Beiträge von Michael

    Hi Kay, die Kiste steht super da! Gratulation, ich halte die Daumen, daß sich ein neuer Besitzer findet. Mein eigenes Projekt ( mit deinem Zylinderkopf) ist ein wenig ins Stocken geraten, obwohl ich heute den hinteren Innenkotfügel verbaut habe. Spätestens zu Ostern geht es aber weiter mit meinem Projekt. Das wird dann eine Graue mit pinker Feder. (Die mit den lila Faltenbälgen!) Oder so. Ich bin aber Designvorschlägen gegenüber offen eingestellt…

    Danke fürs Forum Fitemedic und Danke für deine Unterstützung, Kistekay!

    Alles dreht sich, alles bewegt sich…

    Musste allerdings noch einmal aufmachen, weil ich vergessen habe, die T-Marke am Rotor richtig hin zu drehen🤦🏻‍♂️

    Danke nochmals für die schnelle Hilfe🚑

    Hallo miteinander, ich hätte auch dringendes Interesse an dem ky-0720 Repsatz. Ist einfach nirgends zu finden (Google, E-Bay, Amazon…) Ich würde das dann 2x brauchen, da bei beiden XT-Vergasern ähnlich Symtome im Vollgasbereich auftreten (bleibt noch kurz auf Vollgas, Drehzahl geht verzögert runter).

    Die Membranen tausche ich dann auch gleich, ist ja schon einige Jahre her, daß ich das gemacht habe (ich glaube sogar, den Membran-Tausch ausschließlich für einen Freund gemacht -und bei mir drauf verzichtet zu haben)

    Ein Werkstattlogbuch müsste her.

    Weiß nicht, warum ich meine Aktivitäten nie in die Handy-Notitzen tippe. Wär so einfach und die Bestellnummern wären auch gleich zur Hand. Und das Rätselraten, wo ich was gemacht hab, wäre endgültig Geschichte.

    :)

    Update: Hab einen Kopf bei kistekay gefunden. Bin schon gespannt. Wär schade um den alten 85er Motor. Denn eigentlich ist da alles neu, sogar die Gehäusehälften.

    Hallo Leute, ich suche (eigentlich noch immer) einen Zylinderkopf für meine 85er XT350.

    Ich habe seinerzeit einen Teilespender gekauft, dessen Motor ich gerade fahre.

    Jetzt möchte ich den Teilespender wieder zusammenbauen, restaurieren und verkaufen.

    Ich hab das schon einmal erfolgreich mit einer XT gemacht und sie auch zu einem guten Preis an den Mann gebracht.


    Der Zylinderkopf sollte am Dekompressor dicht sein und am Kerzenloch keinen Riss haben und alle Ventile drin.

    - Und nicht so teuer sein wie die auf E-Bay, wenn möglich :) also 3-4 hundert?

    Die Hoffnung stirbt zuletzt ;)

    LG, Michael

    michael.balka@chello.at


    P.S.: Ich glaub das ist mein erster Beitrag auf der neuen Plattform, danke fürs Hinüberretten des Forums! :love:

    (Ich sehe gerade, dass ich mich schon am 10.10.2023 ähnlich begeistert geäußert hab - doppelt hält bekanntlich besser)

    Hat sich erledigt, habe eine XT350 gekauft und geschlachtet. Neuer Motor ist eingebaut aber ich habe den Tank und den Vergaser noch nicht gefüllt, weil sie über den Winter in meiner Werkstatt steht. Testlauf im Frühling dann.
    LG Michael

    Zitat von becki

    Für 120e wirst du nur schwer einen Kopf bekommen.


    Neulich ging hier einer für genau den Preis weg. Und für 700-1100 kauf ich mir einen ganzen Teilespender. Ich hab die E-Bay Anzeige auch gesehen wo ein revidierter Tauschkopf für ca 300 angeboten wird. Aber sowas will ich gar nicht.
    Da besorg ich mir lieber ein ganzes Motorrad und hab noch ein paar extra-Teile zu verkaufen.
    Hättest du denn was Teureres anzubieten?
    LG, Michael