Das Yamaha XT350-Forum ;-) (...und TT350!)


Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Reparaturanleitung!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Fahrtipps!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen
14,95€

Trainingsbuch!

xt350.de Foren-Übersicht -> Sonstiges -> Yamaha TT350 Schaltplan, Rücklicht, Sonstige Fragen
Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
Yamaha TT350 Schaltplan, Rücklicht, Sonstige Fragen
BeitragVerfasst am: 20.02.18, 19:18 Antworten mit Zitat
HEMEC93
Anschieber
 
Anmeldung: 19.02.2018
Beiträge: 4




Hallo zusammen,
Ich bin neu hier und stell mich mal kurz vor: Ich bin Hendrik, 24 Jahre jung und seit kurzem stolzer Besitzer einer TT350 Baujahr 1992 aus Holland. (Unteranderem auch TT600 59x und XT500 etc. etc.)

Nun zu meinen Fragen:
1. Ich suche einen Schaltplan, am besten ohne Batterie oder sonstige Anbauteile.
2. Gibt es die Rücklichthalterung noch irgendwo zu bezahlbaren Preisen oder gute Alternativen die passen?
3. Ich bin am überlegen den Tacho meiner TT600 zu montieren aber ich habe gehört das es die Tachoantriebe/schnecken nicht mehr gibt, stimmt das?
Oder gibt es schöne Lösungen die nicht mit Fahrradtachos gelöst wurden?

Es werden bestimmt noch weitere Fragen folgen.
Danke schonmal für die Hilfe!

_________________
Sauber bleiben!
Hendrik
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Teile...
BeitragVerfasst am: 20.02.18, 19:31 Antworten mit Zitat
teilegrab
Offroad Junkie
 
Anmeldung: 20.10.2004
Beiträge: 563
Wohnort: Raum Hamburg




Schaltplan 6V oder 12 V ? Falls 6V, wieso dann ohne Blinker/Batterie/Hupe ?
Rücklicht Nachbau bei Kedo , Art. 50044 für 24.90
Tachoantrieb bei Ebay 253340376749

Gruß
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 20.02.18, 19:56 Antworten mit Zitat
HEMEC93
Anschieber
 
Anmeldung: 19.02.2018
Beiträge: 4




Hi,
Schaltplan 12V, also mit Hupe und Blinker komm ich klar, die denke ich mir einfach weg, aber aufjedenfall ohne Batterie!
Danke schonmal!

_________________
Sauber bleiben!
Hendrik
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.02.18, 08:07 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7950
Wohnort: Bremen




Anstatt der Batterie könnte man auch nen Kondensator einbauen.
Bedenke, dass du in der TT 350 sowohl einen Wechselstrom- als auch nen Gleichstromkreis hast.

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 21.02.18, 13:00 Antworten mit Zitat
HEMEC93
Anschieber
 
Anmeldung: 19.02.2018
Beiträge: 4




Hi,
Ja mit dem Wechsel und Gleichstromkreislauf ist mir bewusst. Derzeit ist keine Batterie vorhanden und ich denke mal das Licht wird direkt mit Wechselstrom aus dem Generator betrieben.
(Hat der Vorbesitzer so hingefuscht)

Dafür gibt es vermutlich keinen schaltplan?
Ich müsste mal wissen welche kabel aus der lima für was sind?

_________________
Sauber bleiben!
Hendrik
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 21.02.18, 13:48 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 5981
Wohnort: 44289 Dortmund




Clymer handbuch schon bekannt? und was für eine TT350 ist es? 1TJ oder 1RG?

gruss

_________________
Gruß


Georg

achtung dement!
ja ich bin direkt, aber ehrlich.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 21.02.18, 18:30 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7950
Wohnort: Bremen




Das Licht und die Zündung arbeiten mit Wechselstrom.
Bremslicht, Blinker und Hupe mit Gleichstrom.


Hier wäre ein 6 Volt Schaltplan für die TT:

http://www.xt350.de/download//tt350s_schaltplan_6v.jpg

Ganz links am Rand hier im Forum findest du eine Rubrik "Sonstiges"

Da sind so allerhand interessante Dinge abgelegt... Wink

Den Typ deiner TT erkennst du an der Fahrgestellnummer.
dabei hat sich herausgestellt:
1TJ = 6Volt
1RG meist 12 Volt
3GJ sowohl -- als auch Rolling Eyes
4DR = 6Volt.

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 25.02.18, 11:29 Antworten mit Zitat
HEMEC93
Anschieber
 
Anmeldung: 19.02.2018
Beiträge: 4




Es handelt sich um eine 3GJ mit 12volt ohne Batterie. Ich habe lediglich diese graue Box, siehe Bild, von der ich noch nicht weiß was sie macht und eine schwarze, cdi ist klar. Gibt es dafür einen schaltplan?
Außerdem noch interessant:
Gibt es irgendwo noch Sitzbankbezüge?
Wie ist die Orginale Übersetzung oder was könnt ihr empfehlen?
Hat jemand schonmal dieses Dekor von Blackbird verwendet?







_________________
Sauber bleiben!
Hendrik
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 25.02.18, 15:25 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 7950
Wohnort: Bremen




Zu deinen Fragen:

1) ja gibt es -googeln
2) original übersetzung ist 14/50 mit 520'er Kette. D.I.D ist immer gut.
3) ja hab ich. Sehr zu empfehlen, halten jahrelang den Tank ansehnlich.

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Yamaha TT350 Schaltplan, Rücklicht, Sonstige Fragen
  xt350.de Foren-Übersicht -> Sonstiges
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
  
 Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten  


Basiernd auf: phpBB 2.0.11, Theme by Vjacheslav Trushkin, modified