Yamaha Farbcode ´Rahmenrot

  • Tag!

    Habe jüngst bei Yamaha ne Dose Originallack bestellt und für die 150ml genau 20 Euro bezahlt.

    Ist aber gar nicht mehr von Yamaha, sondern wird für Deutschland nachgemischt.

    Die Daten für das 350er-Rot (TT UND XT):

    FH/FIR
    fire red
    BestNr. 88-1807

    der Firma:

    R. H. Lacke GmbH
    Postfach 1131
    D-27233 Twistringen
    Tel 042 43 20 88
    Fax 042 43 80 12

    (KEDO hat die z. B. auch. Vielleicht gibt es die ja irgendwo auch ohne Mitsui-Gedenkpreisaufschlag...)

    Paint it!

    Mad Scientist

    Gegen Wegwerfianismus!

  • Moin Mad,

    ist im Prinzip kein Problem die Farbe woanders zu bekommen.
    Jeder Autolackierer kann helfen.
    Man braucht dazunur die s.g. RAL - Nummer.


    Ich glaube "nachtigall" hatte hier die Nummer schonmal veröffentlicht. :)

    RAL 3002 ? für das Rahmenrot.

    Gruß,
    Peter

    Gruß,
    Peter


    Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.

  • Hallo Scientist,

    Hammerite hat eine rote Metallschutzfarbe, die sich im Farbton für mich nicht erheblich vom Originalrot unterscheidet.
    Braucht zudem keine Vorstreichfarbe und eignet sich bestens zum Ausbessern. Wenn auch hier doppelter Anstrich natürlich die bessere Lösung ist.
    Gibts in jedem Baumarkt für relativ kleines Geld, und zwar sowohl auf Acryl- wie auch auf Lösemittelbasis. Letztere ist schlagfester.

    Teste doch einfach mal.

    Gruß
    hps

  • jepp, richtig, RAL3002 heisst die Suppe, ist exact der gleiche Rotton wie die Yamaha-farbe und heisst landläufig, glaube ich "Feuerrot".
    Müsste inn keller steigen und nachsehen, aber da hab ich die Sosse büchsenweise.

    "Fahren Sie viel!"

  • Juh ahh äbsoludli reit!!!
    Die Fabb heisst "Karminrot"(RAL3002),
    das Feuerrot ist das zu orangene RAL3000, das sich mit dem XT/TT/DT-Rot beisst wie Hund und Katz.
    Die DT hat schon dasselbe rot: RAL3002

    "Fahren Sie viel!"

  • oder ihr fragt den michael aus österreich :lol: :lol: :twisted:

    lm

    nur weil ich zu blöd bin - heisst das noch lange nicht das ich was richtig mache...... :)

  • Nee, lass mal, wir machen ja nicht bei nem Contest mit, und wollen auch noma auf die Gasse mit die Dinger, ohne mit faulen Eiern beworfen zu werden...

    "Fahren Sie viel!"

  • Zitat von nachtigall

    ohne mit faulen Eiern beworfen zu werden...

    :lol: :lol:

    nur weil ich zu blöd bin - heisst das noch lange nicht das ich was richtig mache...... :)

  • ????"oder ihr fragt den michael aus österreich"?????

    Wer ist das? Fährt der feuerwehrrot, wie damals die XT250 bei der FFW Kaltenkirchen (2x im Jahr bewegt)????

    Oder wie?

    MS

    Gegen Wegwerfianismus!

  • Zitat von Mad Scientist

    ..........."Schönheit liegt im Auge des Betrac............

    und der einäugige ist unter den blinden.............. :wink:

    lm

    nur weil ich zu blöd bin - heisst das noch lange nicht das ich was richtig mache...... :)

  • Ral 3002 geht aber nur beim Lackieren. Wer pulverbeschichten lässt muss Ral 3020 nehmen. Habe mit dem Pulverer die Farbtafel an den Rahmen gehalten und 3020 stimmt exakt überein.

  • Ral 3002 geht aber nur beim Lackieren. Wer pulverbeschichten lässt muss Ral 3020 nehmen. Habe mit dem Pulverer die Farbtafel an den Rahmen gehalten und 3020 stimmt exakt überein.

    Danke! Ich war gerade dabei, den Rahmen zu lackieren, jetzt werde ich definitiv RAL 3020 für die Pulverbeschichtung wählen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!