj. 87 kann dieser Reifen doch mit selbigem Motorrad gefahren werden oder!?
Weil da steht, von 80 bis 250 ccm.

Danke und Grüße,
KTM
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.01.06, 15:16 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7709
Wohnort: Bremen




Moin,

entscheidend ist zuerst was im Fahrzeugschein drin steht.

Meist bei XT 350 die Reifengröße --> 110/80 -18
Kann natürlich sein das ein 4.10-18 bei dir auch eingetragen ist, ansonsten ist das der falsche Reifen.
Bei dem Profil taugt der auch nur ausschließlich für die Straße.

Dann würde ich mir auch überlegen wegen ein paar Euro den Reifen über Ebay zu kaufen.
Wer weis wie alt (hart) der Reifen schon ist.
Bei solch sicherheitsrelevanten Dingen wie Reifen, vertraue ich lieber dem Händler vor Ort.
Der montiert und wuchtet das Rad auch gleich.


Gruß,
Peter

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 14.01.06, 15:21 Antworten mit Zitat
KTM
Steilhang-Roder
 
Anmeldung: 30.12.2005
Beiträge: 216
Wohnort: Raum Hildesheim




Ja also bei mir im Brief steht für hinten 40.10-18. Also passen müsste der eigentlich hinten.

Das Ganze soll ja mehr in die Supermoto Richtung gehen, deshalb der Straßenreifen. Und momentan bin ich recht knapp bei Kasse um beim Händler sowas zu kaufen...glaub ich...ich muss da wohl auch nochmal anfragen.

KTM
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 14.01.06, 15:27 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7709
Wohnort: Bremen




Moin,

das ist ja auch nicht der einzige Reifen auf der Welt.

Der kostet dich incl. Porto ja auch 57.- Euro.

Das (55.-) hab ich bei meinem Händler für einen Michelin T 63 (grob), nach ein bisschen feilschen , auch bezahlt .


Gruß,
Peter

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 14.01.06, 21:30 Antworten mit Zitat
langsam
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 12.05.2004
Beiträge: 2686
Wohnort: Leipzig




Rolf hat folgendes geschrieben::
...nochmal hinschreiben...

http://www.butzner-motorradreifen.de/



... und auch ich kaufe dort !!

lm

_________________
nur weil ich zu blöd bin - heisst das noch lange nicht das ich was richtig mache...... Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 19.01.06, 13:57 Antworten mit Zitat
Luckey
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 31.07.2004
Beiträge: 2239
Wohnort: NDS




hab grad gelesen das es neie Metzeler Sixdays Extreme gibt?! stand inner neuen Enduro!? empfhelenswert?? was meint ihr?! der Vorderreifen doch auf jede Fälle oder?!

unter www.reifendirekt.de gibet es für 60 eus nen hinterreifen von Mefo MFC 16 bzw MFC11 der 16er für sand der 11 für stein !?! hmm was haltet ihr davon? günstigere alternative? und 120/90-18 paßt ja auf normale XT Felge vorsichtshalber nochmal gefragt.. ich weiß das steht schon irgendwo *g*
dazu einen der beiden Vorderreifen? MFC 14 oder MFC 15 was meint ihr? sind doch bisschen besser als die TKC 80 oder *g*

_________________
Africa Twin, S1000RR,
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 19.01.06, 14:08 Antworten mit Zitat
Wühlmaus
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 17.09.2005
Beiträge: 3090
Wohnort: Bad Wimpfen




Zu den Mefo kann ich nix sagen, würde mich auch interessieren. Ich hatte auf der TT 600 den Pirelli mt 60 der war auf der Strasse nix, und als Allround Reifen kann ich den TKC nur empfehlen. Aber das sieht jeder ein bißchen anders,jeh nach dem was er mit seinen Reifen anstellt Wink

Gruß Wolfgang Very Happy

_________________
http://www.badwimpfen.de Ich nehme mir die Freiheit einen Plan zu haben, und mich nicht daran zu halten!!!!!!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 19.01.06, 14:37 Antworten mit Zitat
Luckey
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 31.07.2004
Beiträge: 2239
Wohnort: NDS




ich will den ja nich für allround haben sonder für Enduro und MX Wink

_________________
Africa Twin, S1000RR,
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 19.01.06, 19:34 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7709
Wohnort: Bremen




Moin Luckey,

Mefo ist schon OK.

Recht günstig und ganz gut.

Welchen Reifen du dir aussuchst, hängt vom Terrain ab , auf dem du hauptsächlich unterwegs bist.
(Mittelharte Böden)

Bei unserem "Können" fällt der Reifentyp sowieso nicht so doll ins Gewicht.
Ob Pirelli , Metzler , Mefo oder meinetwegen Barum / Mitas die kannste alle nehmen.

Den Superallround Reifen gibt's eh nicht.

Gruß,
Peter

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 19.01.06, 23:42 Antworten mit Zitat
trischter
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 20.12.2005
Beiträge: 7127




Probier doch mal nen Michelin. Die gibbet auch für verschiedene Untergründe (soft, mittel/gemischt, hart), bei Enduroveranstaltungen recht günstig und die sind selbst mit 5mm-Stöppeln noch besser am Greifen als Barum/Mefo wenn noch 10mm stehen.
Schau evtl, dass du nen CrossCompetition (III oder IV) für hinten kriegst, da iss mehr Profil als bei den EnduroComp, da bei wettbewerbsenduroreifen die Stollenhöhe begrenzt ist. Vorne isses egal, da tuts auch der E-Comp.

_________________
Mein Nachbar hört gute Musik;- ob er das will oder nicht...Mr. Green
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Kettenlänge
BeitragVerfasst am: 20.01.06, 09:41 Antworten mit Zitat
GOGO
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 15.07.2004
Beiträge: 1413
Wohnort: Hannover




Moin Luckey,

hast Du inzwischen was an Deiner Übersetzung geändert?
Bei Originalübersetzung/Kette kriegt man kaum einen größeren Reifen rein, da man aufgrund der Kettenlänge die Achse nicht weit genug nach hinten schieben kann.
Ich hatte beim 120er noch knapp 5 mm Platz. Der Reifen hat mir dann an der Schwinge und dem Plastikfederbeinschutz geschliffen.
Der Umstieg auf ein kleineres Ritzel hat eine Menge gebracht.
Also besser ein kleineres Ritzel, als ein größeres Kettenrad.
Alternative eine längere Kette, oder gleich auf die größere Kette umrüsten...

Wollte Dich nur vorher warnen.

Gruß GOGO

_________________
WR400F, XT6002NF
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 20.01.06, 22:30 Antworten mit Zitat
Luckey
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 31.07.2004
Beiträge: 2239
Wohnort: NDS




ach danke GoGo daran hab ich gar nich mehr gedacht! werd mal searchen ob hier was wegen der anderen Kette drin steht...

achja und dank auch an die anderen beiden Wink werd mich mal noch bisschen umkucken und auch mal zum reifenfritzen fahren und den anhauen.. aber so günstig wie bei reifendirekt habs ich noch nich gesehen! kann ja sein auf solchen Veranstaltungen aber dann das lohnt ja irgendwie ja auch nicht ^^

_________________
Africa Twin, S1000RR,
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 20.01.06, 23:52 Antworten mit Zitat
trischter
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 20.12.2005
Beiträge: 7127




Luckey hat folgendes geschrieben::
kann ja sein auf solchen Veranstaltungen aber dann das lohnt ja irgendwie ja auch nicht ^^


wenn man extra hinfahren muss, klar! wenn man aber eh dort ist, kann man sich halt aufm Heimweg nen Satz Pellen untern arm klemmen...
Wennste bei reifendirektkomm bestellst, biste da auch nicht billiger dabei;- wenn du zu nem Händler fährst zum Montieren bist eh gearscht.
Oder anders: wennst selbst montierst, biste so oder so gut dabei, wenn nicht, biste so oder so der Ar..., äh, sorry, das Hinterteil...

_________________
Mein Nachbar hört gute Musik;- ob er das will oder nicht...Mr. Green
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 04.04.06, 15:16 Antworten mit Zitat
hannes
Table-Springer
 
Anmeldung: 06.08.2005
Beiträge: 72
Wohnort: 9074 keutschach




Hallo Leute.
habe heute meine neuen Reifen aufgezogen, Pirelli MT90 AT.
Vorne und hinten. Einsatzgebiet nur Straße und manchmal Schotter.
Der Reifen klebt regelrecht am Asphalt. Und Schotter sag ich euch noch.
Preis für den Satz inkl. Montage Very Happy Man höre und staune: nur 138,-- Very Happy
Ist glaube ich ganz günstig.

Gruß Hannes

_________________
Biker aus Leiderschaft! Leider fährt meine nie.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: 04.04.06, 22:29 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7709
Wohnort: Bremen




hannes hat folgendes geschrieben::

... Preis für den Satz inkl. Montage Very Happy Man höre und staune: nur 138,-- Very Happy
Ist glaube ich ganz günstig.



Das passt scho' Wink


Gruß,
Peter

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Reifen - Was gibts, was passt (f. neue Rubrik)
  xt350.de Foren-Übersicht -> Fahrwerk
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 3 von 12  
Gehen Sie zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 10, 11, 12  Weiter
  
  
 Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten  


Basiernd auf: phpBB 2.0.11, Theme by Vjacheslav Trushkin, modified